Die Suche ergab 107 Treffer

von coen58
Mi 9. Mai 2018, 22:24
Forum: Bauberichte
Thema: The Nautilus, 1:144, Pegasus Hobbies
Antworten: 33
Zugriffe: 8088

Re: The Nautilus, 1:144, Pegasus Hobbies

Schade, daß du die "Fusseln" nicht mehr entfernen kannst. Aber die großen Fenster bestärken mich, daß das Modellchen, das ja eine richtige Augenweide ist, mit einer Innenraumbeleuchtung noch mehr leben hätte. Dann könnte man garantiert das Innere richtig gut sehen.
von coen58
Di 8. Mai 2018, 19:35
Forum: Bauberichte
Thema: U.S.S. Constitution Zweiteiler (eine kleine Hommage an Diwo58)
Antworten: 24
Zugriffe: 6074

Re: U.S.S. Constitution Zweiteiler (eine kleine Hommage an Diwo58)

Bis auf den Großmast fällt das kaum auf. Ein kleiner Tipp: Die Riemen im Beiboot sollten nicht ganz weiß sein. Mein Vorschlag: weiße Riemenblätter, die Riemenstange braun, dann wirkt das Beiboot nicht so flach. Ansonsten ist das Modellchen auf dem besten Weg ein Schmuckstück zu werden.
von coen58
Do 3. Mai 2018, 10:45
Forum: Allgemeines
Thema: Fletcher Class Destroyer PLATINUM Version / 1:144
Antworten: 2
Zugriffe: 1778

Re: Fletcher Class Destroyer PLATINUM Version / 1:144

Bei der Platinum-Edition liegen die Fotoätzteile schon bei. Daher auch der "etwas" höhere Preis. :idea:
von coen58
Mi 2. Mai 2018, 10:47
Forum: Modellbau
Thema: Schiffsmodell 1 : 72
Antworten: 9
Zugriffe: 2827

Re: Schiffsmodell 1 : 72

Shapeways Panzer vs Tanks hat wirklich exzellente Figuren in verschiedenen Maßstäben im Angebot. Ich habe mir für 13.-€ pro Satz (12 Figuren) div. ziv. "Seefahrer" im Maßstab 1/144 bestellt. Die Qualität läßt keine Wünsche offen. Und da zahle ich gerne ein paar Teuronen mehr, als bei den industriell...
von coen58
Mo 30. Apr 2018, 08:51
Forum: Galerie
Thema: Kolumbianische Flotte
Antworten: 2
Zugriffe: 1590

Re: Kolumbianische Flotte

Schönes Diorama mit irreführenden Namen. Besser wäre der Name "Expeditionsflotte des Christof Kolumbus". Oder noch besser: "Die Expeditionsschiffe des Christobal Colon", da Kolumbus stets diese Schreibung seines Namens verwendete. Seine genuesische Herkunft ist bis heute nicht eindeutig geklärt, er ...
von coen58
So 29. Apr 2018, 14:37
Forum: Galerie
Thema: Containerschiff COLOMBO EXPRESS in 1:700 von Revell #05152
Antworten: 9
Zugriffe: 2738

Re: Containerschiff COLOMBO EXPRESS in 1:700 von Revell #05152

Sehr schönes Modell. Ich gebe dir völlig recht, Revell sollte da mal so einige Decals beilegen. Z.B. NDL, MAERSK, Lloyds u.s.w., dann kommt auch Abwechslung in die Containerstapel. Und wer passende fertige "Blechkisten" für sein Modell findet, ist eindeutig "Sieger". :clap:
von coen58
Di 17. Apr 2018, 15:46
Forum: Modellbau
Thema: Idee
Antworten: 45
Zugriffe: 10093

Re: Idee

Ich möchte da noch einmal auf meine Idee zurück kommen. Das Bild des Monats sollte durch Abstimmung zustande kommen. Dazu werden vom Redaktionsteam drei Bilder vorgestellt, über die dann abgestimmt wird; Abstimmungszeitraum: eine Woche. Der Sieger ist dann den Rest des Monats zu sehen. Die drei Bild...
von coen58
Di 17. Apr 2018, 07:45
Forum: Bauberichte
Thema: H.M.S./H.M.A.V. Bounty von Revell in 1/110
Antworten: 8
Zugriffe: 2159

Re: H.M.S./H.M.A.V. Bounty von Revell in 1/110

Ich muß mich da meinem Vorschreiber anschließen, es ist wirklich nicht viel auf den Bildern zu sehen. Was ich sehe, ist erst einmal ziemlich sauber gebaut. Bei der Farbgebung gehe ich mal davon aus, daß du ausschließlich mit dem Pinsel arbeitest, da einige Farbkanten etwas "unsauber" wirken. Ich wür...
von coen58
Mo 16. Apr 2018, 12:51
Forum: Modellbau
Thema: Idee
Antworten: 45
Zugriffe: 10093

Re: Idee

Folgende "kleine Rosine" die meinem Hirn entsprungen ist: Warum nicht drei Bilder zur Wahl stellen und der Sieger ist das Bild des Monats. Z.B. Monat 1: Zu Lande: Zivil, Monat 2: zu Wasser: Zivil, Monat 3: in der Luft: Zivil, Monat 4: Sci Fi, Monat 5: zu Lande: Militär (nicht nur Panzer), Monat 6: z...
von coen58
So 15. Apr 2018, 15:13
Forum: Café
Thema: Zukunft von Revell
Antworten: 33
Zugriffe: 9832

Re: Zukunft von Revell

Auch bei mir schrillen die Alarmglocken, wenn ich das Wort "Finanzinvestor" höre. Zu Zeiten der Wende wurden viele Betriebe, die konkurrenzfähig waren, bewußt zerschlagen, um dem Westbetrieb die lästige Konkurrenz aus dem Weg zu räumen. Klar, der größte Teil der DDR-Betriebe war nicht dem Weltmarkt ...
von coen58
So 15. Apr 2018, 14:39
Forum: Modellbau
Thema: Idee
Antworten: 45
Zugriffe: 10093

Re: Idee

Von einer Einstufung "Anfänger", "Fortgeschrittener" und "Profi" halte ich überhaupt nichts. Wer will das festlegen. Ist das dann eine Einstufung "kraft eigener Wassersuppe"? Wir wollen doch alle stolz auf unsere "Mach- und Kunstwerke" sein und sie anderen präsentieren. Einige haben gerade angefange...
von coen58
So 8. Apr 2018, 13:19
Forum: Galerie (Militär)
Thema: Deutsches Eisenbahngeschütz 80cm K(E) "DORA" - 1/35 by Soar ART Workshop
Antworten: 10
Zugriffe: 3573

Re: Deutsches Eisenbahngeschütz 80cm K(E) "DORA" - 1/35 by Soar ART Workshop

Ein Supermodell! Das Orginal wurde zum Glück nur einmal eingesetzt, nämlich bei der Beschießung von Sewastopol. Das Ding war so groß und unbeweglich, daß es eine leichte Beute für Flieger war. Außerdem konnten nur wenige Schüsse abgegeben werden, dann war der Lauf "ausgebrannt" und mußte ersetzt wer...
von coen58
So 8. Apr 2018, 13:01
Forum: Galerie (Militär)
Thema: Panzerhaubitze 2000
Antworten: 28
Zugriffe: 5214

Re: Panzerhaubitze 2000

Eine blau/weiße Tarnung ist nun mal etwas "exotisch", aber das Ganze fällt nun mal unter die Rubrik "künstlerische Freiheit". Das Diorama an sich ist dir gut gelungen. Nur die Dioramenplatte ist etwas "lütt", aber das haben ja schon einige Schreiber festgestellt. Den Hintergrund für diese "Tarnung" ...
von coen58
Mo 2. Apr 2018, 11:23
Forum: Bauberichte
Thema: Mayflower, Revell 1:83? wohl eher 1:110 das Nebenprojekt
Antworten: 90
Zugriffe: 28105

Re: Mayflower, Revell 1:83? wohl eher 1:110 das Nebenprojekt

Hier noch eine Anmerkung, die eigentlich nichts mit dem wunderschönen Modell von Diwo58 zu tun hat. Es fiel in diesem Bericht die Bemerkung, daß man auf Urheberrechte, die bei ehemaligen DDR-Verlagen liegen, nicht achten müßte, weil sie nicht mehr existieren würden. Viele Verlage existieren aber noc...
von coen58
Fr 30. Mär 2018, 13:24
Forum: Allgemeines
Thema: Zivile Schiffsbesatzung in 1:72?
Antworten: 8
Zugriffe: 3341

Re: Zivile Schiffsbesatzung in 1:72?

Bei der Fa. Shapeways kann man zivile "Seefahrer" in verschiedenen Maßstäben bestellen. Bei Preiser kann man ev. auch fündig werden.
Meine "Fischer" für meine "Ross Jacal" habe ich dort bestellt, der Preis ist für 3-D-Drucke ok. Die Qualität ist super.

Zur erweiterten Suche