Die Suche ergab 249 Treffer

von Admiral Hornblower
Di 25. Feb 2020, 19:36
Forum: Bauberichte
Thema: U-Boot in Stürmischer See
Antworten: 10
Zugriffe: 453

Re: U-Boot in Stürmischer See

Hallo HT 01 vor längerer Zeit habe ich ein Dio "Feuerschiff South Goodwin" ( in schwerer See) gebaut. Die "See" habe ich, aus Styropur und Maleracryl "gebaut". Ich bevorzuge Maleracryl zum Formen der Wasserfläche weil es, im Gegensatz zu Silikon, nicht riecht und, ganz wichtig, zum bemalen gemacht i...
von Admiral Hornblower
Mi 29. Jan 2020, 11:47
Forum: Bauberichte
Thema: German LSM Eidechse-Class Revell 1:144
Antworten: 29
Zugriffe: 776

Re: German LSM Eidechse-Class Revell 1:144

@shark HH

danke ! keine Ahnung wieso ich Emsdetten geschrieben habe! :)
von Admiral Hornblower
Di 28. Jan 2020, 22:04
Forum: Bauberichte
Thema: German LSM Eidechse-Class Revell 1:144
Antworten: 29
Zugriffe: 776

Re: German LSM Eidechse-Class Revell 1:144

Hallo Daniela,

wenn Du mit deiner Leiter nicht klar kommst, ein Tipp:
Bei der Firma "Hobby Lobby" in Emsdetten bekommst Du geätzte Leitern im Maßstab 1: 144. Ich hab da auch schon welche gekauft, die waren sogar recht preiswert.
von Admiral Hornblower
Di 28. Jan 2020, 14:43
Forum: Allgemeines
Thema: Revell Airbrush Basic Set with compressor Probleme
Antworten: 2
Zugriffe: 197

Re: Revell Airbrush Basic Set with compressor Probleme

Hallo Ben, in diesem Set ist eine "single Action" Pistole enthalten. Das die Luft permanent strömt ist also richtig! Du kannst durch zurückziehen des Hebels nur die Farbmenge regulieren. Das habe ich gerade auf der Seite von Revell nachgelesen! Bei einer "double action" wird durch herunterdrücken de...
von Admiral Hornblower
Mo 27. Jan 2020, 19:44
Forum: Tipps & Tricks
Thema: Revell Weathering Set Anwendungsbeispiele
Antworten: 7
Zugriffe: 379

Re: Revell Weathering Set Anwendungsbeispiele

Hallo Jan das Thema hast Du gut erklärt, eine Frage habe ich aber trotzdem noch. Nimmst Du als Grundlage für das weathering matten oder glänzenden Klarlack? Bisher hab ich meine Alterung immer direkt auf das lackierte Modell aufgebracht. Allerdings habe ich die Flächen für Decals mit glänzendem Klar...
von Admiral Hornblower
Mo 27. Jan 2020, 15:43
Forum: Galerie
Thema: Schlachtschiff Schleswig-Holstein 1935 in 1:350 von Trumpeter
Antworten: 15
Zugriffe: 980

Re: Schlachtschiff Schleswig-Holstein 1935 in 1:350 von Trumpeter

Hallo Jan. :clap:
Das Modell ist wirklich super schön geworden. Tolle Leistung! Was mir persönlich besonders gut gefällt sind die "Gebrauchsspuren"! Genau an den richtigen Stellen, aber nicht übertrieben. So muß das sein!
Jürgen
von Admiral Hornblower
Mo 27. Jan 2020, 12:24
Forum: Bauberichte
Thema: Atomeisbrecher LENIN 1:400
Antworten: 24
Zugriffe: 1119

Re: Atomeisbrecher LENIN 1:400

@ Bremen V, hallo Klaus ich habe von Bild 5.4 nochmal eine Ausschnittvergrößerung gemacht auf der man die Kurbel (roter Pfeil) ganz gut erkennen, den Kettenstopper (oranger Pfeil) zumindest erahnen kann. Es gibt relativ viele Innenaufnahmen von diesem Schiff, aber leider extrem wenige Außenaufnahmen...
von Admiral Hornblower
Mi 22. Jan 2020, 13:19
Forum: Bauberichte
Thema: Atomeisbrecher LENIN 1:400
Antworten: 24
Zugriffe: 1119

Re: Atomeisbrecher LENIN 1:400

@ Bremen V, Hallo Klaus, wenn man sich das Bild 4.2 nochmal ansieht dann kann man, mehr erahnen wie erkennen , das an der BB Ankerwinde eine Art "Kurbel" sitzt. Es ist wohl tatsächlich ein Kettenstopper vom Typ "Kettenkneifer". Ich hab auch noch mal in meinem Standartwerk, "Lexikon der Seefahrt", un...
von Admiral Hornblower
So 19. Jan 2020, 12:35
Forum: Bauberichte
Thema: German LSM Eidechse-Class Revell 1:144
Antworten: 29
Zugriffe: 776

Re: German LSM Eidechse-Class Revell 1:144

Hallo Miss Blitz, hallo Daniela,

scheint ein interessantes Projekt zu werden, 485 Teile im Maßstab 1: 144. Da werde ich mal mitlesen. Ich hab mir auch eben mal dein U-Boot angesehen. Ist gut geworden!
von Admiral Hornblower
Sa 18. Jan 2020, 23:39
Forum: Bauberichte
Thema: Atomeisbrecher LENIN 1:400
Antworten: 24
Zugriffe: 1119

Re: Atomeisbrecher LENIN 1:400

@ Bremen V Hallo Klaus Auch von mir erst einmal ein herzliches Willkommen. Ich hoffe, dass ich deine Frage mit ein paar Fotos beantworten kann. Leider gibt es von den Decks so gut wie keine (brauchbaren) Fotos. Bild 4.2 zeigt Teile des Vordecks. Leider verdeckt der Scheinwerfer, an der Reling des ob...
von Admiral Hornblower
Sa 18. Jan 2020, 15:00
Forum: Bauberichte
Thema: Atomeisbrecher LENIN 1:400
Antworten: 24
Zugriffe: 1119

Re: Atomeisbrecher LENIN 1:400

Der Bau: Eigentlich hatte ich vor dieses Modell als „Fabrikneu bzw. als Werftmodell“ zu bauen. Bei meiner Suche nach Fotos vom Original bin ich dann in einem anderen Forum auf einen Baubericht, sogar des gleichen Modells, gestoßen. Super sauber gebaut und auch fantastisch lackiert. Handwerklich ein...
von Admiral Hornblower
Mi 15. Jan 2020, 16:12
Forum: Vorstellungsrunde
Thema: Hallo und guten Tag zusammen!
Antworten: 10
Zugriffe: 378

Re: Hallo und guten Tag zusammen!

Hallo Rephanson

auch von mir ein herzliches Willkomen :thumbup:

Jürgen
von Admiral Hornblower
So 12. Jan 2020, 17:35
Forum: Bauberichte
Thema: Atomeisbrecher LENIN 1:400
Antworten: 24
Zugriffe: 1119

Re: Atomeisbrecher LENIN 1:400

Hallo Otto, die LENIN habe ich gezielt gesucht. Die Suche nach einem "bezahlbaren" Bausatz hat sich über drei Jahre hingezogen. Fündig geworden bin ich bei den Ebay Kleinanzeigen. Den Eisbrecher ARKTIKA habe ich ebenfalls von Ebay. Die Arktika , gleicher Maßstab, wurde vor einiger Zeit noch von Mode...
von Admiral Hornblower
Di 7. Jan 2020, 12:52
Forum: Bauberichte
Thema: Atomeisbrecher LENIN 1:400
Antworten: 24
Zugriffe: 1119

Re: Atomeisbrecher LENIN 1:400

Gut Ding will Weile haben. Es wird eine Weile dauern bis ich die ca.150 Teile „zusammengeklebt und angemalt“ habe. Auf Grund meiner Augenprobleme kann ich leider nicht so oft an meinen Werktisch wie ich es gerne möchte. Noch mehr Probleme bereitet mir aber die Arbeit am Notebook. Die Erstellung von ...
von Admiral Hornblower
Mo 6. Jan 2020, 20:16
Forum: Karton-Modellbau
Thema: Schnittmodell/ HMS Surprise/ Fregatte
Antworten: 58
Zugriffe: 2692

Re: Schnittmodell/ HMS Surprise/ Fregatte

"Na Männer...alles Klar? " " Jawohl Herr Kaleun ! " Ich dachte das wird eine Fregatte, oder doch ein Schnitt durch "das Boot" ? Du baust das in gewohnter Manier in Karton ? Da setzt ich mich aber schon mal in den Zuschauerraum! In Holz hab ich sowas schon des Öfteren gesehen, aber nicht in Karton.- ...

Zur erweiterten Suche