Die Suche ergab 322 Treffer

von grosskranfan
Mo 29. Mär 2021, 21:24
Forum: Tipps & Tricks
Thema: Polierpaste
Antworten: 10
Zugriffe: 399

Re: Polierpaste

Ich nehme Micromesh Schleif"leinen"; gibt es unter anderem bei https://www.feinewerkzeuge.de/micromesh.html
von grosskranfan
So 10. Jan 2021, 13:32
Forum: Allgemeines
Thema: Revell Aqua Color hält nicht
Antworten: 6
Zugriffe: 627

Re: Revell Aqua Color hält nicht

Meiner Erfahrung nach ist es bei allen "Aqua" Acrylfarben wichtig, die Teile vorher gründlich zu entfetten; ein Fingerabdruck reicht schon, um aus der Kombi Bauteil und Farbe eine "Gesellschaft mit beschränkter Haftung " zu machen, weshalb ich beim Entfetten und beim Lackieren di...
von grosskranfan
So 10. Jan 2021, 13:11
Forum: Allgemeines
Thema: Bismarck...aber welche ??
Antworten: 9
Zugriffe: 1369

Re: Bismarck...aber welche ??

Mein Favorit ist die Trumpeter Bismarck in 1:200. Ihr liegen schon viele Ätzteile bei und es gibt weitere Ätzteilesets mit denen man sie weiter aufwerten kann. Zum Beispiel gibt es die Bei-/ Rettungsboote als Ätzteilesatz, ebenso gibt es gedrehte Rohre für die Geschütz, die Flugzeuge als Ätzteile us...
von grosskranfan
So 10. Jan 2021, 12:54
Forum: Allgemeines
Thema: Allgemeine Fragen zu Airbrush/Pinsel
Antworten: 6
Zugriffe: 590

Re: Allgemeine Fragen zu Airbrush/Pinsel

Ich nutze die Airbrush und den Pinsel und bemale fast alles meist noch am Spritzling, Das hat den Vorteil, dass dir Kleinteile nich wegfliegen ;)
Allerdings hat da jeder andere Vorlieben und du musst die Vorgehensweise herausfinden, die für dich am besten passt.
von grosskranfan
Mo 28. Dez 2020, 15:35
Forum: Allgemeines
Thema: Handschuhe beim Modellbau?
Antworten: 19
Zugriffe: 1570

Re: Handschuhe beim Modellbau?

Triumph68 hat geschrieben: Mo 14. Dez 2020, 09:08 keine Handschuhe bei mir... nie, sogar nicht bei den Farben mit Airbrush... ich habe Angst die Teile nicht rechtlich zu fassen und es aus den Händen geht...
die angst ist unbegründet.
von grosskranfan
Mo 28. Dez 2020, 15:34
Forum: Allgemeines
Thema: Handschuhe beim Modellbau?
Antworten: 19
Zugriffe: 1570

Re: Handschuhe beim Modellbau?

Ich trage Gummihandschuhe wenn ich meine Segler mit Ölfarbe bearbeite. Ansonsten müsste ich gefühlt Stundenlang Hände waschen danach, denn die Ölfarbe zieht so richtig in die Poren.... ;) 'Reiniger von Stockhausen: Kresto Paint liquid oder Kresto Spezial. Wichtig bei der Verwendung dieser Reiniger ...
von grosskranfan
Mo 28. Dez 2020, 15:21
Forum: Allgemeines
Thema: Welchen microschleifer verwendet Ihr?
Antworten: 6
Zugriffe: 968

Re: Welchen microschleifer verwendet Ihr?

Für meine bisherigen Arbeiten reichte mir mein 220V Drehmel Handschleifer. Jetzt suche ich einen kleinen leichten Handschleifer Mit Akku oder Batterie (bevorzugt) Voraussetzungen - mehrere Drehzahlen (stufenlos nicht nötig) - Schnellspannfutter oder Spannzange für 3,2 mm Schäfte Er musss nicht unte...
von grosskranfan
So 27. Dez 2020, 14:28
Forum: Tipps & Tricks
Thema: Enamel-Farbe mit Isopropanol entfernen
Antworten: 35
Zugriffe: 6448

Re: Enamel-Farbe mit Isopropanol entfernen

Nougat hat geschrieben: Der lackiert(e) aber Autos und nicht Plastikspielzeug im Miniaturmassstab. :roll:
Nougat
Dir ist schon klar, dass den Schadstoffen völlig wurscht ist, was damit behandelt wird?
von grosskranfan
So 27. Dez 2020, 14:25
Forum: Tipps & Tricks
Thema: Enamel-Farbe mit Isopropanol entfernen
Antworten: 35
Zugriffe: 6448

Re: Enamel-Farbe mit Isopropanol entfernen

Am besten ihr steckt euch gleich in einen Weltraumanzug beim Modllbauen. :roll: Ich bin jetzt seit 1973 Modellbauer. Ich hatte schon fast jedes Lösungsmittel in der Hand. Lackiere mit Airbrush und Lackierpistole ohne Maske. Reinige meine Pinsel mit NITROVERDÜNNUNG. Klebe mit den verschiedensten Kle...
von grosskranfan
Di 1. Dez 2020, 20:25
Forum: Tipps & Tricks
Thema: Enamel-Farbe mit Isopropanol entfernen
Antworten: 35
Zugriffe: 6448

Re: Enamel-Farbe mit Isopropanol entfernen

Mit Spiritus entferne ich normalerweise Acrylfarbe, allerdings hat das hier bei Enamel nicht geklappt. Bei mir hat es jetzt mit diesen drei Komponenten geklappt: Terpentinersatz Greift PS Teile an, funktioniert nur bei Bausätzen aus Harz ("Resin", engl. für Harz) Und natürlich einer Maske...
von grosskranfan
Fr 20. Nov 2020, 12:33
Forum: Allgemeines
Thema: Welches Modell für einen Anfänger
Antworten: 15
Zugriffe: 2063

Re: Welches Modell für einen Anfänger

Ich würde mit etwas „günstig“ beginnen, z.B. Flugzeuge in Maßstab 1/72. 1:72 - da sollte er in jedem Fall schuan, ob ihm dieser maßstab für den Anfang behagt - vieles geht hier nur mit Lupe(nlampe). Zwar habe ich selbst mit 1:87 angefangen (ein Kranmodell von KIBRI) - ob ich das heute nochmal so ma...
von grosskranfan
Fr 3. Jul 2020, 15:13
Forum: Allgemeines
Thema: Ausschäumen Hohlräume
Antworten: 7
Zugriffe: 1892

Re: Ausschäumen Hohlräume

Hallo, ausschäumen geht immer, wenn du den richtigen Schaum findest. Von Polyuretanschaum (Bauschaum) rate ich dir aber ab, weil der sich beim Abbinden ausdehnt und dabei Wärme entwickelt. Gleiches gilt für 2K-PU-Schäume. Beim klassischen Bauschaum kommt hinzu, dass der die Luftfeuchtigkeit zum Aus...
von grosskranfan
Do 18. Jun 2020, 10:38
Forum: Allgemeines
Thema: Verdünnen wie und mit was?
Antworten: 9
Zugriffe: 2912

Re: Verdünnen wie und mit was?

Machts natürlich nicht besser, ich finde die Preise (dafür, was eigentlich drin ist) auch erstaunlich. Allerdings muss man berücksichtigen, dass a) bei Abgabe in größeren Gebinden es in der Regel immer Mengenrabatt gibt Was verstehst du unter "größere Gebinde"? Ich für meinen Teil zähle e...
von grosskranfan
Sa 6. Jun 2020, 20:33
Forum: Allgemeines
Thema: Farbschüttler
Antworten: 30
Zugriffe: 6286

Re: Farbschüttler

Der Kollege hat sich einen Magnetrührer selber gebaut.
Übri Gens geht es dabei gar nicht so sehr um Menge. So "sauber" und sicher wie mit solch hg en Hilfsmitteln kannst du von Hand gar nicht durchmischen.
von grosskranfan
Sa 6. Jun 2020, 20:29
Forum: Allgemeines
Thema: Welcher Kleber? oder: Das Problem mit der Klebenaht
Antworten: 22
Zugriffe: 5035

Re: Welcher Kleber? oder: Das Problem mit der Klebenaht

Kanülenkleber nutze ich nicht mehr. Die Kanülen verstopfen schnell und lassen sich irgendwann auch nicht mehr "freibrennen"

Zur erweiterten Suche