2. Revell-Forum Modellbau-Wettbewerb - Abstimmung

Aktuelles rund um die Revell GmbH

Welches Modell bekommt eure Stimme?

Umfrage endete am Mi 15. Aug 2012, 11:09

Modell 1 - Mirage 2000 C Tigermeet
1
2%
Modell 2 - Mosquito FB.Mk VI
1
2%
Modell 3 - F-14D Super Tomcat "Last Flight"
15
37%
Modell 4 - Hawker Hunter FGA.9/Mk.58
9
22%
Modell 5 - Focke Wulf FW 200 Condor
6
15%
Modell 6 - Junkers Ju 87 GD Tank Buster
1
2%
Modell 7 - Sikorsky CH-34
2
5%
Modell 8 - F-16 Mlu Tigermeet 2009
2
5%
Modell 9 - Dassault Rafale B Tigermeet
1
2%
Modell 10 - F-22 A Raptor
0
Keine Stimmen
Modell 11 - Focke Wulf TA 183 Huckebein
1
2%
Modell 12 - MIG 3
2
5%
 
Abstimmungen insgesamt: 41
Nick Stealth
Beiträge: 48
Registriert: Mi 27. Jun 2012, 15:34
Wohnort: Gießen
Kontaktdaten:

Mi 15. Aug 2012, 21:16

Dritter Platz - na, das ist doch mal ein Ding! Und nicht nur das. Aber dazu gleich mehr.

Zunächst bedanke ich mich bei den sechs Menschen, die für meine Condor gestimmt haben!

Ja, richtig: Es sind ganze sechs, bei denen ich mich bedanke. Ich selbst gehöre nicht dazu, denn ich verabscheue derart plumpe Mittel, um das eigene Ergebnis hochzubocken. Stattdessen - und das ist nun diese "Nicht nur das"-Sache aus der ersten Zeile - hat mein eigener Favorit den Wettbewerb gewonnen!

Ich war einer der Leute, die sich für die Tomcat entschieden haben. Warum? Nun, ganz sicher nicht, wegen der technischen Glanzleistung. Alleine der nicht verschliffene Klebegrat am Bug kommt schon mit einem ziemlichen Igitt-Faktor daher! Stattdessen bietet diese Tomcat für mich aber etwas, das mir noch wichtiger ist als nur ein sauberer Zusammenbau: Ein stimmiges Gesamtbild. Sie bringt einfach das Gewisse Etwas mit, das mich überzeugt hat - eine gewisse Lebendigkeit, die ich bei anderen Modellen vermisst habe, auch wenn die noch so sauber gebaut waren.

Ach ja: Hätte LiveLoveSkate am Ende mit einer Stimme Vorsprung gewonnen und ich den zweiten Platz belegt ... nun, dann wäre das eben so gewesen.

Einen ganz herzlichen Glückwunsch an die beiden vor mir Platzierten - Ihr habt tolle Arbeit abgeliefert! Aber erwartet deswegen in der nächsten Runde keine Gnade - ich werde wieder antreten. Und dann seid Ihr reif. :twisted: 8-) :lol:

Und zuletzt noch ein Dankeschön an Revell für das Ausrichten des Wettbewerbs. MIR hat es einen Haufen Spaß gemacht - und zwar schon VOR der Abstimmung! Ich freue mich auf die nächste Runde, worum es dann auch immer gehen wird.
+++ Von nix kommt nix! +++
Benutzeravatar
Tomcatter
Beiträge: 309
Registriert: Mi 27. Jun 2012, 23:50

Mi 15. Aug 2012, 21:28

Hallo,

Na dann möchte auch ich mich einmal zu Worte melden und mich zunächst einmal bedanken :) Mit einem ersten Platz hatte ich wirklich nicht gerechnet..auch wegen des Klebegrats am Bug ;) Ich gelobe Besserung bei weiteren Modellen in der Zukunft!

Ich bin auch der Meinung, dass der Wettbewerb hier wirklich Spaß gemacht hat, und ich freue mich schon auf weitere. Dass es vielleicht noch Verbesserungsmöglichkeiten gibt ist nun auch klar, und ich finde es reicht somit mit weiteren Kommentaren die wieder nur rummeckern. Wer unzufrieden ist, vor allem mit den gezeigten Modellen, der soll beim nächsten Mal dann einfach mitmachen und zeigen, dass er besser ist! Letztendlich sind wir dann doch bei keinem internationalen Modellbauwettbewerb, sondern in einem Forenwettbewerb mit der Vorgabe Out of Box. Damit ist die Zielgruppe, vor allem der nicht Profis, klar angepeilt und dementsprechend sollten auch die Erwartungen sein. Und dafür finde ich sind auch einige sehr tolle Modelle hier zu sehen. Interessanterweise haben mit der Condor und dem Hunter auch zwei Modelle es aufs Podium geschafft, von denen ich es auch erwartet habe :)

VG
Benutzeravatar
hotelsatan
Beiträge: 428
Registriert: Mi 27. Jun 2012, 14:25
Wohnort: Bauhausstadt Dessau

Mi 15. Aug 2012, 22:06

Abend Bastler,

Herzlichen Glückwunsch an alle Gewinner (also an alle, Erfahrungen sammeln zählt auch zum Gewinnen). Über den Sommer zu bauen ist ja meistens eine Qual, da gibts bessere Jahreszeiten.

Das nicht alle mit dem Ausgang des Wettbewerbs zufrieden sind ist klar. Einige Punkte sollte man aber auch berücksichtigen.

1. Der Wettbewerb fing im alten Forum an und wurde hier ins neue übertragen, da kann schon die eine oder andere Stimme verloren gehen.

2. Das Revell-Forum würde ich als Anfängerforum bezeichnen, es ist die erste Anlaufstelle wenn Anfängerfragen aufkommen.
Vermutlich wird es auch hier in Zukunft User geben die nur die eine oder andere Frage haben und sich aus unterschiedlichen Gründen nicht mehr zu Wort melden. (Anmerkung für Jens: Druckt die Adresse des Forums zukünftig mit auf die Verpackung)

3. Es gewinnen immer die Modelle die a entweder jeder kennt oder b sehr seltene Exoten unabhängig, von der Qualität des
gebauten Modells. Auf die nächstliegende Möglichkeit kommen man einfach nicht.

4. Falls einen nächsten Wettbewerb geben sollte, sollten sich alle hier erschienen Kritischen Worte in der Vorbereitung konstruktiv mit einbringen lassen.

Auch mal einen Dank an Jens für die Ausrichtung des Wettbewerbs, hinter den Kulissen gab es sicherlich das eine oder andere zu lesen beziehungsweise zu schreiben.

Gruß
Christoph
Benutzeravatar
Patrick74
Beiträge: 484
Registriert: Mi 27. Jun 2012, 16:11
Wohnort: Rhein - Erft - Kreis

Mi 15. Aug 2012, 22:48

Also ich habe nicht für mein Modell abgestimmt, weil LLS einfach der schönere Bau ist. Nur also für mich war anhand der Panel Lines schon klar das die F-14 von LLS ist. Wir haben ja seine Modelle in diesem Stiel schon häufiger gesehen. Die geringe Stimmbeteidigung möchte ich auch mal anmerken. Da hat Jens aber bezüglich von mir schon länger eine Mail erhalten. Ich finde das ergebnis für mich persönlich okay.
Aber um Udo´s Idee oder Anmerkung aufzugreifen. Würde ich die Abstimmung doch anders gestalten.

Doch anstelle uns direkt unmittelbar nach diesem Wettbewerbsergebnis wieder an die Haare zu gehen. Sollten wir den Gewinnen, denn das sind Sie ja trotzdem auch Ihren Triumpf gönnen. :!:

Herzlichen Glückwunsch an die Drei Plätz.
„Nicht der Beginn wird belohnt, sondern einzig und allein das Durchhalten.“
(zitat Kathrina von Siena)
Das Ziel einer Auseinandersetzung sollte nicht der Sieg sein, sondern der Fortschritt.]
Zitat: Joseph Joubert
panzerchen
Beiträge: 2484
Registriert: Mi 27. Jun 2012, 20:22
Wohnort: Neckarsulm

Mi 15. Aug 2012, 23:30

...Es gewinnen immer die Modelle die a entweder jeder kennt oder b sehr seltene Exoten unabhängig, von der Qualität des
gebauten Modells....
Das halte ich für diskussionwürdig.
Benutzeravatar
Patrick74
Beiträge: 484
Registriert: Mi 27. Jun 2012, 16:11
Wohnort: Rhein - Erft - Kreis

Do 16. Aug 2012, 05:00

Ich frage mal provokant, wer ist den Qualifiziert die Qualität zu beurteilen? Haben wir hier im Forum anerkannte Güteprüfer? Vulkanisöre und Lackierer?

Leute bleibt man auf dem Teppisch.
Klar entscheiden die meisten Menschen sich für Sachen die Sie schon kenn, weil Sie dies in einen Vergleich setzen können. Ne 16er hat schon fast jeder Modellbauer auf Bildern gesehen (um jetzt nicht LLS 14 zu nehmen) da kann man einfacher einen vergleich setzen, Ne Wulf 200 was ich nicht wehr überhaupt wußte das es Sie gab?
„Nicht der Beginn wird belohnt, sondern einzig und allein das Durchhalten.“
(zitat Kathrina von Siena)
Das Ziel einer Auseinandersetzung sollte nicht der Sieg sein, sondern der Fortschritt.]
Zitat: Joseph Joubert
Benutzeravatar
Jabo31
Beiträge: 969
Registriert: Do 28. Jun 2012, 06:27
Wohnort: Rhein-Erft-Kreis

Do 16. Aug 2012, 07:09

@Patrick
Ich frage mal provokant, wer ist den Qualifiziert die Qualität zu beurteilen? Haben wir hier im Forum anerkannte Güteprüfer? Vulkanisöre und Lackierer?
Schon mal auf einer Ausstellung gewesen? Was glaubst Du wie da bewertet wird!
Benutzeravatar
Tigerbuilder
Beiträge: 134
Registriert: Mi 27. Jun 2012, 14:02
Wohnort: umkreis Leipzig

Do 16. Aug 2012, 12:16

Hallo Leute,
nun ist der 2. Wettbewerb Geschichte. Auch wenn es vielleicht so aussieht, ich habe mir keinen Punkt auf mein Modell gegeben. Das gehört sich einfach nicht. Ansonsten habe ich mich aus der Abstimmung komplett rausgehaten.
Aus reiner Interesse: Wer hat für mich abgestimmt?

Ansonsten lief der Wettbewerb in meinen Augen fair ab, auch wenn offensichtliche Fehler meines erachtens übersehen/nicht beachtet wurden.

(Aus reiner Interesse: Wer hat für mich abgestimmt?)

Gruß Tigerbuilder
Zur Zeit im Bau: Alpha Jet, Revell 1:72
Wer braucht schon Alkohol, Zigaretten und sonstige Drogen, wenn er Farben, Leim und Verdünnung hat.
Willy
Beiträge: 167
Registriert: Mi 27. Jun 2012, 16:42
Wohnort: Rostock / Studium Freiberg

Do 16. Aug 2012, 12:40

Das war also der Wettbewerb. Hat Spaß gemacht und herzlichen Glückwunsch an die Gewinner.
MfG Patrick

"Steuere nach rechts um nach links zu fahren! Ich hab es natürlich sofort versucht und so verrückt das auch klingt. Wohin bin ich gefahren? Nach rechts!"
Benutzeravatar
Toolman Toto
Beiträge: 1003
Registriert: Di 14. Aug 2012, 17:24
Wohnort: Krefeld
Kontaktdaten:

Do 16. Aug 2012, 15:33

Hallo zusammen,

herzlichen Glückwunsch an alle Gewinner und Teilnehmer, denn gewonnen hat ja sicher jeder und wenn auch nur an Erfahrung.

Ich würde mich über einen neuen Wettbewerb freuen und dann auch teilnehmen.

Zur Kritik: Jedem kann man es ohnehin nicht recht machen. Als unbeteiligter Beobachter fand ich den Wettbewerb fair und gut umgesetzt.

Bis bald

Toto
Kleiner Maßstab - große Leidenschaft!
Krefelder-Modellbauforum - Ausstellung am Niederrhein - Infos? Klick auf https://www.krefelder-modellbauforum.eu/
Benutzeravatar
noere
Beiträge: 88
Registriert: Mi 27. Jun 2012, 14:34

Do 16. Aug 2012, 15:35

Ich muss sagen, auch wenn ich zwischenzeitlich etwas an dem Bausatz verzweifelt bin, hat es auch mir viel Spaß gemacht. Hab mir aber auch keine großen Chancen ausgerrechnet da dies mein erster Flieger war den ich gebaut habe. Aber wie sagt man so schön: Dabei ist alles :D
Würde denke ich auch beim nächsten Wettbewerb wieder mitmachen.
Mfg noere

Ps: auch ich habe nicht für mein Modell gestimmt. ich finde sowas gehört sich einfach nicht.

Ps2: hätte ich fast vergessen. natürlich noch herzlichen Glückwunsch an die ersten 3 :!: :D
Soviele schöne Bausätze und sowenig Zeit sie zu Bauen!!!
Benutzeravatar
Patrick74
Beiträge: 484
Registriert: Mi 27. Jun 2012, 16:11
Wohnort: Rhein - Erft - Kreis

Do 16. Aug 2012, 16:47

Jabo31 hat geschrieben: Schon mal auf einer Ausstellung gewesen? Was glaubst Du wie da bewertet wird!
Nein bin ich nicht. Aber ich kann mir vorstellen, dass es dort eine Jury gibt?! Nun hier haben die Foren mitglieder die Jury gestellt.
Und da bewertet hat jeder nach seinem Ermessen. ;) . Der eine Die Lackierung, der andere den Bau, wieder andere das Gesamtbild. Sonst müßten wir eine Jury bilden.

Bitte leute Laßt uns das jetzt nicht hier in threat weiter ausdiskutieren. Dafür würde ich sagen kann man bei anregung und Kretik einen eigenen machen.
„Nicht der Beginn wird belohnt, sondern einzig und allein das Durchhalten.“
(zitat Kathrina von Siena)
Das Ziel einer Auseinandersetzung sollte nicht der Sieg sein, sondern der Fortschritt.]
Zitat: Joseph Joubert
slf
Beiträge: 121
Registriert: So 29. Jul 2012, 14:21

Do 16. Aug 2012, 18:27

Patrick74 hat geschrieben:
Jabo31 hat geschrieben: Schon mal auf einer Ausstellung gewesen? Was glaubst Du wie da bewertet wird!
Nein bin ich nicht. Aber ich kann mir vorstellen, dass es dort eine Jury gibt?! Nun hier haben die Foren mitglieder die Jury gestellt.
Und da bewertet hat jeder nach seinem Ermessen. ;) . Der eine Die Lackierung, der andere den Bau, wieder andere das Gesamtbild. Sonst müßten wir eine Jury bilden.

Bitte leute Laßt uns das jetzt nicht hier in threat weiter ausdiskutieren. Dafür würde ich sagen kann man bei anregung und Kretik einen eigenen machen.
Inhaltlich korrekt, der Meinung bin ich auch.
Bei Messen (bin da abundzu Austeller) ist es übrigens sehr unterschiedlich mit abstimmungen etc. ...

Sooo end of discussion!
MFG
Self-Loading-Freight
Viele Grüße von dem Sitz ganz vorne...
SLF
______________________________________________________________________________________
panzerchen
Beiträge: 2484
Registriert: Mi 27. Jun 2012, 20:22
Wohnort: Neckarsulm

Do 16. Aug 2012, 22:59

...end of discussion! ...
Wieso ?
Die Sonne ist doch noch nicht explodiert, und die Hölle noch nicht zugefroren !
Man darf schließlich unterschiedlicher Meinung sein !

Meine Sichtweise zu den Wertungen:
Es sind halt Menschen die bewerten, und zwangsläufig kann das gar nicht absolut objektiv sein.
Und wenn schon !
Es geht doch um gar nichts, außer um ein kleines bißchen Ehre !
Da kann man doch wirklich ganz gelassen bleiben, egal wie oder was da geschieht !
Und wem so ein kleiner Wettbewerb gefällt, der macht halt wieder mit !
Ich habe ja nur nicht mitgemacht weil mir die Maßstäbe nicht zusagten.
Benutzeravatar
Typhoon
Beiträge: 242
Registriert: Mi 27. Jun 2012, 15:52

So 19. Aug 2012, 22:12

So erstmal glückwunsche an die gewinner :mrgreen: ,
tja was soll ich sagen erster von hinten :lol: :mrgreen: , naja man entwickelt sich ja weiter und vielleicht sollte ich mir nächstes mal mehr zeit lassen ;) .
Some folk we never forget
Some kind we never forgive
Haven’t seen the end of it yet
We’ll fight as long as we live
Antworten

Zurück zu „Revell - Wettbewerbe, Aktionen & News“