Die Suche ergab 352 Treffer

von OFW
Di 11. Jun 2019, 13:35
Forum: Allgemeines
Thema: Probleme mit der Farbe
Antworten: 6
Zugriffe: 1057

Re: Probleme mit der Farbe

Moin
Du hast also die Farbe in ein kleines mit Wasser gefülltes Glas umgefüllt um so mehr Fläche zu bemalen also gemischt sozusagen 3:1. Hast Du die Farbe vorher umgerührt.? Wenn nicht dann hast Du quasie mit der "Verdünnung" gemalt die hat nämlich einen kleinen Grünstich.

OFW
von OFW
Do 6. Jun 2019, 11:40
Forum: Nordrhein-Westfalen
Thema: Modellbautag am 13.07.
Antworten: 0
Zugriffe: 700

Modellbautag am 13.07.

Moin. Am 13.07. ist bei Airbrushdesign4you wieder ein Modellbautag. Alle sind herzlich eingeladen. Wiedereinsteiger, Anfänger oder Profis. Neben Bastelaktivitäten kann man sich Rat und Hilfe von kompetenten Modellbauern holen. Airbrushen allein oder unter Anleitung, Dioramengestaltung, Figuren bemal...
von OFW
Mi 5. Jun 2019, 09:59
Forum: Bauberichte (Militär)
Thema: German Staff Car Typ 82 Kuebelwagen (Revell 1:35)
Antworten: 15
Zugriffe: 2116

Re: German Staff Car Typ 82 Kuebelwagen (Revell 1:35)

Moin.
Immer noch ein schönes wenn auch schon altes Modell. Italeri hat den Kübel auch noch im Programm. Ich weiß nicht warum sich Revell sowas immer antut.

OFW
von OFW
Do 30. Mai 2019, 13:59
Forum: OFW
Thema: Avro Lancaster Mk. I/III
Antworten: 8
Zugriffe: 404

Re: Avro Lancaster Mk. I/III

Moin Farbe. Genau, jetzt kommt das schwierige Thema. Da ich ja im Maßstab 1:72 baue kommt der sogenannte Scall-effekt zum tragen. Das heißt je kleiner ein Modell desto heller muß die Farbe sein. Beispiel ein Modell in 1:35 wird mit ungemischter Farbe lackiert und daneben steht das gleiche Modell in ...
von OFW
So 26. Mai 2019, 17:59
Forum: OFW
Thema: Avro Lancaster Mk. I/III
Antworten: 8
Zugriffe: 404

Re: Avro Lancaster Mk. I/III

Moin. So meine Urlaubsvertretung ist beendet. Montag noch die Übergabe dann kann es weiter mit dem Modell gehen aber einige Kleinigkeiten konnte ich doch machen. https://abload.de/img/dsci083924k0b.jpg Neben der Bodenplatte auch die kleinen Klarsichtteile auf beiden Rumpfhälften einsetzen und von au...
von OFW
Do 23. Mai 2019, 09:22
Forum: Allgemeines
Thema: Kompressor: Revell Master Class vs Sparmax TC-610 +
Antworten: 4
Zugriffe: 876

Re: Kompressor: Revell Master Class vs Sparmax TC-610 +

Moin Ich vermute mal Du kaufst bei Amazon. Garantie ok aber was wenn.? Die Kompressoren sind beide nicht schlecht aber etwas überteuert. Suche am besten mal ein Airbrush-Fachgeschäft in Deiner Nähe und laß Dich beraten. Es gibt auch gute im unteren Preissegment die auch täglich genutzt werden können...
von OFW
Sa 18. Mai 2019, 18:00
Forum: Allgemeines
Thema: Erfahrungen mit Modellen aus dem 3D Drucker
Antworten: 3
Zugriffe: 637

Re: Erfahrungen mit Modellen aus dem 3D Drucker

Moin.
Also wir haben uns jetzt einen kleinen 3D Drucker bestellt und werden im Juni zum ersten mal damit anfangen Figuren zu "drucken" Was wir bereits gesehen haben war sehr vielversprechend und werden bestimmt wenn wir den "Dreh" raus haben hier auch mal berichten.

OFW
von OFW
Sa 11. Mai 2019, 18:31
Forum: OFW
Thema: Avro Lancaster Mk. I/III
Antworten: 8
Zugriffe: 404

Re: Avro Lancaster Mk. I/III

Bauabschnitt 1-4 es ist unabwendbar sich bei Modellen auch die Originale bzw die Originalteile anzusehen. Zu fast jedem Flugzeug gibt es Bücher, DVD´s und Bilder. Wenn man zb. Probleme hat und mit der Bauanleitung nicht klar kommt oder auch nur ob im Bausatz die Teile im vergleich mit dem Original ...
von OFW
Fr 10. Mai 2019, 16:26
Forum: OFW
Thema: Avro Lancaster Mk. I/III
Antworten: 8
Zugriffe: 404

Re: Avro Lancaster Mk. I/III

Moin. So dann werde ich mal die Gießäste aufschlüsseln bzw. zeigen. Nicht das Ihr Euch wundert ich habe bereits angefangen große Bauteile schon am Gießast zu lackieren. Ist so einfacher und hält die Finger sauber. Das Nacharbeiten ist später dann auch kein Problem. Zum Airbrushen. Ich benutze eine N...
von OFW
So 28. Apr 2019, 15:47
Forum: OFW
Thema: Avro Lancaster Mk. I/III
Antworten: 8
Zugriffe: 404

Avro Lancaster Mk. I/III

So dann will ich mal mit der Vorstellung beginnen. Mein Modell für den Wettbewerb ist der RevellBausatz Nr.04300 Avro Lancaster Mk.I/III im Maßstab 1:72 Das Modell soll dann fertig zum Wettbewerb auf einem kleinen Dio stehen mit ein oder zwei Fahrzeugen und Figuren. Die Größe vom Modell beträgt fert...
von OFW
Mi 24. Apr 2019, 10:40
Forum: Allgemeines
Thema: Farbe sieht unregelmäßig aus
Antworten: 9
Zugriffe: 1324

Re: Farbe sieht unregelmäßig aus

Moin.
Zwei Fragen: Wie groß ist das Modell (Fläche)? und hast Du mit Pinsel oder mit der Airbrush lackiert.

OFW
von OFW
Do 18. Apr 2019, 13:43
Forum: Allgemeines
Thema: Farben mit/ohne Lösungsmittel
Antworten: 22
Zugriffe: 2353

Re: Farben mit/ohne Lösungsmittel

Moin
Ich würde sogar noch einen draufsetzen. Statt reinem Wasser, Fensterreiniger oder Sidolin (geht aber nur bei den Aquafarben) und man kann damit später auch die Airbrush reinigen.

OFW
von OFW
Mi 17. Apr 2019, 10:03
Forum: Allgemeines
Thema: Neue Airbrushes
Antworten: 13
Zugriffe: 1472

Re: Neue Airbrushes

Ganz einfach. Nach dem Anmelden hast Du ganz rechts oben Symbole links von deinem Nick stehen. Einmal die Glocke und einmal das Post/Briefzeichen. Mal drauf klicken auf das Briefzeichen mit dem Curser (Pfeil). Jetzt geht ein neuer Bereich auf. Dort steht auch "neue PN" anklicken den Namen vom Empfän...
von OFW
Di 16. Apr 2019, 10:53
Forum: Ich suche
Thema: Dragon's Scharnhorst 1943 1:350
Antworten: 3
Zugriffe: 882

Re: Dragon's Scharnhorst 1943 1:350

Moin Das ist nur die Verkaufsstategie des Herstellers. Am Schiff selbst wurde nichts, durch Reparaturarbeiten bedingt nach Bombentreffen, verändert oder erneuert. Es sind nur die Daten 1940 Durchbruch in den Atlantik und 1943 der Untergang. Allein der Phantasie Anstrich der Tarnung macht so untersch...
von OFW
Di 16. Apr 2019, 10:37
Forum: Allgemeines
Thema: Neue Airbrushes
Antworten: 13
Zugriffe: 1472

Re: Neue Airbrushes

Moin. Tja jetzt kommen die Fragen. Ich hatte doch geschrieben schreib mich mal unter pn an. Reinigen und verdünnen kannst Du alle Arcylfarben heute mit Glasreiniger und einem kleinen Schuß Spiritus. Nur die Enamelfarben von Revell und Humbrol (die im Blechdöschen) brauchen Terpentinersatz oder Aceto...

Zur erweiterten Suche