Neuheiten (?) 2017

Aktuelles rund um die Revell GmbH
Benutzeravatar
Stefan (Revell)
Administrator
Beiträge: 1382
Registriert: Sa 1. Mär 2014, 09:15
Kontaktdaten:

Mi 4. Jan 2017, 23:39

Geplant nicht ist aber mit dem Werkzeug möglich…
Revell GmbH, Henschelstraße 20-30, 32257 Bünde
Besucht unsere Website unter https://www.revell.de
Benutzeravatar
Diwo58
Beiträge: 1495
Registriert: Mi 24. Sep 2014, 12:42
Wohnort: Harsewinkel

Do 5. Jan 2017, 11:04

Ich hätte da auch ´ne Frage......

Bei der Black Pearl in 1/72 bin ich ja ziemlich sicher, das es sich um das ehemalige Modell von Zvezda handelt. Aber wie sieht es aus bei den kleineren Modellen Black Pearl und Ghost Ship in 1/150? Sind das echte Neuheiten oder auch in Kooperation von Irgendwo her gekommen?

Gruß, Dirk. :thumbup:
Benutzeravatar
Stefan (Revell)
Administrator
Beiträge: 1382
Registriert: Sa 1. Mär 2014, 09:15
Kontaktdaten:

Do 5. Jan 2017, 11:13

Nein das sind neue Tools!
Revell GmbH, Henschelstraße 20-30, 32257 Bünde
Besucht unsere Website unter https://www.revell.de
Benutzeravatar
Diwo58
Beiträge: 1495
Registriert: Mi 24. Sep 2014, 12:42
Wohnort: Harsewinkel

Do 5. Jan 2017, 16:53

Coooooool..... :clap:..... dann wird die kleine 1/150 Pearl auf jedem Fall meinem Modelllager hinzugefügt.... sobald erhältlich. :thumbup: (obwohl ich das Piratenschiff 1/72 auch genannt "Black Swan" schon habe und den gleichen Schiffstyp darstellen.) Außerdem werde ich Fremdgehen..... die Police-Harley steht auch ganz oben auf meiner Liste.
Benutzeravatar
Stefan (Revell)
Administrator
Beiträge: 1382
Registriert: Sa 1. Mär 2014, 09:15
Kontaktdaten:

Fr 6. Jan 2017, 01:35

:thumbup:
Revell GmbH, Henschelstraße 20-30, 32257 Bünde
Besucht unsere Website unter https://www.revell.de
Benutzeravatar
Speedy88
Beiträge: 537
Registriert: Mi 9. Mär 2016, 13:35
Wohnort: Wien

Fr 6. Jan 2017, 08:23

Wo ist eigentlich der Orange Maclaren da geblieben :?:

Ansonst ist für mich da eher nichts dabei :!:

Wer sucht eigentlich die Modelle aus :?:
"Lebe jeden Tag als wäre es dein Letzter"
In Arbeit.:Ferrari SA Aberta, Dodge Ram VTS Pickup,Tamiya Rally Mechanics Set
Benutzeravatar
eupemuc
Beiträge: 3150
Registriert: Fr 29. Jun 2012, 17:55
Wohnort: Bavariae capitis

Fr 6. Jan 2017, 12:38

Speedy88 hat geschrieben:Wer sucht eigentlich die Modelle aus :?:
Das fragen sich viele.
Aber Revell muss halt Geld verdienen. Deshalb können nicht unbedingt die Modelle aufgelegt werden, die manche Modellbauer wollen, sondern es kommen die Modelle, die sich (hoffentlich) am besten verkaufen.
Und es ist ja auch nicht so, dass die Erstellung einer neuen Form nichts kostet. Da überlegt es sich der Kaufmann schon genau, ob sich die Investition lohnt.
Und ein komplett neues Modell nur für ein paar Hardcore-Modellbauer aufzulegen, ist da sicher nicht das, was bei Revell an erster Stelle steht.
Gruß, Eugen
Extra Bavariam nulla vita, et si vita, non est ita
Wenn nichts anderes angeben, liegt das Copyright meiner eingestellten Bilder bei mir. Verwendung nur mit meiner Erlaubnis.
Meine Bilder auf
Planespotters
Jetphotos
Pinkfroot
Benutzeravatar
eupemuc
Beiträge: 3150
Registriert: Fr 29. Jun 2012, 17:55
Wohnort: Bavariae capitis

Fr 6. Jan 2017, 12:42

MoonLoon hat geschrieben:Airbus A320/321 neo ab November. :clap:...
Wobei der A320 Neo nur als Displaymodell ohne Fahrwerk ausgeliefert wird.
Warum, erschliesst sich mir nicht wirklich. Den A321 Neo gibt es dann wieder mit Fahrwerk. Sinn??
Gruß, Eugen
Extra Bavariam nulla vita, et si vita, non est ita
Wenn nichts anderes angeben, liegt das Copyright meiner eingestellten Bilder bei mir. Verwendung nur mit meiner Erlaubnis.
Meine Bilder auf
Planespotters
Jetphotos
Pinkfroot
Benutzeravatar
tintifax_2
Beiträge: 492
Registriert: Do 16. Jun 2016, 17:07
Wohnort: Irgendwo

Fr 6. Jan 2017, 18:09

Der Traktor lacht mich an.... Der Zeitraum ist auch gut. Da bleibt genug sich darauf zu freuen und die offenen Baustellen abzuschliessen.  :lol:
Es gibt keine dummen Fragen, nur dumme Antworten.
Benutzeravatar
viktor
Moderator (Revell)
Beiträge: 1374
Registriert: So 22. Jul 2012, 18:15
Wohnort: Weiden i. d. OPf

Fr 6. Jan 2017, 18:28

tintifax_2 hat geschrieben: Da bleibt genug sich darauf zu freuen und die offenen Baustellen abzuschliessen.  :lol:
In meinem Fall kommt der also erst in zwei/drei Jahren. :)
Derzeit im Bau:
MBT T-14 Armata

Die meisten Menschen wollen lieber durch Lob ruiniert als durch Kritik gerettet werden.

Bild
Benutzeravatar
Speedy88
Beiträge: 537
Registriert: Mi 9. Mär 2016, 13:35
Wohnort: Wien

Fr 6. Jan 2017, 19:12

@Viktor Und schon ein paar Warhammer Figuren fertig :?:
"Lebe jeden Tag als wäre es dein Letzter"
In Arbeit.:Ferrari SA Aberta, Dodge Ram VTS Pickup,Tamiya Rally Mechanics Set
Benutzeravatar
viktor
Moderator (Revell)
Beiträge: 1374
Registriert: So 22. Jul 2012, 18:15
Wohnort: Weiden i. d. OPf

Fr 6. Jan 2017, 19:30

Bis auf den Landspeeder ist alles zum Lackieren bereit. Baubericht lohnt sich nicht bei so wenig Teilen.
Derzeit im Bau:
MBT T-14 Armata

Die meisten Menschen wollen lieber durch Lob ruiniert als durch Kritik gerettet werden.

Bild
Benutzeravatar
fkr
Beiträge: 72
Registriert: So 14. Feb 2016, 13:16
Wohnort: Oldenburg

Fr 6. Jan 2017, 22:56

Moin,

bei der A400M "Luftwaffe" wird das die gleiche Form/Werkzeug wie die 2011er (A400M "Grizzly") Variante sein und "nur" mit aktualisierten Luftwaffen-Markierungen ausgestattet werden oder ist das ein komplett neuer Bausatz?

Den A400M hatte ich immer noch auf der Wunschliste...abseits dessen, find ich das Containerschiff, "Flower Power' T1 und die Harley spannend.

grüße,

felix
Letzte Projekte: Walter Rose 1:72, Harbour Tug Boat 1:108,
Aktuelles Projekt: Shinkai-6500 1:72
Kommendes Projekt (also halb angefangen :) BR01/02, Arkona 1:72
MoonLoon
Beiträge: 213
Registriert: So 19. Jul 2015, 11:36

Sa 7. Jan 2017, 00:26

Hallo eupemuc,

A320 neo ohne und A321 mit Fahrwerk macht tatsächlich keinen Sinn und wäre echt schade :thumbdown:
Zumal die Tragfläche/Fahrwerk in den momentanen Bausätzen A319/320/321 ein Gleichteil ist, der nur ein wenig angepasst werden muss. :)
Vielleicht wird sich aber bis November auch eine Airline für Decals finden lassen, nicht nur der Prototyp...
Xerxes
Beiträge: 27
Registriert: Do 23. Aug 2012, 10:50

So 15. Jan 2017, 13:03

Schön das auch wieder Schiffe im "kleinen" Maßstab dabei sind! Die Arc Royal (1:720) werde ich in jedem Fall kaufen! Schon weil es sich um den alten Matchbox-Kit handeln dürfte ist das Pflicht für mich!  :D
Antworten

Zurück zu „Revell - Wettbewerbe, Aktionen & News“