Zeigt Eure Projekte......

Allgemeines zum Modellbau, das für alle Bereiche interessant ist oder keinem zugeordnet werden kann
Xenaria1984
Beiträge: 100
Registriert: So 22. Mär 2015, 07:53

Sa 11. Jul 2015, 18:00

image.jpg
image.jpg (82.87 KiB) 2962 mal betrachtet
Zu gutes Wetter wird überbewertet ;)
Hab meine Ente bald fertig noch ein paar Scheiben einsetzen und Chrom.. Aber ich brauch mal ne Auszeit zum futtern :o
In Arbeit: Ford Mustang GT 2014 in 1/24
IchBaueAuchModelle
Moderator (Revell)
Beiträge: 3120
Registriert: Mi 9. Apr 2014, 10:41
Wohnort: bei BN
Kontaktdaten:

Di 14. Jul 2015, 08:17

Die Ente sieht ja so schlecht nicht aus! Schöner Glanz :)



Möchte mal ein update geben.

Der Mini ist (bis auf Kennzeichen) fertig. Der Motorraum ist aufgeräumt. Alles Überflüssige ist einfach nicht eingebaut. Bis auf einen Gaszug ist alles Überflüssige aus dem Motorraum verschwunden und die Motorrückwand geglättet.
mini3.JPG
mini3.JPG (54.94 KiB) 2930 mal betrachtet
Auspuff vom Acura (Honda) Interga ebenfalls angepasst wie auch die Innenausstattung.
mini4.JPG
mini4.JPG (59.47 KiB) 2930 mal betrachtet
Gesamt sieht er so aus.
mini2.JPG
mini2.JPG (62.62 KiB) 2930 mal betrachtet
mini1.JPG
mini1.JPG (47.93 KiB) 2930 mal betrachtet

Nebenbei baute ich noch für den Stammtisch einen Rennbeetle. 24-Stunden-Nürburgring war die Aufgabe. Fertigstellung war zum letzten 24-Stunden-Rennen auf dem Nürburgring terminiert. Als Basis dient der Revell-New Beetle. Die Decals stammen von Studio 24 und sind dem Renner von 1998 nachgestellt. Im Internet existiert lediglich ein dreibildriger Beitrag, wo über den Beetle geschrieben wurde. Mehr Bilder gibt es nicht. Anhand derer bildete ich den Heckspoiler nach, Die Zusatzscheinwerfer, Antenne, Notaus, die Endrohre und den Schlüssel :). Eben das, was außen rum zu sehen ist. Im Innenraum gibt es einen Sportsitz, Überrollkäfig, Belüftungsschlauch und Funkanlage. Am Ende fiel mir jedoch auf, dass die Decals hinten nicht richtig sind. Auch geschuldet dem, dass der Rennbeetle das US-Heck hat, ist hier die Kennzeichenaussparung nicht richtig und die vorderen Nebelscheinwerfer (hat der US-Beetle auch nicht). Ich kann damit sehr gut leben.
Lackiert wie immer aus der Dose.
beetle1.JPG
beetle1.JPG (43.12 KiB) 2930 mal betrachtet
beetle2.JPG
beetle2.JPG (46.52 KiB) 2930 mal betrachtet

Flott von der Hand mal eben einen Käfer Cabrio gebaut. Das ist das alte Revell-Modell. Für meinen Autotransporter brauche ich 6 Stück. Fünf stehen also jetzt schon drauf. Einzig die Seitenscheiben sind selbst gemacht. Beim alten Revell-Modell gibt es die nicht, vom Neuen passen sie nicht und zudem habe ich auch keine 5 neuen Bausätze :D Also selbst geschnibbelt.
vw.JPG
vw.JPG (30.1 KiB) 2930 mal betrachtet

Der Truck ist leider durch die oben genannten Modelle in der Warteschleife geparkt. Derzeit liegen BMW Z1 und i8 auf dem Basteltisch. Die sollen bis Weihnachten (kurzentschlossener Groupbuild für meinen Stammtisch) fertig sein.
__________________
Es grüßt
Christian Bild
Mein Portfolio
Benutzeravatar
Ex43er
Beiträge: 1335
Registriert: So 9. Feb 2014, 12:25
Wohnort: Saarbrücken

Di 14. Jul 2015, 12:11

IchBaueAuchModelle hat geschrieben: Der Mini ist (bis auf Kennzeichen) fertig.
Mr Bean läßt grüßen :shock: :shock: :shock:
"Die größten Kritiker der Elche waren früher selber welche!"
IchBaueAuchModelle
Moderator (Revell)
Beiträge: 3120
Registriert: Mi 9. Apr 2014, 10:41
Wohnort: bei BN
Kontaktdaten:

Di 14. Jul 2015, 13:11

;) Das war Absicht. Seine Kennzeichen bekommt er drauf - und seine berühmte Wegfahrsperre / Diebstahlsicherung an der Türe
__________________
Es grüßt
Christian Bild
Mein Portfolio
Xenaria1984
Beiträge: 100
Registriert: So 22. Mär 2015, 07:53

Di 14. Jul 2015, 14:07

Da bist du aber fleißig gewesen :)

Hab beim Lager Deal eines online Händlers einen 1:32 er Fiesta WRC von airfix für 8 Euro bekommen :o und an dem Karton sollten Schönheitsfehler sein. Ich hab da nix gesehen :) freu mich gerade über das Schnäppchen.
Nachher mach ich die Ente fertig dann wird der basteltisch mal umgestellt hab nun eine bessere Ecke dafür :)
In Arbeit: Ford Mustang GT 2014 in 1/24
IchBaueAuchModelle
Moderator (Revell)
Beiträge: 3120
Registriert: Mi 9. Apr 2014, 10:41
Wohnort: bei BN
Kontaktdaten:

Di 14. Jul 2015, 15:55

Danke ;) Das ist der Auswurf der letzten 3 Monaten. Der New Beetle war "mal eben" in einer Woche gemacht (Zeitdruck :D ), den Käfer baute ich parallel zum Mini wobei der Mini schon vor fast 6 Monaten an den Start ging. Der Käfer musste immer ran, wenn mal bissi abgeschaltet werden sollte. Zwischendurch. Hat er mir auch gedankt, als ich ihn nochmal lackieren musste. Der kleine Hund ;) Länger hat das Schnibbeln / Anpassen der Scheiben für 5 Cabrios gedauert. Aber: erledigt. Das sechste Cabrio steht in den Startlöchern. Wieder nebenbei. Hauptbaustellen sind - wie geschrieben - Z1 und i8.

Schnäppchen sind immer gut :) Bin ja auf 1/32 gespannt. In diesem Maßstab kann ich an drei Fingern abzählen, was ich da habe :lol:
__________________
Es grüßt
Christian Bild
Mein Portfolio
Benutzeravatar
Toolman Toto
Beiträge: 1003
Registriert: Di 14. Aug 2012, 17:24
Wohnort: Krefeld
Kontaktdaten:

Mi 15. Jul 2015, 09:10

So, habe fertig - schabmal ein paar Handyfotos gemacht :D
191690-o.jpg
191690-o.jpg (140.27 KiB) 2893 mal betrachtet
191697-o.jpg
191697-o.jpg (162.46 KiB) 2893 mal betrachtet
Werde mich zur Präsentation in der Sci-Fi Galerie mal in einem Composing versuchen....

Qapla’

Heghlu’DI’ mobbe’lu’chugh QaQqu’ Hegh wani’
:twisted: :twisted:
Kleiner Maßstab - große Leidenschaft!
Krefelder-Modellbauforum - Ausstellung am Niederrhein - Infos? Klick auf https://www.krefelder-modellbauforum.eu/
Benutzeravatar
SharkHH
Beiträge: 816
Registriert: Mo 27. Apr 2015, 12:34

Mi 2. Sep 2015, 13:44

Nach dem Frust mit dem PUMA-Hubschrauber habe ich mich entschlossen, meine Nerven zu schonen und damit begonnen, etwas zur Beruhigung zu bauen. Seit einiger Zeit liegt aus der MaK Maschinenkrieger-Reihe von Hasegawa der "Große Hund" in meinem Lager. Auf Grund der sehr positiven Erfahrungen, die ich mit dem "Snowman" des gleichen Anbieters gemacht habe, freue ich mich schon auf den Zusammenbau.
mak.jpg
Großer Hund
mak.jpg (171.37 KiB) 2813 mal betrachtet
Bilder gibt es bei Fertigstellung in der Galerie.
Make glueing great again.
Mein bisheriges Schaffen
Birne
Beiträge: 177
Registriert: Sa 13. Dez 2014, 22:22
Wohnort: Fils/Neckar

Sa 5. Sep 2015, 19:38

Bild

Honda Formel 1 Zehnzylinder Motor,
Für die Hitzefolie zwischen Motor und Chassisboden habe ich das Silberpapier einer Zigarettenschachtel mit Contakta Clear aufgeklebt.


LG
genius_Xoe
Beiträge: 4
Registriert: So 6. Sep 2015, 15:50

So 6. Sep 2015, 16:08

Hallo,

ich als passionierter Bastler möchte euch mal zeigen, was ich alles gebaut habe:
Die meisten Modelle stammen von 1997 bis 2004. Zu der Zeit hatte ich zwischenzeitlich mal alle Flugzeug-Modelle (Modellnr.) nach 1945 im Maßstab 1:72 gebaut, die Revell im Angebot hatte. Insgesamt über 70 Stück (nicht nur Flugzeuge).

Derzeit fein säuberlich gegen Staub geschützt in speziellen Vitrinen.
Benutzeravatar
eupemuc
Beiträge: 3146
Registriert: Fr 29. Jun 2012, 17:55
Wohnort: Bavariae capitis

So 6. Sep 2015, 16:36

Na, dann zeig doch mal.
Gruß, Eugen
Extra Bavariam nulla vita, et si vita, non est ita
Wenn nichts anderes angeben, liegt das Copyright meiner eingestellten Bilder bei mir. Verwendung nur mit meiner Erlaubnis.
Meine Bilder auf
Planespotters
Jetphotos
Pinkfroot
Benutzeravatar
BJ_Double_U
Beiträge: 30
Registriert: Do 20. Aug 2015, 16:08

So 6. Sep 2015, 18:26

DSC_0016-800x450.JPG
DSC_0016-800x450.JPG (61.23 KiB) 2758 mal betrachtet
DSC_0178(1)-1024x576.jpeg
DSC_0178(1)-1024x576.jpeg (108.51 KiB) 2758 mal betrachtet
FB_IMG_1441556123593-1280x853.jpg
FB_IMG_1441556123593-1280x853.jpg (122.41 KiB) 2758 mal betrachtet
DSC_0004-1024x576.JPG
DSC_0004-1024x576.JPG (80.67 KiB) 2758 mal betrachtet
Ford Shelby GT 500 1/12 (finish)
Adaro Ar E 555 1/72 (finish)
Warrior MCV 1/72 (finish)
BR 43 Tender 2'2 T30 1/87 (finish)
Lockheed F-22 A Raptor 1/72 (work in progress)
genius_Xoe
Beiträge: 4
Registriert: So 6. Sep 2015, 15:50

Mo 14. Sep 2015, 18:09

Hallo,

hier meine Modelle.

Vitrinen wurden maßgefertigt. Sollte jemand daran Interesse haben, bitte melden. Muss mich davon wohl wegen Umzug trennen!
16.JPG
Flug4
16.JPG (62.3 KiB) 2739 mal betrachtet
15.JPG
Flug3
15.JPG (81.72 KiB) 2739 mal betrachtet
14.JPG
Flug2
14.JPG (67.3 KiB) 2739 mal betrachtet
13.JPG
Schiff
13.JPG (91.38 KiB) 2739 mal betrachtet
12.JPG
Flug 1:32
12.JPG (69.64 KiB) 2739 mal betrachtet
11.JPG
Fzg + Flug1
11.JPG (108.91 KiB) 2739 mal betrachtet
Benutzeravatar
renschi81
Beiträge: 121
Registriert: Mi 31. Dez 2014, 14:23
Wohnort: Ilanz

Di 15. Sep 2015, 15:39

Musst dich von den Vitrinen oder den Modellen trennen? (Hoffe für dich von den Vitrinen, wäre Schade die Modelle wegzugeben)

Falls die Vitrinen, kannst mal die Masse ansagen?
Wer hat es erfunden?

... na ich ;)

---------------------------------
Meine Bauberichte
B747 SCA, DC-10, A310, A320, A350
genius_Xoe
Beiträge: 4
Registriert: So 6. Sep 2015, 15:50

Di 15. Sep 2015, 16:23

servus,
nur von den Vitrinen. Alles andere wird wenn dann fein säuberlich verpackt.


Ca. 3 Jahre alt.
Plexiglasplatte in Nut oben und unten geführt, so dass nahezu kein Staub eindringen kann. Material außen: Sperrholz
Böden sind eingelegt und können heraus genommen werden. In jeder Vitrine ist 1 Zwischenboden eingelegt. Habs derzeit so gelöst, dass jeder Boden in der Mitte der Vitrine verbaut ist. Befestigungsleisten für den Einlegeboden sind seitlich fixiert, können jedoch einfach in der Höhe geändert werden.
Verschraubung an der Wand mittels 2 Schrauben von Innen.

Folgende Vitrinen sind vorhanden:
BxHxT
10 Stück 600x300x250 (1 davon ohne Zwischenboden)
2 Stück 600x500x500
1 Stück 1000x500x500
Antworten

Zurück zu „Allgemeines“