kleines Bauteil zweifarbig

Antworten
deltaluxe
Beiträge: 1
Registriert: So 24. Feb 2019, 16:45

Hallo liebes Forum,

Ich bin noch ein Neuling IN Sachen Modellbau.
ich möchte / muss nach Bauanleituntäg ein kleines Bauteil (Sitz aus einem Flugzeug) zwei Farbig lackieren. Die Kopfstütze muss eine andere Farbe bekommen wie die eigentliche Sitz. Da dieses Bauteil in seiner Bauform sehr strukturiert ist, kann ich nicht viel abkleben.
Hat von euch vielleicht einer eine Idee wie ich dieses am besten hinbekomme?

Friedliche Grüße
deltaluxe
Benutzeravatar
KaleuNW
Beiträge: 451
Registriert: Do 8. Sep 2016, 14:38
Wohnort: Schweiz

Es scheint (bei den jüngeren Jahrgängen?) in letzter Zeit üblich zu sein, dass man ohne sich vorzustellen, hilfreiche Antworten erwartet. :thumbdown: :evil:
Früher meinte man dazu: Ist wohl mit dem Jet durch die Kinderstube …

Gruss von einem alten Meckerer, der doch keine Ahnung hat :lol:
Kein Wind ist demjenigen günstig, der nicht weiß, wohin er segeln will.
Michel de Montaigne (1533 - 1592)
eydumpfbacke
Beiträge: 1103
Registriert: Fr 28. Okt 2016, 10:23
Wohnort: Lübeck

Ich hätte da eine Idee...

Wer benötigt diese?
Es grüßt der Reinhart
Benutzeravatar
eupemuc
Beiträge: 3127
Registriert: Fr 29. Jun 2012, 17:55
Wohnort: Bavariae capitis

@deltaluxe:
Auch wenn es am nötigen Anstand fehlt, folgender Vorschlag:
Vorsichtig pinseln.
Gruß, Eugen
Extra Bavariam nulla vita, et si vita, non est ita
Wenn nichts anderes angeben, liegt das Copyright meiner eingestellten Bilder bei mir. Verwendung nur mit meiner Erlaubnis.
Meine Spotterbilder auf
Planespotters
Benutzeravatar
paul-muc
Beiträge: 795
Registriert: Mo 17. Aug 2015, 10:21

Ich nehme an, als Anfänger ist deine Auswahl an Pinseln noch nicht so groß. Allein unter Größe 0 gibt es noch Abstufungen bis 10/0. Besorge dir ein paar feine Pinsel in verschiedenen Größen. Dann kannst du auch kleine Teile sauber bemalen und ein Abkleben ist nicht erforderlich. (Ich habe gerade gezählt: Ich habe 41 Pinsel, die auch abwechselnd gebraucht werden.) Die Pinsel sollten von guter Qualität sein, was sie leider teuer macht.
Die Farbe sollte die richtige Konsistenz haben, d.h., nicht zu dick, damit sie gut aufgetragen werden kann, und nicht zu dünn, damit sie nicht dahin läuft, wo sie nicht hin soll.
Antworten

Zurück zu „Tipps & Tricks“