Vorstellung

Neue User stellen sich vor
Antworten
Asterixx
Beiträge: 0
Registriert: So 18. Aug 2019, 20:13

So 18. Aug 2019, 20:26

Hi zusammen
nach etlichen Jahren der Modellbauabstinenz bin ich nun wieder eifrig dabei. Ich betreibe Plastikmodellbau (Militär 1:35, Flugzeuge in allen Maßstäben, vornehmlich aber 1:72 und 1:48).
Ich benutze eine Airbrush für das finishing meiner Modelle.
Mein Merkmal: Meine Ansprüche an mich selbst sind meistens höher als mein Können.
Deshalb freue ich mich auf viele Tips und Ratschläge und auf einen netten und interessanten Austausch!
Herzliche Grüße
eydumpfbacke
Beiträge: 891
Registriert: Fr 28. Okt 2016, 10:23
Wohnort: Lübeck

So 18. Aug 2019, 20:57

Herzlich Willkommen "Asterixx".

Viel Spaß hier
Es grüßt der Reinhart
Benutzeravatar
schnuerbodenfuxx
Beiträge: 649
Registriert: Do 5. Mär 2015, 15:38

Mo 19. Aug 2019, 17:13

Hallo Asterixx,

willkommen im Club der Plastikmodellbauer.
Tips, Tricks, Ratschläge und einen interessanten Erfahrungsaustausch findest du hier im Forum garantiert. Du mußt nur den Mut haben, Fragen zu stellen.

Grüß aus Bad Salzuflen und immer happy modelling
schnuerbodenfuxx Dieter
Ich weigere mich immer noch, die Schlechtschreibreform anzuerkennen. Deshalb: Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten.
Benutzeravatar
Simitian
Beiträge: 414
Registriert: So 7. Okt 2018, 19:02
Wohnort: Wesermarsch

Mo 19. Aug 2019, 19:06

Hi Asterixx,
Herzlich willkommen hier im Forum.
Ich wünsche dir viel Spass und Erfolg, bei deinen Modellbau Projekten.

MfG
Jan
Derzeitiges Projekt: Schlachtschiff Scharnhorst in 1:350
Aus Prinzip finden die Bemalungen meiner Modelle nur mit Pinsel statt.

Mein Modellbauportfolio
Antworten

Zurück zu „Vorstellungsrunde“