Nachholen meiner Vorstellung

Neue User stellen sich vor
MoonLoon
Beiträge: 213
Registriert: So 19. Jul 2015, 11:36

So 14. Jul 2019, 20:44

Hochgeschätzte Modelbauer- und innen,

ich wollte meine Vorstellung in diesem Forum doch mal nachholen ;) .

Also:
Eigentlich ist meine Name Estelle, bin 21 Jahre alt und wohne im Rheinland / Grenzregion Belgien.
Beruflich bin ich Flugbegleiterin und studiere nebenbei BWL.

Ich habe so lange mit meiner Vorstellung gezögert, weil ich für meine Beträge eingeschätzt werden wollte,
nicht für meine Person :oops: :?

freundliche Grüsse,
MoonLoon / Estelle
eydumpfbacke
Beiträge: 863
Registriert: Fr 28. Okt 2016, 10:23
Wohnort: Lübeck

So 14. Jul 2019, 21:48

Herzlich Willkommen ist dann ja nicht ganz richtig.
Herzlichen Dank für die Vorstellung trifft es dann ja eher.
Es grüßt der Reinhart
Benutzeravatar
eupemuc
Beiträge: 3139
Registriert: Fr 29. Jun 2012, 17:55
Wohnort: Bavariae capitis

So 14. Jul 2019, 22:16

Nette Idee mit der nachträglichen Vorstellung. Nachträglich Willkommen :D
Mir wäre allerdings noch nicht aufgefallen, dass weibliche Modellbauerinnen hier anders eingeschätzt werden, als männliche, oder?
Und wenn ich jetzt lese, dass du Flugbegleiterin bist: Dann hättest du ja die Vorfeldplatten doch selbst ausmessen können :mrgreen: ;)
Gruß, Eugen
Extra Bavariam nulla vita, et si vita, non est ita
Wenn nichts anderes angeben, liegt das Copyright meiner eingestellten Bilder bei mir. Verwendung nur mit meiner Erlaubnis.
Meine Bilder auf
Planespotters
Jetphotos
Pinkfroot
MoonLoon
Beiträge: 213
Registriert: So 19. Jul 2015, 11:36

So 14. Jul 2019, 22:43

@Eugen
Danke nochmal für das Ausmessen. :thumbup:
Tja eigentlich hast Du recht, aber bei meinen Versuchen gab es schnell "hilfreiche" Kollegen/Sitzladefaktoren die NICHT NUR zur Hand gehen wollten... :twisted: :oops: :roll:

@Danke Reinhart
Benutzeravatar
eupemuc
Beiträge: 3139
Registriert: Fr 29. Jun 2012, 17:55
Wohnort: Bavariae capitis

So 14. Jul 2019, 22:46

Ja, dann....happy modelling.
Aber „Sitzladefaktoren“ kannte ich noch nicht :lol:
Gruß, Eugen
Extra Bavariam nulla vita, et si vita, non est ita
Wenn nichts anderes angeben, liegt das Copyright meiner eingestellten Bilder bei mir. Verwendung nur mit meiner Erlaubnis.
Meine Bilder auf
Planespotters
Jetphotos
Pinkfroot
Benutzeravatar
Oliver Bizer
Beiträge: 2077
Registriert: Mi 27. Jun 2012, 16:18
Wohnort: Havixbeck

Mo 15. Jul 2019, 06:07

Herzlich Willkommen!
Weiterhin viel Spaß hier und beim Modellbau!!
:twisted: "Wenn es blutet, können wir es töten." :twisted:
Benutzeravatar
Simitian
Beiträge: 390
Registriert: So 7. Okt 2018, 19:02
Wohnort: Wesermarsch

Mo 15. Jul 2019, 07:58

Herzlich willkommen Estelle.
Ich wünsche dir viel Spass und Erfolg bei deinen
Modellbauprojekten.

MfG
Jan
Derzeitiges Projekt: ...............
Aus Prinzip finden die Bemalungen meiner Modelle nur mit Pinsel statt.

Mein Modellbauportfolio
Benutzeravatar
Ex43er
Beiträge: 1333
Registriert: So 9. Feb 2014, 12:25
Wohnort: Saarbrücken

Mo 15. Jul 2019, 12:42

MoonLoon hat geschrieben:
So 14. Jul 2019, 22:43
...gab es schnell "hilfreiche" Kollegen/Sitzladefaktoren die NICHT NUR zur Hand gehen wollten
...und dabei finden sie sich vermutlich uuuunwiderstehlich :roll:
Hallo Estelle, auch von mir ein herzliches Willkommen.
Peter
"Die größten Kritiker der Elche waren früher selber welche!"
Benutzeravatar
Aiden
Beiträge: 983
Registriert: Sa 3. Feb 2018, 17:55
Wohnort: Freiburg im Breisgau

Mo 15. Jul 2019, 14:54

Nachträglich Herzlich Willkommen hier (obwohl Du meines Wissens hier länger Member bist als ich) auch von mir, Estelle.
LG Aiden :thumbup:

Ich weiß, dass ich Fehler mache. Tja, das Leben kam halt ohne
Bedienungsanleitung!
Benutzeravatar
KaleuNW
Beiträge: 299
Registriert: Do 8. Sep 2016, 14:38
Wohnort: Schweiz

Fr 19. Jul 2019, 16:34

Ahoi Estelle

Besten Dank für deine informative Vorstellung.
Eine Erhöhung der Frauenquote kann dem Forum nur gut tun :D
Die fliegende Fraktion wird sicher von deinen Kenntnissen der praktizierten Luftfahrt profitieren können.
Dass da auch noch rechtzeitig zum Jubiläum der ersten Mondlandung die höheren Sphären durch dich bedient werden, ist besonders erwähnenswert. :o

Hals- und Beinbruch
Wilfred
Kein Wind ist demjenigen günstig, der nicht weiß, wohin er segeln will.
Michel de Montaigne (1533 - 1592)
Eukaryot98
Beiträge: 423
Registriert: Di 8. Aug 2017, 23:33

Sa 20. Jul 2019, 10:22

Auch von mir nocheinmal ein herzliches Willkommen. :)
Es freut mich zu hören das es hier auch immer mehr jüngere Leute meiner Generation werden und dabei sogar auch öfters Frauen dabei sind. Auch Respekt vor dein Beruf und Studium. Sicherlich nicht immer so einfach
mit freundlichen Grüßen Andy(Portfolio)
Letztes Projeket:
German Submarine Class 212 A (Revell 1:144)
Im Bau:
Ardelt-Rheinmetall (Dragon 1:35)
PzKpw II Ausf. F (Revell 1:76)
In Vorbereitung:
Tornado ECR (Revell 1:144)
MoonLoon
Beiträge: 213
Registriert: So 19. Jul 2015, 11:36

So 21. Jul 2019, 20:07

Danke für Euere positive Antworten :thumbup: .

@Peter: Jepp, und anschliessend muss man denen über Stunden mit einem Lächeln Tomatensaft servieren... :roll:

@Aiden: Und da ich meine Vorstellung nicht gefunden habe wurde es Zeit.

@Wilfred: Nomen est omen 8-)
Benutzeravatar
Nightquest1000
Beiträge: 1693
Registriert: Mi 10. Feb 2016, 13:14

Mo 22. Jul 2019, 08:54

MoonLoon hat geschrieben:
So 21. Jul 2019, 20:07
über Stunden mit einem Lächeln Tomatensaft servieren...
Ist Tomatensaft eigentlich beim Fliegen weltweit immer noch das meistverlangte Getränk?
Und warum eigentlich?

Grüße
Tom
Am Liebsten sind mir Menschen die mir reinen Wein einschenken. Oder Whisky. Whisky geht auch.
Benutzeravatar
The Chaos
Beiträge: 323
Registriert: Do 23. Aug 2018, 09:06
Wohnort: Berlin

Di 23. Jul 2019, 04:52

Auch von mir ein herzliches willkommen und weiterhin viel Spaß bei uns.

@Tom :
Bei uns geht der big Tom immer ganz gut weg, bin im Büro für die Buchung und Erfassung der Aus und Eingänge einer Air Catering Firma zuständig.
Eine Menge zu Zeit im bau.
Sci Fi Modellbauer
Liebe Grüße
Chris
MoonLoon
Beiträge: 213
Registriert: So 19. Jul 2015, 11:36

Mi 24. Jul 2019, 20:08

@Tom, danke auch Dir.

:ugeek: Weltweit weiss ich nicht, aber bei uns ist das meistverlangte Getränk immer noch Wasser in den drei "Aggregatzuständen" Mineral, Kaffee, Tee.
Danach liegt T-Saft meist gleich auf mit O-Saft und Bier. Das hängt meistens von der Destination, Publikum und Uhrzeit ab.
Und der Herden - Effekt: je früher jemand den T-Saft bestellt, desto mehr wollen ihn (also Reihe 5 anstelle Reihe15).
T-Saft ist quasi das "Ur-Smoothy" und manche wollen damit eine kleine Mahlzeit ergänzen/ersetzen.
Eine US-Airline hatte T-Saft mal kurzzeitig gestrichen und nach einem grossen S**tstorm wieder eingeführt ;) ,

@The Chaos, danke auch Dir

freundliche Gruesse, MoonLoon
Antworten

Zurück zu „Vorstellungsrunde“