Rheindampfer Goethe, Revell

Antworten
Benutzeravatar
Nightquest1000
Beiträge: 1748
Registriert: Mi 10. Feb 2016, 13:14

Do 21. Mär 2019, 09:53

Hallo Zusammen,

der Raddampfer in 1/160 ist ja interessant ! Gerade gesehen. Bei dem dürfte es sich lohnen auf die Zurüstindustrie zu warten.
Weiß jemand etwas über die Maße des Modells ? Nach meiner Berechnung müsste sie um einen halben Meter lang sein.

Ich hab sie jedenfalls auf dem Radar. Mal abwarten was da so kommt.
Am Liebsten sind mir Menschen die mir reinen Wein einschenken. Oder Whisky. Whisky geht auch.
Benutzeravatar
schnuerbodenfuxx
Beiträge: 654
Registriert: Do 5. Mär 2015, 15:38

Do 21. Mär 2019, 10:42

Hi,

laut Google soll die "Goethe" 83 Meter lang sein. Wenn man die 83.000 Millimeter durch 160 teilt, müßte das Modell 518,75 Millimeter lang sein.
Ein durchaus schönes Modell, das noch mal eine Überlegung wert wäre.
Aber ich habe ja noch rund 50 Bausätze zu liegen, die ich im Rest meiner Tage, die mir noch bleiben, sowieso nicht mehr bauen kann. SCHADE...
Aber du wirst uns das Modell schon noch zeigen.

happy modelling bei der "Goethe"
schnurbodenfuxx Dieter
Ich weigere mich immer noch, die Schlechtschreibreform anzuerkennen. Deshalb: Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten.
Benutzeravatar
Diwo58
Beiträge: 1510
Registriert: Mi 24. Sep 2014, 12:42
Wohnort: Harsewinkel

Fr 22. Mär 2019, 06:56

Hi Tom.......

Ich weiß nicht ob du wusstest..... :mrgreen: ....... Der Rheindampfer Goethe von Revell ist nichts "neues". bzw "nur" eine Wiederauflage. Der Dampfer soll 51,9 cm lang sein.
Für weitere Infos guckst du hier.......:http://www.modellversium.de/kit/artikel.php?id=248

Gruß, Dirk. :thumbup:
Benutzeravatar
Nightquest1000
Beiträge: 1748
Registriert: Mi 10. Feb 2016, 13:14

Fr 22. Mär 2019, 09:01

Aha, eine Wiederauflage also. Vielleicht hätte man sich das auch denken können. Honi soit qui mal in pense..
Warum sie bei dem Maßstab dann nicht gleich eine Platinum draus machen ist allerdings komplett unverständlich.
Genauso so ein Blödsinn wie die AIDA Reihe fortzusetzen aber die beiden Ätzteilsätze einzustellen.
Naja, sie werden's wissen...
Attraktives Produktmarketing, nee ich fang jetzt nicht damit an.
Vielleicht wird ja die Zubehörindustrie auf die Wiederauflage aufmerksam und hat Mitleid mit den Modellbauern.
Traurig. Sehr traurig.
Am Liebsten sind mir Menschen die mir reinen Wein einschenken. Oder Whisky. Whisky geht auch.
Benutzeravatar
schnuerbodenfuxx
Beiträge: 654
Registriert: Do 5. Mär 2015, 15:38

Sa 23. Mär 2019, 11:35

Sonnabend, 23. März 11.30 h

für alle, die daran Interesse haben: eben bei Ebay entdeckt:

55437 Revell 05232 Rheindampfer GOETHE paddle steamer 1:160 Bausatz NEU OVP
Limited Edition
294 Teile
51,9 cm
Farben, Klebstoff und Pinsel sind enthalten. Preis: 49,99

Aber warum steht der Bausatz unter Schiffe 1:400 ?

happy modelling
schnuerbodenfuxx Dieter
Ich weigere mich immer noch, die Schlechtschreibreform anzuerkennen. Deshalb: Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten.
Benutzeravatar
paul-muc
Beiträge: 629
Registriert: Mo 17. Aug 2015, 10:21

Sa 23. Mär 2019, 13:35

Den gibt es auch schon für 34,99 € zzgl. 4,90 €.
Suchbegriffe: revell goethe.
Benutzeravatar
Admiral Hornblower
Beiträge: 212
Registriert: So 25. Sep 2016, 19:29
Wohnort: Köln

Sa 23. Mär 2019, 14:23

Gerade bei mir eingetroffen, gekauft bei Völkner für 29,98 € zzgl. Versandkosten.
Für mich als Kölner geradezu ein "Muss" vor allem weil das Original auf einer Kölner Werft gebaut wurde.
Wer glaubt etwas zu sein hat aufgehört etwas zu werden.
Sokrates
Benutzeravatar
Phylax Lüdicke
Beiträge: 399
Registriert: Mi 9. Aug 2017, 14:27
Wohnort: Mannheim

Sa 23. Mär 2019, 23:51

Eine Schwester der "Goethe" liegt bei uns als Museumsschiff. Schaut mal hier:

https://www.mannheim.de/de/kultur-erleb ... f-mannheim :D
Gruß von Bord und immer 'ne handbreit Wasser unterm Kiel!

Holger
Antworten

Zurück zu „Allgemeines“