Die Suche ergab 227 Treffer

von Admiral Hornblower
Mi 12. Dez 2018, 19:30
Forum: Café
Thema: Der Modellbauer :)
Antworten: 20
Zugriffe: 1888

Re: Der Modellbauer :)

:clap:
von Admiral Hornblower
Di 11. Dez 2018, 21:33
Forum: Bauberichte
Thema: Deutsches U-Boot Klasse 206A - Revell - 1:144
Antworten: 19
Zugriffe: 2344

Re: Deutsches U-Boot Klasse 206A - Revell - 1:144

@paul-muc Hallo, dein Beitrag hat mich jetzt neugierig gemacht! Die Tiefenruder sind unabhängig voneinander beweglich, der Hauptteil des Tauchvorgangs wird ja durch Verlagern von Ballast (Wasser) erledigt. Die Tiefenruder müssen nur den letzten Teil des Gewichtes ausgleichen. Im Idealfall so um 50 K...
von Admiral Hornblower
Di 11. Dez 2018, 19:35
Forum: Bauberichte
Thema: Deutsches U-Boot Klasse 206A - Revell - 1:144
Antworten: 19
Zugriffe: 2344

Re: Deutsches U-Boot Klasse 206A - Revell - 1:144

@Onkel Markus

..... ich versteh's auch nicht. Aber die Referenzbilder aus Speyer zeigen ja das es tatsächlich so ist.

Jürgen
von Admiral Hornblower
Di 11. Dez 2018, 17:25
Forum: Bauberichte
Thema: Deutsches U-Boot Klasse 206A - Revell - 1:144
Antworten: 19
Zugriffe: 2344

Re: Deutsches U-Boot Klasse 206A - Revell - 1:144

Ich bin der gleichen Meinung wie Sharkhh. Entweder ein- oder ausgefahren. Die Tiefenruder dienen ja sowieso nur zur "Feinabstimmung" bei Tauchfahrt und zur Unterstützung des Tauchvorgangs. Der Eigentliche Tauchvorgang wird ja hauptsächlich durch die Verlagerung von Ballastwasser bzw. durch das Flute...
von Admiral Hornblower
Fr 7. Dez 2018, 13:01
Forum: Café
Thema: Warum Kriegsgerät?
Antworten: 43
Zugriffe: 4957

Re: Warum Kriegsgerät?

Hallo Onkel Markus, Du sagst ,dass die Wilhelm Gustloff nicht zur grauen Flotte gehörte! Da bin ich etwas anderer Meinung. Die Gustloff wurde Im Herbst 1939 an die deutsche Kriegsmarine übergeben. Geplant war sie unter dem Schutz des "roten Kreuzes" als Lazarett Schiff einzusetzen .Bei der Besetzung...
von Admiral Hornblower
Sa 1. Dez 2018, 14:24
Forum: Bauberichte
Thema: U-Boot Typ VII C - Revell - 1:350
Antworten: 17
Zugriffe: 2601

Re: U-Boot Typ VII C - Revell - 1:350

Hallo Markus, die Klebstoffreste bekommst Du evtl. mit einem Glasfaserradierer, auch bekannt als "Rostradierer", weg. Das Teil gibt es im Autozubehörhandel oder auch in der Kfz Abt. Im Baumarkt. Kosten ca. 5 €. Der Glasfaserradierer ist auch geeignet Farbe an Stellen zu entfernen die verklebt werden...
von Admiral Hornblower
Di 27. Nov 2018, 17:22
Forum: Allgemeines
Thema: Airbrush-Wiedereinsteiger-Set
Antworten: 20
Zugriffe: 2422

Re: Airbrush-Wiedereinsteiger-Set

@Christian

danke für die Antwort. Die Nadel werde ich zukünftig auch über nacht ganz rausnehmen, denn das mit dem "verkleben"" ist mir auch schon passiert. Auf die Idee, dass Reinigungsmittelreste schuld sein könnten bin ich nicht gekommen. Fazit : "wieder was gelernt"

Jürgen
von Admiral Hornblower
Di 27. Nov 2018, 17:12
Forum: Bauberichte (Zivil)
Thema: Ford Escort Mk1 Dog-bone Show-Car
Antworten: 34
Zugriffe: 5090

Re: Ford Escort Mk1 Dog-bone Show-Car

@ Gastronaut normalerweise hat der Tripmaster kein sichtbares Kabel, früher (bei den mechanischen Tripmastern) wurde er mit einem T-Stück (?), mit einer Welle, an die Tachowelle angeschlossen. Mittlerweile sind das richtige Computer. Die Kabel können aber durchaus für die Helmsprechanlage durchgehen...
von Admiral Hornblower
Di 27. Nov 2018, 08:18
Forum: Allgemeines
Thema: Airbrush-Wiedereinsteiger-Set
Antworten: 20
Zugriffe: 2422

Re: Airbrush-Wiedereinsteiger-Set

@Christian also ich zerlege auch nicht nach jedem "Arbeitstag" die ganze Pistole, das mach ich genauso wie Du. Und klar, jedes Werkzeug muss gepflegt werden damit es lange hält. Warum entnimmst Du die Nadel ganz , ich habe mir angewöhnt die Nadel etwa um 1/4 zurück zu ziehen und in dieser Stellung z...
von Admiral Hornblower
Mo 26. Nov 2018, 19:33
Forum: Allgemeines
Thema: Airbrush-Wiedereinsteiger-Set
Antworten: 20
Zugriffe: 2422

Re: Airbrush-Wiedereinsteiger-Set

Moin Onkel Markus, was ich eben vergessen habe: das "durchblasen" mit Glasreiniger funktioniert nur bei Acrylfarben. Bei den anderen wird das wohl ohne Erfolg bleiben. Ich hab mal ein Foto von der Teileliste gemacht , ist zwar von einer BD -207 aber der generelle Aufbau sollte wohl der gleiche sein....
von Admiral Hornblower
Mo 26. Nov 2018, 19:09
Forum: Allgemeines
Thema: Airbrush-Wiedereinsteiger-Set
Antworten: 20
Zugriffe: 2422

Re: Airbrush-Wiedereinsteiger-Set

Hallo Onkel Markus, Hast Du die Bedienungsanleitung gefunden. Auf einem der Bilder ist das Blatt unter der Schaumstoffeinlage zu sehen. Bei meiner ist auf dem A4 Blatt eine "explosionszeichnung" mit Ersatzteilen zu sehen. Wenn sich gar nichts mehr bewegen lässt, dann hast Du vermutlich das Teil mit ...
von Admiral Hornblower
Mo 26. Nov 2018, 12:39
Forum: Bauberichte (Zivil)
Thema: Ford Escort Mk1 Dog-bone Show-Car
Antworten: 34
Zugriffe: 5090

Re: Ford Escort Mk1 Dog-bone Show-Car

Hallo Stefan, wieder ein Modell von Dir das mich fasziniert und in "alte Zeiten" zurückversetzt. Die Inneneinrichtung ist einfach traumhaft, als ich den "Tripmaster" gesehen habe bin ich fast vom Glauben abgefallen, gehört der zum Bausatz oder hast Du den Scratch gebaut? Ebenfalls spitzenmässig sind...
von Admiral Hornblower
So 25. Nov 2018, 20:45
Forum: Community News
Thema: Neuer Forum Mod
Antworten: 6
Zugriffe: 1363

Re: Neuer Forum Mod

Hallo Alex,
bei den vielen Posts der letzten Woche(n) hätte ich fast übersehen, das es einen neuen Moderator gibt. Ich wünsche Dir viel Spass und vor allem Erfolg in deiner neuen Funktion.

Jürgen
von Admiral Hornblower
So 18. Nov 2018, 11:55
Forum: Café
Thema: Segelschiffe
Antworten: 6
Zugriffe: 1131

Segelschiffe

Etwas für die Freunde des "Segelschiffbaus". Von meinem Lieblings Cartoonisten "Hösti"
HBstreichdiesegel.jpg
HBstreichdiesegel.jpg (141.43 KiB) 1131 mal betrachtet
von Admiral Hornblower
So 18. Nov 2018, 11:45
Forum: Café
Thema: Zählen mit Bildern
Antworten: 718
Zugriffe: 54717

Re: Zählen mit Bildern

@ Jabo 31 u. Diwo 58 zum Thema Posts in Bauberichten

"Ich sei, gewährt mir die Bitte, In eurem Bunde der dritte!"

Ansonsten ist das " Cafe " ja dafür da.

Schönen Sonntag
Jürgen

Zur erweiterten Suche