Moin zusammen

Neue User stellen sich vor
Antworten
janoschp
Beiträge: 23
Registriert: Mo 23. Jan 2017, 08:40
Wohnort: Im Bergischen Land

So 10. Feb 2019, 09:54

Hallo,
ich heiße Richard, bin 62 und wohne im schönen (Ober-) Bergischen Land. Mitglied im diesem Forum bin ich schon seit gut einem Jahr, allerdings nur als stiller Mitleser. Ob ich mich schon einmal vorgestellt habe, ist mir entfallen.
Modellbau betreibe ich seit geschätzten 50 Jahren, anfangs im Maßstab 1:72, wobei mir von den gebauten Modellen nur noch Tiger 1 und 88-mm-Flak einfallen. Dann habe ich in den 1980er und 90er Jahren weiter gebaut. Diesmal Rennwagen im Maßstab 1:12 und 1:18. Davon stehen noch einige bei mir im Schrank. Bei den 1:12ern handelt es sich durchweg um F1-Rennwagen von Tamiya.
Aus beruflichen Gründen hat sich dann wiederum eine längere Schaffenspause eingestellt, bis ich im Herbst 2016 erneut mit dem Hobby begonnen habe. Mein erstes Modell war der Revell Samba-Bulli in 1:16, den ich mit Umbauten an Karosse und Motor sowie Aftermarketteilen und Scratchbauten ausgestattet habe. Den habe ich dann meinem besten Kumpel, einem Bullifan, zu unserer 10jährigen Freundschaft geschenkt.
Das nächste Projekt war dann die Birdcage-Corsair von Tamiya in 1:32 mit dem Ätzteilset von Eduard und Resinteilen von Grey Matter Figues und Aires. Die Gunbay in beiden Tragflächen habe ich aus Teilen von Aires und Scratchbau in geöffnetem Zustand dargestellt.
Seit Herbst letzten Jahres baue ich an der USS Hornet CV8 von Merit im Maßsat 1:200, dazu kommen die Ätzteile von MK1 Design und das Holzdeck von Artwox.
Ich bin niemand, der sich in eine bestimmte Sparte drängen lässt. Daher werde ich mal zivile oder militärische Fahrzeuge, Flugzeuge oder Schiffe bauen. Wonach mir gerade der Sinn ist.
Das soll´s erst mal gewesen sein. Falls Fragen auftauchen sollten, immer her damit.
Es grüßt Richard
Vedrfoelnir
Beiträge: 94
Registriert: So 2. Dez 2018, 11:35

So 10. Feb 2019, 10:16

Guten Morgen und liebe Grüße aus dem Rheinland
Benutzeravatar
Oliver Bizer
Beiträge: 1989
Registriert: Mi 27. Jun 2012, 16:18
Wohnort: Havixbeck

So 10. Feb 2019, 11:53

Ein schönes Willkommen!
:twisted: "Wenn es blutet, können wir es töten." :twisted:
eydumpfbacke
Beiträge: 668
Registriert: Fr 28. Okt 2016, 10:23
Wohnort: Lübeck

So 10. Feb 2019, 15:19

Herzlich Willkommen.
Es grüßt der Reinhart
Benutzeravatar
Simitian
Beiträge: 173
Registriert: So 7. Okt 2018, 19:02
Wohnort: Wesermarsch

So 10. Feb 2019, 18:19

Hi und herzlich willkommen.

MfG
Jan
Derzeitiges Projekt Sdkfz 181 Panzer VI Tiger in 1:35
Aus Prinzip finden die Bemalungen meiner Modelle nur mit Pinsel statt.

Mein Modellbauportfolio
Benutzeravatar
KaleuNW
Beiträge: 235
Registriert: Do 8. Sep 2016, 14:38
Wohnort: Schweiz

Mo 11. Feb 2019, 09:49

Ahoi und Willkomm!

Der Bau deiner USS Hornet interessiert mich sehr. :thumbup:
Sie steht bei mir in den Massstäben 1:700 und 1:1200 noch in den Auftragsbüchern,
d.h. gekauft, aber nicht gebaut. :lol:

Sehr anerkennenswert, dass du gleich mit einem Baubericht dazu startest. :thumbup: :thumbup:
Ich wünsche dir gutes Gelingen. :D

Mit Mast- und Schotbruch
Wilfred
Kein Wind ist demjenigen günstig, der nicht weiß, wohin er segeln will.
Michel de Montaigne (1533 - 1592)
Benutzeravatar
LXD
Moderator (Revell)
Beiträge: 834
Registriert: Mi 12. Mär 2014, 19:52
Wohnort: Kreis Böblingen

Mo 11. Feb 2019, 21:46

Hallo Richard,

auch von mir ein herzliches Willkommen und viel Spaß hier in Forum!
Benutzeravatar
Phylax Lüdicke
Beiträge: 397
Registriert: Mi 9. Aug 2017, 14:27
Wohnort: Mannheim

So 17. Feb 2019, 23:37

Moin! Moin!

Herzlich willkommen an Bord, Richard. :)
Gruß von Bord und immer 'ne handbreit Wasser unterm Kiel!

Holger
Antworten

Zurück zu „Vorstellungsrunde“