Gorch Fock, Revell, 1:253

IchBaueAuchModelle
Beiträge: 3220
Registriert: Mi 9. Apr 2014, 10:41
Wohnort: bei BN
Kontaktdaten:

Sa 3. Aug 2019, 21:07

Sehr schön, sehr schön :) Ich freue mich auf das Endresultat. Die Segel sind schon was Schönes.
__________________
Es grüßt
Christian Bild
Mein Portfolio
Benutzeravatar
mike313
Beiträge: 46
Registriert: Mi 15. Aug 2018, 17:49
Wohnort: Hergiswil NW

So 11. Aug 2019, 10:41

Hallo Zusammen
Fertig! Nach nur rund einem Jahr in der Werft (es soll ja GF's geben die länger in der Werft sind und etwas mehr kosten) ist meine Gorch Fock nun beendet. Ich bin, für dass dies mein erstes richtiges Modell ist, mit dem Endresultat sehr zufrieden.
Ich habe recht viel bei diesem Bau gelernt und auch einiges selber hergestellt oder woanders geordert weil mir die Teile von Revell nicht gefielen. So wurde z.B. die Reling aus Ätzteilen gemacht und die Wanten selber geknüpft (geklebt). Einzig das Herstellen von eigenen Segeln hat auch in mehreren Versuchen kein befriedigendes Resultat ergeben.
So, nun aber genug gequasselt, viel Spass beim Ansehen der Bilder!
Gorch Fock 048 Fertig.JPG
Gorch Fock 048 Fertig.JPG (207.56 KiB) 391 mal betrachtet
Gorch Fock 049 Fertig.JPG
Gorch Fock 049 Fertig.JPG (225.4 KiB) 391 mal betrachtet
Gorch Fock 050 Fertig.JPG
Gorch Fock 050 Fertig.JPG (215.11 KiB) 391 mal betrachtet
Gorch Fock 051 Fertig.JPG
Gorch Fock 051 Fertig.JPG (227.53 KiB) 391 mal betrachtet
Gorch Fock 052 Fertig.JPG
Gorch Fock 052 Fertig.JPG (178.73 KiB) 391 mal betrachtet
Gorch Fock 053 Fertig.JPG
Gorch Fock 053 Fertig.JPG (160.99 KiB) 391 mal betrachtet
Gorch Fock 054 Fertig.JPG
Gorch Fock 054 Fertig.JPG (220.62 KiB) 391 mal betrachtet
Gorch Fock 055 Fertig.JPG
Gorch Fock 055 Fertig.JPG (209.4 KiB) 391 mal betrachtet
Gorch Fock 056 Fertig.JPG
Gorch Fock 056 Fertig.JPG (200.53 KiB) 391 mal betrachtet
Gorch Fock 057 Fertig.JPG
Gorch Fock 057 Fertig.JPG (160.85 KiB) 391 mal betrachtet
Lache nicht über jemanden, der einen Schritt zurück macht. Er könnte Anlauf nehmen.
Benutzeravatar
Oliver Bizer
Beiträge: 2070
Registriert: Mi 27. Jun 2012, 16:18
Wohnort: Havixbeck

So 11. Aug 2019, 11:38

Eine schöne Fock hast Du Dir da gebaut.
Hervorragend :clap: :clap: :clap:
:twisted: "Wenn es blutet, können wir es töten." :twisted:
Benutzeravatar
Diwo58
Beiträge: 1607
Registriert: Mi 24. Sep 2014, 12:42
Wohnort: Harsewinkel

So 11. Aug 2019, 11:59

Für ein "erstes" "richtiges" Modell (wie du sagst), hast du ganz schön einen Rausgehauen. :respekt: Kollege!
Tolle Arbeit... :clap: :thumbup: Da bin ich schon gespannt, was du als nächstes baust. ;)

Gruß, Dirk. :thumbup:
Benutzeravatar
Nightquest1000
Beiträge: 1810
Registriert: Mi 10. Feb 2016, 13:14

Mo 12. Aug 2019, 09:32

Ich schließe mich an. Für einen Erstling ein richtig gutes Ergebnis. Ein schönes Modell.

Bei den Segeln habe ich volles Verständnis, die sind in dem kleinen Maßstab nicht einfach selbst herzustellen.
Einzige Anmerkung, die ich mir bei deinem Erstling erlauben würde, die "Löcher" in den Segeln, für das Tau mit dem die Segel and die Rah angeschlagen werden, sind viel zu groß. Beim nächsten mal würd ich die kleiner machen. "Annähen" mit Nadel und Faden ist in diesem Maßstab eine gute Alternative.

Grüße
Tom
Am Liebsten sind mir Menschen die mir reinen Wein einschenken. Oder Whisky. Whisky geht auch.
Benutzeravatar
mike313
Beiträge: 46
Registriert: Mi 15. Aug 2018, 17:49
Wohnort: Hergiswil NW

Mo 12. Aug 2019, 12:23

Danke euch für eure wohlwollenden Kommentare. :thumbup:
Da das nächste Projekt ein Holzmodell (Beagle von Occre) sein wird werde ich hier keinen BB machen, aber dieses Forum wird durch mich weiter beobachtet. Vielleicht baue ich ja mal wieder was aus Plastik.
Grüsse
Mike
Lache nicht über jemanden, der einen Schritt zurück macht. Er könnte Anlauf nehmen.
Benutzeravatar
Nightquest1000
Beiträge: 1810
Registriert: Mi 10. Feb 2016, 13:14

Mo 12. Aug 2019, 13:23

Glückwunsch! Holzschiffe sind und bleiben die Königsklasse im stationären Modellbau (nicht RC)

Zur Inspiration gebe ich dir ein Bild meines Holländischen Zweideckers in 1/75 mit. (Basis Mamoli) Viel Spaß bei den neuen Herausforderungen. Und von denen wirst du genügend haben, aber keine Angst, ist alles kein Hexenwerk!


h1.JPG
h1.JPG (133.42 KiB) 344 mal betrachtet
Am Liebsten sind mir Menschen die mir reinen Wein einschenken. Oder Whisky. Whisky geht auch.
Benutzeravatar
KaleuNW
Beiträge: 385
Registriert: Do 8. Sep 2016, 14:38
Wohnort: Schweiz

Mo 12. Aug 2019, 14:46

Als Falschenpost auf dem (Vierwaldstätter) Seeweg:

Ahoi Mike
Glückwunsch zur Fertigstellung (gelingt nicht allen hier :!: ) :thumbup:
Als Erstlingswerk hast du schon ein beachtliches Level erreicht, was man sich erst einmal erarbeite muss. 8-)
Schön, dass dich die gemachten Erfahrungen zu weiteren Bauvorhaben motivieren.

Ich hoffe, nicht zum letzten Mal in diesem Forum :D
Weiterhin Mast und Schotbruch :thumbup:
Wilfred
Kein Wind ist demjenigen günstig, der nicht weiß, wohin er segeln will.
Michel de Montaigne (1533 - 1592)
Antworten

Zurück zu „Bauberichte“