RAL-Code für Seakings in den 70er-/80er Jahren

Antworten
Benutzeravatar
SharkHH
Beiträge: 819
Registriert: Mo 27. Apr 2015, 12:34

Do 15. Nov 2018, 17:18

Hallo zusammen,
ich bräuchte mal Euer "Schwarmwissen" für ein geplantes Projekt. Und zwar geht es um den RAL-Code für einen Grauton, im dem die Seakings der Bundeswehr in den 70er-/80er-Jahren lackiert waren.

Als Beispiel dienen diese Links:
https://de.m.wikipedia.org/wiki/Datei:Seaking-1.jpg
http://www.sylt-2000.de/Informationen/S ... lerie.html
Bei dem zweiten Link muss man auf der Seite etwas runterscrollen, bis die Bilder z.B. des Seakings 89+64 im August 1976 auf Sylt angezeigt werden.

Bei dem Orange handelt es sich um RAL 2005 Leuchtorange. Mir geht es nur um das Grau.
Wäre toll, wenn jemand eine Antwort hat.

Besten Dank einstweilen.

Happy Modelling
SharkHH
Make glueing great again.
Mein bisheriges Schaffen
Benutzeravatar
Atze
Beiträge: 242
Registriert: Sa 10. Feb 2018, 12:37

Do 15. Nov 2018, 18:42

Moin SharkHH,

vieleicht hilft Dir das hier Weiter... http://web.archive.org/web/200104241039 ... mftarn.htm
gruß axel
Benutzeravatar
eupemuc
Beiträge: 3151
Registriert: Fr 29. Jun 2012, 17:55
Wohnort: Bavariae capitis

Do 15. Nov 2018, 19:00

Wenn mich nicht alles täuscht, war das RAL 7012 Basaltgrau.
Wie Norm 76 bei den F-104 der Marineflieger
Gruß, Eugen
Extra Bavariam nulla vita, et si vita, non est ita
Wenn nichts anderes angeben, liegt das Copyright meiner eingestellten Bilder bei mir. Verwendung nur mit meiner Erlaubnis.
Meine Bilder auf
Planespotters
Jetphotos
Pinkfroot
Benutzeravatar
eupemuc
Beiträge: 3151
Registriert: Fr 29. Jun 2012, 17:55
Wohnort: Bavariae capitis

Do 15. Nov 2018, 19:26

Noch zur Ergänzung:
https://abload.de/img/seakingcff97.jpg
Quelle: "F-40 - Flugzeuge der Bundeswehr" Nr.37
Gruß, Eugen
Extra Bavariam nulla vita, et si vita, non est ita
Wenn nichts anderes angeben, liegt das Copyright meiner eingestellten Bilder bei mir. Verwendung nur mit meiner Erlaubnis.
Meine Bilder auf
Planespotters
Jetphotos
Pinkfroot
Benutzeravatar
SharkHH
Beiträge: 819
Registriert: Mo 27. Apr 2015, 12:34

Fr 16. Nov 2018, 08:52

Super. Vielen Dank für Eure Unterstützung.
Dann kann es ja bald losgehen.
Stay tuned.
SharkHH
Make glueing great again.
Mein bisheriges Schaffen
Benutzeravatar
paul-muc
Beiträge: 652
Registriert: Mo 17. Aug 2015, 10:21

Mo 10. Dez 2018, 08:10

Für den Fujimi Seaking vom MFG 5, Kennung 89+59, wird als Farbe "German Green" über alles angegeben. Weiß jemand die RAL-Nummer oder die Entsprechung im Revell Farbsystem?
Benutzeravatar
Onkel Markus
Beiträge: 287
Registriert: Mo 19. Nov 2018, 08:32
Wohnort: östliches Sauerland

Mo 10. Dez 2018, 08:22

Guck mal hier: https://de.wikipedia.org/wiki/RAL-Farbe

Vielleicht ist da ja was in der Liste drin.
Viele Namen von RAL-Codes wurden von Revell als Name übernommen.
Antworten

Zurück zu „Allgemeines“