PATROL TORPEDO BOAT PT-810

Benutzeravatar
Bornerurs
Beiträge: 87
Registriert: Di 10. Feb 2015, 14:54
Wohnort: Luzern (Schweiz)

Hallo

Bin eigentlich meistens hier. Normalerweise einfach als stummer Mitleser. :D
Benutzeravatar
Oliver Bizer
Beiträge: 2270
Registriert: Mi 27. Jun 2012, 16:18
Wohnort: Havixbeck

Ich woanders auch :mrgreen:

Heute habe ich mit den Brückenaufbauten angefangen:
pt.JPG
pt.JPG (34.13 KiB) 4148 mal betrachtet
"Unsere Devise ist Surprise, wie jeder weiß!" Bild
Benutzeravatar
Oliver Bizer
Beiträge: 2270
Registriert: Mi 27. Jun 2012, 16:18
Wohnort: Havixbeck

Wat für ein fleißiges Kerlsche ich doch bin :mrgreen:
PT.JPG
PT.JPG (35.13 KiB) 4123 mal betrachtet
"Unsere Devise ist Surprise, wie jeder weiß!" Bild
Benutzeravatar
Aiden
Beiträge: 1255
Registriert: Sa 3. Feb 2018, 17:55
Wohnort: Freiburg im Breisgau

Woher hast du die Baupläne? Hab nämlich einen tollen Sperrmüllfund gemacht:
Bild
PT-15(815) von Robbe. Ist zwar eines der 5 Schiffe der PT-11 Klasse und dein PT-810 das einzige der PT-10 Klasse, aber vielleicht finde ich da wo du die Pläne her hast auch die Pläne für meins. Wie man sehen kann fehlt ja der Aufbau sowie drei Torpedorohre und eine Bofors. Und sowas gibt es nicht nachzubestellen in 1:40(in dem Ms gibts quasi kein Zubehör). Und Ersatzteile gibt es für ein Kit aus den 80ern...naja man weiß die Antwort. Und den Bauplan finde ich auch nicht. Aber wenn ich die Pläne fürs Original hätte sähe dat janz anners aus...da denke ich an Scratch oder 3D-Druck (oder beides).
Gruß Aiden :thumbup:

Ich weiß, dass ich Fehler mache.
Das Leben kam eben ohne
Bedienungsanleitung!
Benutzeravatar
Oliver Bizer
Beiträge: 2270
Registriert: Mi 27. Jun 2012, 16:18
Wohnort: Havixbeck

Super Fund Aiden :respekt:

Hier gibt es Ansichten:

https://warthunder.com/en/news/4203-dev ... e-guard-en

Nehmen wir mal an ich würde das Boot zeichnen dann würde mir diese Seite dazu reichen.
Hat zwei Ansichten und den Bauplan:

https://www.1999.co.jp/eng/image/10041916/70/7
"Unsere Devise ist Surprise, wie jeder weiß!" Bild
Benutzeravatar
Aiden
Beiträge: 1255
Registriert: Sa 3. Feb 2018, 17:55
Wohnort: Freiburg im Breisgau

Zeichnen muss ich die Aufbauten ja. Um sie in 3D zu drucken. Wird aber wahrscheinlich schwieriger als so ein Kartonmodell zu zeichnen, und selbst das hab ich noch nicht gemacht. Hat irgendwer ne Adresse von jemandem der sowas kann? Oder sogar du Olli?
Gruß Aiden :thumbup:

Ich weiß, dass ich Fehler mache.
Das Leben kam eben ohne
Bedienungsanleitung!
Benutzeravatar
Oliver Bizer
Beiträge: 2270
Registriert: Mi 27. Jun 2012, 16:18
Wohnort: Havixbeck

Meinst Du das ich es in Karton zeichnen soll?
Zum Drucken müßte man es ja in einem 3d Programm zeichnen und das habe ich noch nie gemacht.
Kann ich also nicht :lol:
"Unsere Devise ist Surprise, wie jeder weiß!" Bild
Benutzeravatar
Aiden
Beiträge: 1255
Registriert: Sa 3. Feb 2018, 17:55
Wohnort: Freiburg im Breisgau

HM...Einen Kartonbogen könnte ich als Schablone benutzen, um mir Holzteile zu sägen...oder was anderes...also wenn du so nett wärst...ich brauch nur den Aufbau(Kajüten, Brücke & co.), die Bofors kann ich selbst bauen, Torpedowerfer hab ich ja einen, den kann mein Onkel mir noch dreimal drucken. Wär echt nett.
Gruß Aiden :thumbup:

Ich weiß, dass ich Fehler mache.
Das Leben kam eben ohne
Bedienungsanleitung!
Benutzeravatar
Aiden
Beiträge: 1255
Registriert: Sa 3. Feb 2018, 17:55
Wohnort: Freiburg im Breisgau

Oliver Bizer hat geschrieben: Sa 19. Mai 2018, 20:09 ...Das Spiel *War* Thunder hat eine neues PT- Boot herausgebracht, welches mich sofort angefixt hat. 8-)...
Spielst du War Thunder? Brauch nämlich nen Kumpel zum Zocken... :lol:
Gruß Aiden :thumbup:

Ich weiß, dass ich Fehler mache.
Das Leben kam eben ohne
Bedienungsanleitung!
Benutzeravatar
Oliver Bizer
Beiträge: 2270
Registriert: Mi 27. Jun 2012, 16:18
Wohnort: Havixbeck

Ja ich spiele War Thunder :mrgreen:
Aber nicht so gierig wie manche Spieler.
Wenn ich abgeschossen werde, egal ob beim fliegen oder fahren, dann denke ich mir nichts dabei :D
Geld gebe ich auch keins aus dafür :respekt:
"Unsere Devise ist Surprise, wie jeder weiß!" Bild
Benutzeravatar
Aiden
Beiträge: 1255
Registriert: Sa 3. Feb 2018, 17:55
Wohnort: Freiburg im Breisgau

Ich auch nicht. Bei mir ist es gerade sowieso am crashen.
Gruß Aiden :thumbup:

Ich weiß, dass ich Fehler mache.
Das Leben kam eben ohne
Bedienungsanleitung!
Benutzeravatar
Oliver Bizer
Beiträge: 2270
Registriert: Mi 27. Jun 2012, 16:18
Wohnort: Havixbeck

Warum? Stürzt das Spiel ab?

Welche Stufe hast Du?
"Unsere Devise ist Surprise, wie jeder weiß!" Bild
Benutzeravatar
Oliver Bizer
Beiträge: 2270
Registriert: Mi 27. Jun 2012, 16:18
Wohnort: Havixbeck

Ich habe drei Geschütze von dem PT Boot und möchte Fragen ob ich bei zweien richtig liege
und bei einem weiß ich gar nichts darüber.
Habe schon im NET gesucht und nichts gefunden
Vielleicht schaut einer hier rein und schreibt: " Die kenne ich"

Die Geschütze von denen ich vermute das es sie sind:
F 1.JPG
F 1.JPG (117.25 KiB) 1234 mal betrachtet
f 2.JPG
f 2.JPG (119.52 KiB) 1234 mal betrachtet
Darüber habe ich nichts gefunden:
f 3.JPG
f 3.JPG (128.65 KiB) 1234 mal betrachtet
"Unsere Devise ist Surprise, wie jeder weiß!" Bild
Benutzeravatar
Simitian
Beiträge: 1870
Registriert: So 7. Okt 2018, 19:02
Wohnort: Wesermarsch

Hi Oliver,
ich würde bei der Bewaffnung folgendes sagen:

Bild 1. 20-mm-Oerlikon-Kanone
Bild 2. 40-mm-Bofors-Geschütz

Bild 3. bin ich noch am suchen

MfG
Jan
Derzeitiges Projekt: Focke Wulf 189 A2 in 1:48 von Great Wall Hobby
Aus Prinzip, finden die Bemalungen meiner Modelle nur mit Pinsel statt.

Jan's Modellbau- Portfolio
Benutzeravatar
Oliver Bizer
Beiträge: 2270
Registriert: Mi 27. Jun 2012, 16:18
Wohnort: Havixbeck

Ein fettes Dankeschön Jan und wenn Du noch dass Dritte findest werde ich beantragen das Du den Zusatz " Göttlicher Ratgeber" unter Dein Avatar bekommst :mrgreen:
Könnte wohl irgend ein Granatwerfer sein?

( Ich beantrage es, aber wird wohl nicht genehmigt :lol: )
"Unsere Devise ist Surprise, wie jeder weiß!" Bild
Antworten

Zurück zu „Karton-Modellbau“