Aston Martin Ulster 1:32

Antworten
Benutzeravatar
satori
Beiträge: 1629
Registriert: Mi 27. Jun 2012, 18:35
Wohnort: Winterthur/Kobe
Kontaktdaten:

Mo 11. Feb 2019, 10:37

Aston Martin Ulster 1:32

Nach meinem etwas anstrengenden Bausatz der Zero möchte ich nun ein etwas Stressfreieren Bausatz bauen. Beim durchstöbern meines Lagers ist mir aufgefallen, dass ich fast keine Matchbox Bausätze habe. Nebst ein paar wenigen Panzer fand ich dann aber diesen Aston Martin.
Bild
Die Rückseite mit dem typischen Sichtfenster
Bild
Die Bauteile haben eine ganz andere Qualität als die Zero. Hierbei handelt es sich eindeutig um einen echten Matchbox Bausatz der 1975 noch in England hergestellt wurde.
Bild
Beginnen werde ich mal so:
Bild
Auch mit Steinen die Dir im Weg liegen kann man was schönes bauen!
Benutzeravatar
Oliver Bizer
Beiträge: 2083
Registriert: Mi 27. Jun 2012, 16:18
Wohnort: Havixbeck

Mo 11. Feb 2019, 10:58

:clap: :clap: Es gibt schon schöne Modelle :clap: :clap:
:twisted: "Wenn es blutet, können wir es töten." :twisted:
Naubaddi
Beiträge: 38
Registriert: Sa 29. Dez 2018, 18:07

Mo 11. Feb 2019, 11:47

Hi,

bei Aston Martin dachte ich zuerst an einen der heutigen Zeit, schön zu sehen dass es ein Old-Timer ist :thumbup: .

Grüßle :thumbup:
Eukaryot98
Beiträge: 444
Registriert: Di 8. Aug 2017, 23:33

Mo 11. Feb 2019, 12:31

Na da freue ich mich schon sehr darauf, deinen zweiten baubericht zu lesen :thumbup:
mit freundlichen Grüßen Andy(Portfolio)
Letztes Projeket:
PzKpw II Ausf. F (Revell 1:76)
Im Bau:
SU-122 last Production (Miniart 1:35)
In Vorbereitung:
SMS Dresden/SMS Emden (Revell 1:350)
Benutzeravatar
Nightquest1000
Beiträge: 1715
Registriert: Mi 10. Feb 2016, 13:14

Mo 11. Feb 2019, 13:13

--- WOW ---

Anmelde 1. Reihe Mitte. Den wird ich genießen!

Beste Grüße
Tom
Am Liebsten sind mir Menschen die mir reinen Wein einschenken. Oder Whisky. Whisky geht auch.
Benutzeravatar
satori
Beiträge: 1629
Registriert: Mi 27. Jun 2012, 18:35
Wohnort: Winterthur/Kobe
Kontaktdaten:

Mo 11. Feb 2019, 15:05

Die einzelnen Teile der Karosserie habe ich mit Mr.Hobby „green“ lackiert. Akzente setzte ich durch Aufhellen dieser Farbe mit etwas Gelb.
In der Zwischenzeit widme ich den Armaturen.


Das Armaturenbrett ist sehr schön dargestellt.
Bild
Da für die Armaturen keine Decals beiliegen, habe ich mal wieder etwas in der Restekiste gewühlt und etwas Passendes gefunden. Zwar sind das welche für Flugzeuge, aber bei 1:32??? Wer sieht das denn schon?
Bild
Um die Anzeigen nun zu verglasen, nehme ich wieder UV Resin. Mit einem Zahnstocher tröpfle ich vorsichtig etwas Resin auf das Decal. Danach muss es für 2 Minuten unter UV Licht.
Bild
Gar nicht mal so übel. Die Wölbung ist von blossem Auge kaum zu sehen. Perfekt!
Bild
Die Teile sind ziemlich fix zusammengebaut.
Bild
Auch mit Steinen die Dir im Weg liegen kann man was schönes bauen!
Benutzeravatar
Nightquest1000
Beiträge: 1715
Registriert: Mi 10. Feb 2016, 13:14

Mo 11. Feb 2019, 18:12

Ist das UV-Resin aus dem Nagel-Beauty Bereich ?
Am Liebsten sind mir Menschen die mir reinen Wein einschenken. Oder Whisky. Whisky geht auch.
Benutzeravatar
satori
Beiträge: 1629
Registriert: Mi 27. Jun 2012, 18:35
Wohnort: Winterthur/Kobe
Kontaktdaten:

Mo 11. Feb 2019, 19:59

Hi Tom. Ich habe es aus dem Bastelbereich für Schmuck oder Dekoartikel. Ich denke aber, dass es den auch im Nagelstudio zu kaufen gibt.

Hab gerade das gefunden https://www.amazon.de/Sukisuki-Hart-Kle ... ds=uv+harz
Auch mit Steinen die Dir im Weg liegen kann man was schönes bauen!
Benutzeravatar
eupemuc
Beiträge: 3139
Registriert: Fr 29. Jun 2012, 17:55
Wohnort: Bavariae capitis

Mo 11. Feb 2019, 20:34

Ist das so was wie Bondic?
https://shop.bondic.de/?gclid=Cj0KCQiA1 ... -VEALw_wcB
Das nehme ich gerne für tropfenförmige Positionslichter.
Gruß, Eugen
Extra Bavariam nulla vita, et si vita, non est ita
Wenn nichts anderes angeben, liegt das Copyright meiner eingestellten Bilder bei mir. Verwendung nur mit meiner Erlaubnis.
Meine Bilder auf
Planespotters
Jetphotos
Pinkfroot
Benutzeravatar
LXD
Moderator (Revell)
Beiträge: 982
Registriert: Mi 12. Mär 2014, 19:52
Wohnort: Kreis Böblingen

Mo 11. Feb 2019, 21:45

:thumbup: der erste 1:32 Auto-Bausatz in diesem Gruppenbau :thumbup:
IchBaueAuchModelle
Moderator (Revell)
Beiträge: 3091
Registriert: Mi 9. Apr 2014, 10:41
Wohnort: bei BN
Kontaktdaten:

Di 12. Feb 2019, 06:48

Schön gemacht bisher! Wieder so ein niedliches, kleines Auto ;)
__________________
Es grüßt
Christian Bild
Mein Portfolio
Benutzeravatar
Nightquest1000
Beiträge: 1715
Registriert: Mi 10. Feb 2016, 13:14

Di 12. Feb 2019, 15:46

falls du deinem Aston Martin für kleines Geld etwas spendieren möchtest :

https://www.slot-stop.de/LMM-Classic-Ko ... 4-Stueck-1
Am Liebsten sind mir Menschen die mir reinen Wein einschenken. Oder Whisky. Whisky geht auch.
Antworten

Zurück zu „Matchbox Groupbuild 2019“