Seite 6 von 7

Re: Neues Wettbewerbs-Konzept?

Verfasst: Fr 20. Dez 2019, 09:57
von reaper2k3
Es freut mich, dass man sich schnell einigen konnte und unterstütze das Triumvirat.

Ich bin auf das finale Regelwerk gespannt und freue mich auf das neue Jahr.

Viele Grüße Alex

Re: Neues Wettbewerbs-Konzept?

Verfasst: Fr 20. Dez 2019, 14:09
von Oliver Bizer
So delle, ich bin auch mit dabei und plane zur Zeit das Modell welches ich in den "Wettbwerb" schicken will.
Es wird von mir selber gezeichnet( Echt? Das hätte ja niemand gedacht oder?)

Meine Qual ist zur Zeit die Wahl, zeichne und baue ich eine Kutsche ( natürlich nicht eine sondern eine Stagecoach),
oder ein cutout Segelschiffmodell? Dazu gibt es aber keine Pläne im NET und natürlich immer vorausgesetzt ich darf mit Karton teilnehmen.........................

Re: Neues Wettbewerbs-Konzept?

Verfasst: Fr 20. Dez 2019, 16:49
von Diwo58
Karton...? Ich gehe davon aus, das du damit antreten kannst und darfst. Wenn mir mein fast 1 Meter langer "Japaner" (IJN Chikuma) aus Karton gelingt..... werfe ich ihn vielleicht auch ins rennen. ;)

Re: Neues Wettbewerbs-Konzept?

Verfasst: Sa 21. Dez 2019, 18:38
von IchBaueAuchModelle
Ich meine, es wurde schon geschrieben, dass das Material keine Rolle spielt.

Re: Neues Wettbewerbs-Konzept?

Verfasst: So 22. Dez 2019, 09:44
von Diwo58
Sicher dat... aber....... es gibt noch keine Höchstoffizielle Regeln..... kann sich auch noch ändern (ich hoffe nicht). Bin gespannt, auf was die Organisatoren festlegen..... :?:

Re: Neues Wettbewerbs-Konzept?

Verfasst: Di 24. Dez 2019, 12:22
von LXD
Wieso sollten wir das noch ändern, wurde doch schon alles geklärt. Die Regeln sind in der Mache und werden bald veröffentlicht. Also: entspannt bleiben!

Re: Neues Wettbewerbs-Konzept?

Verfasst: Di 24. Dez 2019, 22:40
von Nougat
Es ist und bleibt lustig Euer Wettbewerbs-Konzept :lol:
Nougat

Re: Neues Wettbewerbs-Konzept?

Verfasst: Di 24. Dez 2019, 22:42
von Nougat
Oliver Bizer hat geschrieben: Fr 20. Dez 2019, 14:09 So delle, ich bin auch mit dabei und plane zur Zeit das Modell welches ich in den "Wettbwerb" schicken will.
Es wird von mir selber gezeichnet( Echt? Das hätte ja niemand gedacht oder?)

Meine Qual ist zur Zeit die Wahl, zeichne und baue ich eine Kutsche ( natürlich nicht eine sondern eine Stagecoach),
oder ein cutout Segelschiffmodell? Dazu gibt es aber keine Pläne im NET und natürlich immer vorausgesetzt ich darf mit Karton teilnehmen.........................
Machst wieder a Papierhäusle und einige angemalte 1:72 Figuren ?
Nougat

Re: Neues Wettbewerbs-Konzept?

Verfasst: Di 24. Dez 2019, 23:23
von LXD
Na Nougat, Bescherung schon wieder ausgefallen oder warum grinchst du am Heiligabend hier rum? Mach doch mal Ferien vom Forum - Weihnachtsferien. Bis nächstes Weihnachten. Wegen mir auch noch länger. Keiner hier wird deine Kommentare vermissen (hörste zuhause wahrscheinlich auch ständig, oder? ;) )

LG

Re: Neues Wettbewerbs-Konzept?

Verfasst: Mi 25. Dez 2019, 09:45
von ModellfreakDD
LXD hat geschrieben: Di 24. Dez 2019, 23:23 Mach doch mal Ferien vom Forum - Weihnachtsferien. Bis nächstes Weihnachten. Wegen mir auch noch länger. Keiner hier wird deine Kommentare vermissen.
Das würde ich mir auch wünschen :D

Re: Neues Wettbewerbs-Konzept?

Verfasst: Mi 25. Dez 2019, 09:49
von Diwo58
Ich auch!

Re: Neues Wettbewerbs-Konzept?

Verfasst: Mi 25. Dez 2019, 09:51
von Diwo58
Zu Nougat hätte ich so einiges (nicht wirklich nettes) zu sagen.... aber..... es ist Weihnachten.

Re: Neues Wettbewerbs-Konzept?

Verfasst: Mi 25. Dez 2019, 14:13
von Oliver Bizer
Was hat er denn jetzt schon wieder gemacht?
........................ach jetzt weiß ich es, ich habe den Nutella auf ignorieren gestellt :mrgreen:

Lasst Ihm seinen Spaß dann bekommt er bestimmt endlich wieder mal einen *******.

Also auf ignorieren stellen und gut ist :lol:

edit by Mod: Satz gelöscht - Leute, hier lesen auch Kinder mit.

Re: Neues Wettbewerbs-Konzept?

Verfasst: Fr 27. Dez 2019, 18:36
von IchBaueAuchModelle
Der Troll steht eh unter Beobachtung 8-)

Re: Neues Wettbewerbs-Konzept?

Verfasst: Fr 27. Dez 2019, 22:16
von LXD
Um mal wieder zurück zum Thema zu kommen: Die Abstimmung bezüglich der zugelassenen Modelle ist zu Ende. Das Ergebnis ist klar: viewtopic.php?f=182&t=6920

Es werden also wie in den Wettbewerben zuvor nur neu gebaute Modelle zugelassen. Entsprechend werden die Teilnahmebedingungen formuliert und vorraussichtlich am Wochende veröffentlicht.

LG