TPz Fuchs landet an (ohne Milan, dafür mit Ente :) )

Benutzeravatar
LXD
Moderator (Revell)
Beiträge: 1628
Registriert: Mi 12. Mär 2014, 19:52
Wohnort: Kreis Böblingen
Kontaktdaten:

Hallo Leute!

Hier ist er nun, mein Beitrag zum "Modell des Jahres 2020", der Transportpanzer Fuchs samt Diorama. Die Szene soll einen gerade ans Ufer ankommenden Fuchs darstellen, die blaue Fahne am Heck weist das Amphibienfahrzeug als Teil einer Kolonne aus. Die Panzerabwehrwaffe "Milan" an der mittleren Luke wurde für die Fahrt demontiert und das Stativ mit einer Plane abgedeckt. Dafür hat sich ein anderer Vogel auf dem Fuchs eingefunden :D.

Das Modell ist von Revell im Maßstab 1:35 und ist mit einigen Modifikationen und Zurüstteilen ausgestattet. Das Wasser wurde mit Epoxidharz gemacht. Näheres findet ihr im Baubericht: viewtopic.php?f=41&t=7506

Viel Spaß!

kl_001.jpg
kl_001.jpg (82.13 KiB) 803 mal betrachtet
kl_002.jpg
kl_002.jpg (77.43 KiB) 803 mal betrachtet
kl_003.jpg
kl_003.jpg (77.96 KiB) 803 mal betrachtet
kl_004.jpg
kl_004.jpg (76 KiB) 803 mal betrachtet
kl_005.jpg
kl_005.jpg (76.12 KiB) 803 mal betrachtet
kl_006.jpg
kl_006.jpg (50.66 KiB) 803 mal betrachtet
kl_007.jpg
kl_007.jpg (70 KiB) 803 mal betrachtet
kl_008.jpg
kl_008.jpg (74.31 KiB) 803 mal betrachtet
kl_009.jpg
kl_009.jpg (67.1 KiB) 803 mal betrachtet
kl_010.jpg
kl_010.jpg (79.63 KiB) 803 mal betrachtet
kl_011.jpg
kl_011.jpg (65.92 KiB) 803 mal betrachtet
kl_012.jpg
kl_012.jpg (94.44 KiB) 803 mal betrachtet
kl_013.jpg
kl_013.jpg (85.78 KiB) 803 mal betrachtet
kl_014.jpg
kl_014.jpg (71.48 KiB) 803 mal betrachtet
kl_015.jpg
kl_015.jpg (58.48 KiB) 803 mal betrachtet
kl_016.jpg
kl_016.jpg (62.85 KiB) 803 mal betrachtet
kl_017.jpg
kl_017.jpg (113.01 KiB) 803 mal betrachtet
kl_018.jpg
kl_018.jpg (84.36 KiB) 803 mal betrachtet
kl_019.jpg
kl_019.jpg (92.37 KiB) 803 mal betrachtet
kl_020.jpg
kl_020.jpg (91.79 KiB) 803 mal betrachtet
Bluescreen
Beiträge: 294
Registriert: Mo 22. Jun 2020, 13:33

Klasse. Der Rahmen hätte ein Ideechen größer sein können. Kritisiert einer, der sowas niemals hinkriegen würde ;)
Benutzeravatar
HansW
Beiträge: 336
Registriert: Fr 28. Aug 2020, 14:03

Finde ich auch aber ansonsten Top Modell. :respekt: :respekt:
Benutzeravatar
Simitian
Beiträge: 2050
Registriert: So 7. Okt 2018, 19:02
Wohnort: Wesermarsch

Große Klasse :clap: :clap: :clap:
Super Arbeit :thumbup:

MfG
Jan
Derzeitiges Projekt: Schlachtschiff Bismarck 1:700 von Revell
Aus Prinzip, finden die Bemalungen meiner Modelle nur mit Pinsel statt.

Jan's Modellbau- Portfolio
Benutzeravatar
Eukaryot98
Beiträge: 1076
Registriert: Di 8. Aug 2017, 23:33

Die Ente ist natürlich der Hammer :lol:
Ansonsten ein ganz starkes Modell :thumbup:
mit freundlichen Grüßen Andy

Aktuelles findet ihr in meinen Portfolio
Benutzeravatar
CaptainMeat
Beiträge: 154
Registriert: Do 6. Feb 2020, 17:19
Wohnort: Bad Zwischanhn

Sieht echt super aus... sehr fein gebaut :respekt: :thumbup:
LG Ralf

Rechtschreibfehler wie auch Groß und Kleinschreibung sowie Satzzeichen sind gewollt und Bestandteil meiner Persönlichen Freiheit. :D
Benutzeravatar
ModellfreakDD
Beiträge: 678
Registriert: Di 15. Nov 2016, 17:38

Wirklich sehr schönes Modell und Vignette. Kannst stolz darauf sein :clap: :clap: :clap:

Das einzige was ich noch machen würde. Die Wellen ein wenig mit weißer Farbe akzentuieren und ein klein wenig Staub auf dem Dach des Fuchs aufbringen, damit der Kontrast zwischen nassem und trockenem Fahrzeug besser rauskommt. Ansonsten Top :thumbup:
Revell-Bert
Beiträge: 466
Registriert: Di 13. Aug 2019, 18:45
Wohnort: Kronach/BY

Klasse Arbeit.
Das Wasser ist dir wirklich super gelungen, die "Aufwürfe" vor den Rädern und die Wellen, richtig klasse!

Respekt!

.. die Pflanzen und dann noch die "Fuchs-Ente"...🤣

Gruß der Bert
eydumpfbacke
Beiträge: 1374
Registriert: Fr 28. Okt 2016, 10:23
Wohnort: Lübeck

Ein schönes Ergebnis :clap: :clap: :clap:
Es grüßt der Reinhart
Benutzeravatar
LXD
Moderator (Revell)
Beiträge: 1628
Registriert: Mi 12. Mär 2014, 19:52
Wohnort: Kreis Böblingen
Kontaktdaten:

Huch, so viele Kommentare schon, vielen danke dafür. Es freut mich sehr, dass der Fuchs gefällt :thumbup: 8-). Dann will ich euch mal antworten:

Zum Rahmen: da ich ihn fertig gekauft habe, war die Größe vorgegeben. Ich finde es aber ganz witzig, dass der Fuchs etwas über die Innenmaße hinausragt, so als ob er nicht bloß aus dem Wasser, sondern gleich aus dem ganzen Rahmen fährt.

Die Ente ist natürlich ein Gag, in Wirklichkeit würde sich wohl kein Vogel auf so einem fahrenden Ungetüm entspannt niederlassen. Zu der Entendame gehört eigentlich auch Nachwuchs und ursprünglich sollte die ganze Familie in der Nähe der Uferbepflanzung platziert werden. Das war mir aber letztendlich doch zu nahe am Panzer, jedes Tier wäre dort längst geflüchtet. Nun, diese spezielle Ente ist die regelmäßigen Übungsfahrten in ihrem Revier einfach schon gewohnt und wollte jetzt einfach mal mitfahren :lol: .

@Frank: Die Wellen sind im Bereich der Reifen tatsächlich etwas mit weiß akzentuiert, aber nur dort. Der Fuchs ist im Wasser eher gemächlich unterwegs (ich glaube, max. 10km/h) und beim Herausfahren wird auch nicht gleich Vollgas gegeben. Wirklich Gischt entsteht da eigentlich nicht. Ich würde sogar sagen, dass meine Wellen schon ein wenig übertrieben dargestellt sind (im BB habe ich mal ein Vergleichsfoto verlinkt, vorletzte Seite). Beim Kontrast trockene/nasse Bereiche gebe ich dir recht, der hätte noch ein bisschen stärker ausfallen können.
Benutzeravatar
RIO
Beiträge: 133
Registriert: Mi 1. Jul 2020, 00:48

Moin,

Klasse gemacht...... :respekt:

Mir zwar etwas zu sauber aber wie gesagt, klasse gemacht.
LG,
Peter

"Niveau" ist keine Handcreme!
Bild
Benutzeravatar
Diwo58
Beiträge: 2050
Registriert: Mi 24. Sep 2014, 12:42
Wohnort: Harsewinkel

Hi Alex.....

Dann möchte ich auch mal kommentieren.... ;)
Ich kann mich meinen Vorrednern nur anschließen. :clap: :respekt: Ganz großes Kino Alex, ganz großes Kino... :thumbup: :thumbup: :thumbup:

Gruß, Dirk. :thumbup:
PLF
Beiträge: 89
Registriert: Mi 26. Aug 2020, 20:00

Finde das Modell sehr gelungen das wasser gefällt mir sehr gut und die Ente erst die find ich super wusste garnicht das es sowas gibt :thumbup: :respekt:
Momentanes Projekt:
Hobby Boss Tiger 2 in 1/35
Rye Field Model jagdpanhter in 1/35
Benutzeravatar
paul-muc
Beiträge: 986
Registriert: Mo 17. Aug 2015, 10:21

Heißt es nicht: Fuchs, du hast die Gans gestohlen......?
Sehr schön gemacht. Das Wasser gefällt mir gut, wenn der Bach auch etwas zu klein geraten ist, wie meine Vorredner schon festgestellt haben. Gleich wird er über die Begrenzungsleiste brettern.
Nachtfalter
Beiträge: 141
Registriert: Fr 1. Mär 2019, 21:14
Wohnort: Flensburg

Ich möchte mich den anderen gerne anschließen.

Super geworden! :thumbup: :thumbup: :thumbup:

Gruß
Torsten
Eventuelle Rechtschreibfehler sind Special-Effects und dienen zur allgemeinen Unterhaltug! :D
Antworten

Zurück zu „Galerie (Militär)“