Mischen von Farben????

Antworten
LudmillaFan
Beiträge: 6
Registriert: Sa 18. Mai 2013, 14:27

Hallo,

ich habe mehre Bausätze von Revell und die sollen jetzt lackiert werden und dazu habe ich ein paar Fragen.
Es sind 3 Lokmodelle und in der Anleitung steht wie man die Farbe zusammen mischt.Wieviel Farbe braucht man in etwa dafür?
Die 3 Lokomotiven sind baugleich und sollen auch alle die gleiche Farbe erhalten.
Da einzelne Farben aus mehreren zusammen gemischt werden muss und die Angabe in Prozent ist.
Und dann muss ja auch noch die Farbe verdünnt werden wieviel soll man dafür nehmen?
Die Farben sind von Revell und zwar die E mail mit dem passenden Verdünner dafür.

Danke für eure Hinweise Grüße Dirk
Benutzeravatar
Typhoon
Beiträge: 226
Registriert: Mi 27. Jun 2012, 15:52

Bei mir reicht meistens die hälfte wenn du nicht zu großzügig damit um gehst, liegt natürlich auch ein bisschen an der airbrush hatte vorher die Basic verwendet die hat schon eine ganze Aqua Color Dose verbraucht dagegen die ich jetzt benutze braucht gerade mal ein viertel von der Dose und ich habe da noch Rest über ;)
Some folk we never forget
Some kind we never forgive
Haven’t seen the end of it yet
We’ll fight as long as we live
LudmillaFan
Beiträge: 6
Registriert: Sa 18. Mai 2013, 14:27

Hallo,

dass versteh ich jetzt nicht....Die hälfte von was?
Da leider in der Beschreibung keine Mengenangabe steht????

Danke Grüße Dirk
Benutzeravatar
Typhoon
Beiträge: 226
Registriert: Mi 27. Jun 2012, 15:52

die Hälfte von diesen Revell Aqua oder emaile Döschen, und mit den richtigen misch Verhältnis das kann man entweder ausrechnen indem man misst wieviel farbe man nimmt oder man macht es frei schnauze so wie ich... , muss eigentlich die Konsistenz von milch aufweisen können :) , hoffe es is jetzt verständlicher
Some folk we never forget
Some kind we never forgive
Haven’t seen the end of it yet
We’ll fight as long as we live
Benutzeravatar
Mooring
Beiträge: 534
Registriert: Di 8. Jan 2013, 16:02

Hallo Dirk,wenn es die Lokomotiven von Revell sind 1:87 oder HO dann reicht ein Pott Farbe,ich denke Schwarz,Rot und Eisen werden meist gebraucht.Das Farbe übrig bleibt ist ja klar,wenn Du sie Airbruschen tust.Wenn aber Du sie mit dem Pinsel malst kannst Du ebenfalls das glück haben das Du mehr oder weniger brauchst wie beim Bruschen.
Das mischverhältniss beruht sich auf die Farbmenge an ohne Wasser oder Verdünner.Das beste ist Du checks mal wieviel Farbe Du brauchst für eine Lok.
Da Du Emailfarben benutzt,soll die Farbe eine Konsistenz von H-Milch haben nicht zu dick oder zuflüssig.Man merkt es beim Bruschen wenn es sprenkelt oder gar nichts raus kommt.
Wiegesagt,nicht alle haben den gleichen Kompressor oder Airgun,so muß man leider selber testen wieviel farbe man benötigt.Auf alle fälle wirst Du ein Pottfarbe haben müssen.Überig bleibt immer was.
Mein Tip,testen testen testen.Ich habe seit kurzem auch ne Airgun mit Kompessor und übe mit Wasserfarben,die Aqua´s von Revell :) Nicht immer klappt es dann greife ich zur Spraydose 8-) die unkosten sind viel niedriger.
VG Mike
Antworten

Zurück zu „Tipps & Tricks“