PATROL TORPEDO BOAT PT-810

Benutzeravatar
Oliver Bizer
Beiträge: 2085
Registriert: Mi 27. Jun 2012, 16:18
Wohnort: Havixbeck

Sa 19. Mai 2018, 20:09

Ahoi,
zur Zeit zeichne ich an einem PT Boot.
Nein nicht die 109, der Titel sagt ja etwas anderes. :lol:
Die 109ner gibt es ja schon mehrfach.
Das Spiel *War* Thunder hat eine neues PT- Boot herausgebracht, welches mich sofort angefixt hat. 8-)
Langes Geschreibsel kurzer Sinn, das NET durchwühlt und eine Seiten- und Draufsicht gefunden.
Dann soll es so sein.
Der Maßstab wird so ca 1:100 sein ( kann aber auch sein das ich es in 1:72 zeichne, mal schauen)
Mein Bootszeichnen fängt immer mit dem Deck an.
Daraus kann ich dann alle Maße ableiten.
Hier das Deck schon mit Klebelaschen:
pt 1.JPG
pt 1.JPG (25.57 KiB) 2040 mal betrachtet
Fortsetzung folgt in jedem Fall.........................
Zuletzt geändert von Oliver Bizer am Do 24. Mai 2018, 16:42, insgesamt 1-mal geändert.
:twisted: "Wenn es blutet, können wir es töten." :twisted:
Benutzeravatar
Aiden
Beiträge: 982
Registriert: Sa 3. Feb 2018, 17:55
Wohnort: Freiburg im Breisgau

Sa 19. Mai 2018, 20:14

Da fällt mir gerade ein...ich wollte doch eine BV vom PT-109 machen, oder? Habe ich wohl vergessen. Wird aber noch kommen. Hier bleibe ich auf jeden Fall dran.
LG Aiden :thumbup:

Ich weiß, dass ich Fehler mache. Tja, das Leben kam halt ohne
Bedienungsanleitung!
eydumpfbacke
Beiträge: 903
Registriert: Fr 28. Okt 2016, 10:23
Wohnort: Lübeck

Sa 19. Mai 2018, 20:40

Bin ebenfalls dabei :shock: :D
Es grüßt der Reinhart
Benutzeravatar
paul-muc
Beiträge: 629
Registriert: Mo 17. Aug 2015, 10:21

So 20. Mai 2018, 10:58

In 1:72 wäre es gut. PT-810 hat ungefähr die Größe des Airfix Vosper MTB, so dass beide vergleichbar wären. Könntest Du etwas auführlicher auf die Bautechnik eingehen? Beim Marder hätte ich z. B. gerne gesehen, wie Du die Kette auf die Räder bringst. Mit welchem Klebstoff arbeitest Du? Ich habe auf einer Messe mal erfahren, dass Ponal in unterschiedlicher Verdünnung genommen wird. Andererseits soll kein wasserhaltiger Klebstoff verwendet werden. Und UHU-Alleskleber zieht Fäden. Geht auch der Pritt Klebestift? Ich würde mich auch gerne einmal wieder an einem kleinen Schiffsmodell aus Karton versuchen.
Benutzeravatar
Oliver Bizer
Beiträge: 2085
Registriert: Mi 27. Jun 2012, 16:18
Wohnort: Havixbeck

So 20. Mai 2018, 12:11

Schön das Ihr alle dabei seit :mrgreen:
Mach ich Paul, Kleber ist so ein Thema.
Ich habe sonst UHU benutzt.
Mittlerweile habe ich einen Kleber der 79 Cent kostet und der beste ist den ich je hatte :D
Prittstift gehört in den Kindergarten und ist absolut ungeeignet für Kartonmodelle :thumbup:
Weiter geht es mit dem zeichnen:
pt 2.JPG
pt 2.JPG (34.43 KiB) 2011 mal betrachtet
:twisted: "Wenn es blutet, können wir es töten." :twisted:
Benutzeravatar
Oliver Bizer
Beiträge: 2085
Registriert: Mi 27. Jun 2012, 16:18
Wohnort: Havixbeck

Di 22. Mai 2018, 16:43

Nun bestücke ich das Deck von hinten nach vorne.
Zur besseren Ansicht habe ich die Teile, die ich gerade gezeichnet habe, Rot auf dem Deck markiert.
Darunter ist das zugehörige Teil zu sehen.
Auf gehts:
t 1.JPG
t 1.JPG (21.09 KiB) 1988 mal betrachtet
t 2.JPG
t 2.JPG (22.06 KiB) 1988 mal betrachtet
:twisted: "Wenn es blutet, können wir es töten." :twisted:
IchBaueAuchModelle
Moderator (Revell)
Beiträge: 3120
Registriert: Mi 9. Apr 2014, 10:41
Wohnort: bei BN
Kontaktdaten:

Mi 23. Mai 2018, 12:44

Ui, da bin ich gespannt! Ich habe das Boot mal gegooglet um zu sehen, worauf ich mich freuen kann. Da sind ja ein paar viele Aufbauten zu erstellen. Spannend :D
__________________
Es grüßt
Christian Bild
Mein Portfolio
Benutzeravatar
Toolman Toto
Beiträge: 1003
Registriert: Di 14. Aug 2012, 17:24
Wohnort: Krefeld
Kontaktdaten:

Mi 23. Mai 2018, 13:11

:thumbup: :thumbup: :thumbup: bin dabei
Kleiner Maßstab - große Leidenschaft!
Krefelder-Modellbauforum - Ausstellung am Niederrhein - Infos? Klick auf https://www.krefelder-modellbauforum.eu/
Benutzeravatar
Oliver Bizer
Beiträge: 2085
Registriert: Mi 27. Jun 2012, 16:18
Wohnort: Havixbeck

Mi 23. Mai 2018, 16:13

Ja Christian viele viele Aufbauten :D
Hallo Toto, schön das Du dabei bist :thumbup:
t 3.JPG
t 3.JPG (24.26 KiB) 1969 mal betrachtet
t 4.JPG
t 4.JPG (23.08 KiB) 1969 mal betrachtet
:twisted: "Wenn es blutet, können wir es töten." :twisted:
Benutzeravatar
Oliver Bizer
Beiträge: 2085
Registriert: Mi 27. Jun 2012, 16:18
Wohnort: Havixbeck

Do 24. Mai 2018, 16:11

Meine Überlegung ist zur Zeit ob ich das Modell zum download bereitstelle.
Dann müßte ich eigentlich die Teile nummerieren weil es viele werden.
Das allerdings zieht einen Haufen Mehrarbeit an...................................
:twisted: "Wenn es blutet, können wir es töten." :twisted:
Benutzeravatar
Oliver Bizer
Beiträge: 2085
Registriert: Mi 27. Jun 2012, 16:18
Wohnort: Havixbeck

Do 24. Mai 2018, 16:18

Geschafft das ist auch abgehakt:
t 5.JPG
t 5.JPG (28.69 KiB) 1953 mal betrachtet
:twisted: "Wenn es blutet, können wir es töten." :twisted:
Benutzeravatar
Bornerurs
Beiträge: 83
Registriert: Di 10. Feb 2015, 14:54
Wohnort: Luzern (Schweiz)

Do 24. Mai 2018, 17:29

Schön zu sehen wie das Boot Stück für Stück entsteht.

Da bleibe ich gerne mit dabei.

Gruss
Urs
Benutzeravatar
Aiden
Beiträge: 982
Registriert: Sa 3. Feb 2018, 17:55
Wohnort: Freiburg im Breisgau

Do 24. Mai 2018, 22:03

Ein Downloadbogen würde mich im Glück wogen...

(Der war sch**** oder :? :roll: )
Zuletzt geändert von Aiden am Fr 25. Mai 2018, 16:35, insgesamt 1-mal geändert.
LG Aiden :thumbup:

Ich weiß, dass ich Fehler mache. Tja, das Leben kam halt ohne
Bedienungsanleitung!
IchBaueAuchModelle
Moderator (Revell)
Beiträge: 3120
Registriert: Mi 9. Apr 2014, 10:41
Wohnort: bei BN
Kontaktdaten:

Fr 25. Mai 2018, 07:47

Deine Herangehensweise ist beachtlich. Mir macht sowas ja extrem Spaß zu beobachten.
__________________
Es grüßt
Christian Bild
Mein Portfolio
Benutzeravatar
Oliver Bizer
Beiträge: 2085
Registriert: Mi 27. Jun 2012, 16:18
Wohnort: Havixbeck

Fr 25. Mai 2018, 18:45

"Ein Downloadbogen würde mich im Glück wogen..."

Der war sehr gut :lol: :lol: :lol: :lol: :lol:
Ich hätte "Glücke" geschrieben dann hätte das von Schiller sein können :lol: :lol: :lol: :lol: :lol:

Hoi Urs und Christian, ihr auch hier? :respekt:
t 6.JPG
t 6.JPG (27.81 KiB) 1910 mal betrachtet
t 7.JPG
t 7.JPG (24.9 KiB) 1910 mal betrachtet
:twisted: "Wenn es blutet, können wir es töten." :twisted:
Antworten

Zurück zu „Karton-Modellbau“