Wenn der Postmann drei mal klingelt..

Small-Talk und "off-topic"-Plaudereien ...
Benutzeravatar
Miss_Blitz
Beiträge: 451
Registriert: Sa 13. Apr 2019, 20:39
Wohnort: Oberösterreich
Kontaktdaten:

Die Burgen find ich intressant.

viel spass beim bauen, sammeln, ...
:arrow: Hier geht´s zu meinem Modellbau-Showroom

:respekt: all Humans! :!: ! :!:
Jogie63
Beiträge: 137
Registriert: Do 28. Mai 2020, 16:00
Wohnort: Willich

Unverhofft kommt oft. Einfach mal bei ebay ein frühes Gebot abgegeben und dann einen Schnapper gemacht.
Der Jagdpanther von Meng. Ein echt voller Karton mit tollen sehr sauberen Teilen und vielen Details, Ätzteilen und Metallschürzen.
Die Version aus den Adennen finde ich interessant. Mal sehen, ob ich mein Lager noch wegbauen kann, bevor ich tatrig werde ;)
Dateianhänge
IMG_3033.JPG
IMG_3033.JPG (97.54 KiB) 2102 mal betrachtet
IMG_3032.JPG
IMG_3032.JPG (74.58 KiB) 2102 mal betrachtet
Benutzeravatar
The Chaos
Beiträge: 521
Registriert: Do 23. Aug 2018, 09:06
Wohnort: Berlin

Toller Bausatz, habe meinen inzwischen verkauft, a zu viele Einzelteile
Und babe ich aktuell ca 5 am Lager. :lol:
Eine Menge zu Zeit im bau.
Sci Fi Modellbauer
Liebe Grüße
Chris
Benutzeravatar
Simitian
Beiträge: 2222
Registriert: So 7. Okt 2018, 19:02
Wohnort: Wesermarsch

Es hatte geklingelt :)

Bild

MfG
Jan
Derzeitiges Projekt: U-Boot XXI in 1:350 von AFV Club
Aus Prinzip, finden die Bemalungen meiner Modelle nur mit Pinsel statt.

Jan's Modellbau- Portfolio
Benutzeravatar
CaptainMeat
Beiträge: 208
Registriert: Do 6. Feb 2020, 17:19
Wohnort: Bad Zwischanhn

Mein mir selbst gemachtes Geburtstagsgeschenk ist nach ewig langer Lieferzeit da.... :thumbup: :D

und es ist echt riesig.... das halt der mist wenn mann in 1/32 baut.
P1010293.JPG
P1010293.JPG (286.36 KiB) 1931 mal betrachtet
P1010294.JPG
P1010294.JPG (311.15 KiB) 1931 mal betrachtet
LG Ralf

Rechtschreibfehler wie auch Groß und Kleinschreibung sowie Satzzeichen sind gewollt und Bestandteil meiner Persönlichen Freiheit. :D
Benutzeravatar
Rafael Berlin
Beiträge: 595
Registriert: Do 9. Aug 2018, 19:20
Wohnort: Berlin

Wie krass ist das denn!!! :shock:

Das Ding muss man erst einmal in eine Vitrine bekommen...
e ^ (i π) + 1 = 0
Benutzeravatar
Aktvetos
Beiträge: 1180
Registriert: Mi 6. Nov 2019, 19:48
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Nein, da baut man die Vitrine drumrum :D
eydumpfbacke
Beiträge: 1436
Registriert: Fr 28. Okt 2016, 10:23
Wohnort: Lübeck

Da ist sogar die 1:18 Dauntless von Merit kleiner :shock:
Es grüßt der Reinhart
Benutzeravatar
CaptainMeat
Beiträge: 208
Registriert: Do 6. Feb 2020, 17:19
Wohnort: Bad Zwischanhn

Ne Vitrine wird da wohl nicht reichen.
Selbstverständlich werden da Motoren eingebaut und dann an die Decke gehängt... somit spart man sich den Deckenventilator... und sieht noch viel schicker aus :lol:
LG Ralf

Rechtschreibfehler wie auch Groß und Kleinschreibung sowie Satzzeichen sind gewollt und Bestandteil meiner Persönlichen Freiheit. :D
Benutzeravatar
HansW
Beiträge: 489
Registriert: Fr 28. Aug 2020, 14:03
Wohnort: Lippe

Ja manchmal muß man einfach durch , schei........ auf die Größe, Platz findet man schon😁😁 Ich habe mir auch die Dora gekauft.
Benutzeravatar
HansW
Beiträge: 489
Registriert: Fr 28. Aug 2020, 14:03
Wohnort: Lippe

Wenn der Postmann selber fährt... heute mal einen schönen Ausflug zur Weser gemacht. Letzt Ausfahrt mit dem Motorrad gemacht und bei Axel´s Modellbauladen eingebremst. Endlich den 30 Jahre alten Traum von einer ME 108 in 1:32 erfüllt. Ich hatte ja immer auf Revell gehofft
aber es war Eduard der mich erhört hat.

Bild
Benutzeravatar
The Chaos
Beiträge: 521
Registriert: Do 23. Aug 2018, 09:06
Wohnort: Berlin

ein par neuzugänge der letzten Zeit.

Bild
Bild
Bild
Bild
Eine Menge zu Zeit im bau.
Sci Fi Modellbauer
Liebe Grüße
Chris
Benutzeravatar
Eukaryot98
Beiträge: 1137
Registriert: Di 8. Aug 2017, 23:33

Da sind ja wieder einige Leckerlis dabei Chris ;)

Ich hab mir das Eduard Modell gekauft was eigentlich für die Modellbau-Hobby-spiel gedacht war versorgt. Da das Set sehr Limitiert ist (und weil die Messe, bei der ich mir gerne älteres und seltenere kaufe ausfällt), musste ich jetzt handeln und für ein 10er wird man nicht gleich arm ;)
1280018-38235-83-720.jpg
1280018-38235-83-720.jpg (120.31 KiB) 1657 mal betrachtet
mit freundlichen Grüßen Andy

Aktuelles findet ihr in meinen Portfolio
Benutzeravatar
paul-muc
Beiträge: 1058
Registriert: Mo 17. Aug 2015, 10:21

Dieser gehört zu den Erinnerungen an die Jugend.

Gazelle.jpg
Gazelle.jpg (35.67 KiB) 1572 mal betrachtet
Der Bausatz war für weniger als 10 € zu haben, obwohl zwei weitere Exemplare gleichzeitig um 40 € angeboten wurden. Wie weit Wunsch und Wirklichkeit auseinander klaffen! Am interessantesten fand ich aber das Preisschild, das noch an der Seite klebte: 3,-- DM. Man mag kaum glauben, dass es das einmal gegeben hat.
Benutzeravatar
Eukaryot98
Beiträge: 1137
Registriert: Di 8. Aug 2017, 23:33

Kann mich noch daran erinnern das ganz früher vor 10 oder 15 Jahren im Pfennigpfeifer eine Wiederauflage des Kits hing, war damals so fasziniert davon und wollte sowas unbedingt bauen, die Ferie drauf hat mir meine Oma den ersten Bausatz gekauft :lol:
mit freundlichen Grüßen Andy

Aktuelles findet ihr in meinen Portfolio
Antworten

Zurück zu „Café“