Oldie Revellbausatz Eurofighter # 4794

Antworten
Benutzeravatar
Mooring
Beiträge: 599
Registriert: Di 8. Jan 2013, 16:02

Sa 1. Nov 2014, 17:44

Wer kennt und hat diesen Bausatz von Revell #4794 Eurofighter EFA in 1:32.
Ich habe mir diesen Bausatz auf der 5. Bayerische Modellbautage Erding ergattert für 17,-€
Jetzt habe ich diesen Bausatz auf der Folterbank und versuche eine DA2 zu bauen.
Der Bausatz ist von 1989 mit 119 Teilen und einen Bogen Decals für die EFA look oder eine Deutsche version 30+07 Richthofen und einer Englischen version ohne kennung.
Anbei sind drei Gummi-Räder (wow)
Leider gibt es keine gravuren am Rumpf und Flügel dafür auf der Finne.
Ich habe keine genauen angaben über diese Maschine und finde nicht laut Revell sein Bauplan eine ähnliche im Net.

Was ich aus dieser Maschine bauen werde ist die Englische DA 2 ZH588 43 Sqn `Cock RAF Leuchars.Der Hahn auf der Finne wird mit dem Pinsel gemalen und der rest liegt fast dabei ausser die kennung ZH 588.VG Mike
DSC06713.JPG
2812-21.jpg
Benutzeravatar
eupemuc
Beiträge: 3150
Registriert: Fr 29. Jun 2012, 17:55
Wohnort: Bavariae capitis

So 2. Nov 2014, 15:48

Sorry, aber ich werde aus Deinem Post nicht so recht schlau.
Aber ich zitiere mal aus Modellversium: http://www.modellversium.de/kit/artikel.php?id=9605

"Revell brachte im Jahr 1989 einen ersten "32er Bausatz" des Eurofighters mit der Produktnummer 4794 auf den Markt. Dieser "Eurofighter EFA" genannte Bausatz ähnelte eher einem fiktiven Prototypen des damals noch als "Jäger 90" bezeichneten Projektes, als dem heutzutage aktuell in den Diensten verschiedener Luftwaffen stehenden Einsatzmuster."

Abgesehen davon fehlen die beiden Bilder, die Du wohl anhängen wolltest.
Gruß, Eugen
Extra Bavariam nulla vita, et si vita, non est ita
Wenn nichts anderes angeben, liegt das Copyright meiner eingestellten Bilder bei mir. Verwendung nur mit meiner Erlaubnis.
Meine Bilder auf
Planespotters
Jetphotos
Pinkfroot
Antworten

Zurück zu „Allgemeines“