Modelle abzgeben

Small-Talk und "off-topic"-Plaudereien ...
Antworten
Schwiegervater
Beiträge: 2
Registriert: Fr 3. Jan 2020, 17:29

Hallo zusammen,

ich stehe im Moment vor dem Problem, dass mein Schwiegervater jede Menge Modelle gebaut hat. Erster und zweiter Weltkrieg, fast alle Flugzeuge und Schiffe. Dazu jede Menge Panzer, insgesamt über 200 Modelle.
Leider müssen wir den Schrank räumen und ich weiß nicht was mit den Modellen machen.
Hat evtl. von euch jemand eine Idee? Gibt es Museen oder so was?
Falls nicht muss ich alle wegwerfen, was natürlich nicht so einfach fält, hab aber keine andere Lösung.

Ich wolte zur Übersicht noch ein paar Bilder an, ist mir allderings nicht gelungen.

Grüße
Gerd
Benutzeravatar
DerPilot01
Beiträge: 40
Registriert: Fr 2. Aug 2019, 01:01
Wohnort: Wien

Ich bin mir nicht sicher aber wenn die Modelle realistisch gebaut wurden und auch gut aussehen könntest du vielleicht ein Museum kontaktieren und sie fragen ob sie Interesse hätten. Wenn nicht, oder wenn welche übrig bleiben, kann man sie vielleicht bekannten schenken oder an Fremde verkaufen - wahrscheinlich gibt es Sammler. Ich hoffe ich konnte etwas helfen - ist mir spontan eingefallen.
MfG Max
Derzeitiges Projekt:
/
Letzte Projekte:
Tamiya P51D Mustang 1/32
Tamiya Supermarine Spifire IXc 1/32
Tamiya T34/76 1943 1/35
Revell Me262 A1 1/32
Revell Fw190 F-8 1/32
Tamiya Pzkpfw IV ausf. J 1/35
Benutzeravatar
paul-muc
Beiträge: 1088
Registriert: Mo 17. Aug 2015, 10:21

Frag doch mal ein Modellbaugeschäft, ob die Modelle für die Schaufensterdekoration gebrauchen können. Schafft vielleicht Anreize, neue Modellbauinteressierte zu gewinnen.

Nachtrag: Du könntest die Modelle bei eBay Kleinanzeigen anbieten. Die wenden sich an den regionalen Markt, oft mit Selbstabholung, so dass du nicht den Aufwand mit dem Versenden hast. 10 €/Stück oder 15 € bei größeren Modellen müssten was bringen. Wenn nicht, könntest du auf 5 € runtergehen.
Zuletzt geändert von paul-muc am Sa 4. Jan 2020, 08:19, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
The Chaos
Beiträge: 521
Registriert: Do 23. Aug 2018, 09:06
Wohnort: Berlin

Hast ne pm von mir
Eine Menge zu Zeit im bau.
Sci Fi Modellbauer
Liebe Grüße
Chris
Benutzeravatar
schnuerbodenfuxx
Beiträge: 886
Registriert: Do 5. Mär 2015, 15:38

Mach doch bitte mal eine Liste der Schiffe ! Danke !
Hab dir noch eine PN gesendet.

Gruß
schnuerbodenfuxx Dieter
Ich weigere mich immer noch, die Schlechtschreibreform anzuerkennen. Deshalb: Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten.
Schwiegervater
Beiträge: 2
Registriert: Fr 3. Jan 2020, 17:29

Hallo,
schon mal Danke für den Input, hab auch einiges schon versucht, allerdings noch keine Reaktionen erhalten. Bleibe dran.

@schnuerbodenfuxx: Ich versuche mal eine Liste der Schiffe zu machen, bin allerdings Laie :P
Hab übrigens keien PN von dir erhalten

Grüße
Gerd
Benutzeravatar
Aktvetos
Beiträge: 1264
Registriert: Mi 6. Nov 2019, 19:48
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Es ist ein wenig schwer etwas zu sagen ohne die Qualität der Modelle zu beurteilen können.
Sind diese Top gebaut und bemalt, ja kann man sie eventuell verkaufen, auch als Einzelstücke. Dauert vielleicht, aber wenn wirklich gut gebaut/malt kann da sogar ein nettes Sümmchen dabei raus kommen.

Sind sie eher schlecht oder durchschnittlich gebaut und/oder bemalt, wird ein verkaufen eher zähflüssig bis gar nicht ins rollen kommen. Und wenn du meinst das du bisher keine Reaktionen bekommen hast, könnte das wohl zu treffen. Sofern die Personen da mehr Infos und vielleicht sogar Bildmaterial zur Bewertung haben.
Antworten

Zurück zu „Café“