Die Revell Modellbau- und RC-Community

 
Benutzeravatar
Atze
Thema Autor
Beiträge: 18
Registriert: Sa 10. Feb 2018, 13:37

Moin aus dem Wendland

Sa 10. Feb 2018, 14:12

Moin Kleberfreunde/Innen,

ich heiße Axel komme aus dem Niedersächsischen Lüchow, bin Baujahr 73 und jetzt seit fast 10 jahren wieder am Modellebauen. Nacheiner 20 Jährigen
pause in der ich meist in sachen 1:1 motorgetriebener "Zwiebacksägen" unterwegs war. Zumeist bin ich in 1:35 (Militär Neuzeit) und 1:48 (haupsächlich
Jet´s) unterwegs... Aber auch 1:24 (Pkw & Lkw) und 1/144 (Schwimmendes) waren schon dabei...  Bin zwar nicht multitasking fähig aber R/C in 1:6 & 1:10
sowie 1:16 haben sich auf meinem Tisch auch schonmal eingefunden... Derzeit liegt meine 2. Versuch in 1:32 auf dem Tisch. Leider bekomme ich nicht
soviel fertig wie ich anfange :oops:
Da ich auch an andere Stelle zu finden bin wird mich evtl. der eine oder andere kennen bzw. meine Werke... Sollte ich was vergessen haben einfach fragen.

gruß axel
gruß Axel
 
eydumpfbacke
Beiträge: 126
Registriert: Fr 28. Okt 2016, 10:23
Wohnort: Lübeck

Re: Moin aus dem Wendland

Sa 10. Feb 2018, 14:46

Herzlich Willkommen, Axel :D
Es grüßt der Reinhart
 
Benutzeravatar
Atze
Thema Autor
Beiträge: 18
Registriert: Sa 10. Feb 2018, 13:37

Re: Moin aus dem Wendland

Sa 10. Feb 2018, 14:52

Jau Danke Reinhart..
gruß Axel
 
ModellTech
Beiträge: 154
Registriert: So 9. Apr 2017, 13:31

Re: Moin aus dem Wendland

Sa 10. Feb 2018, 21:29

auch von mir herzlich Wilkommen.
Leider bekomme ich nicht soviel fertig wie ich anfange Bild
kenne ich, aber irgendwann wird es auch fertig. Zum glück ist irgendwann aber nicht definiert. Bild
Im Bau: Revell RC Adventskalender, Revell Boeing 747-8 Cargolux
Fertig: Deutsches U-Boot Typ XXI, Concorde 1:72
Im Lager:
 
Benutzeravatar
Atze
Thema Autor
Beiträge: 18
Registriert: Sa 10. Feb 2018, 13:37

Re: Moin aus dem Wendland

Sa 10. Feb 2018, 23:11

Auch hier Danke.
Stimmt irgendwann ist nicht genau definiert, gut so.

gruß axel
gruß Axel
 
Benutzeravatar
viktor
Moderator (Revell)
Beiträge: 1244
Registriert: So 22. Jul 2012, 18:15
Wohnort: Weiden i. d. OPf

Re: Moin aus dem Wendland

So 11. Feb 2018, 11:39

Servus Axel, herzlich Willkommen im Revell Forum.

Freue mich auf deine Werke und Beiträge.

Gruß Viktor
Derzeit im Bau:
TOS-1A 1/35

Bild
 
Benutzeravatar
Atze
Thema Autor
Beiträge: 18
Registriert: Sa 10. Feb 2018, 13:37

Re: Moin aus dem Wendland

Mo 12. Feb 2018, 07:43

Moin Viktor,

danke auch Dir...

gruß axel
gruß Axel
 
Benutzeravatar
Diwo58
Beiträge: 1111
Registriert: Mi 24. Sep 2014, 12:42
Wohnort: Harsewinkel

Re: Moin aus dem Wendland

Mo 12. Feb 2018, 10:22

 Hi Axel.........

Auch von mir ein Herzlich willkommen im Forum.

Gruß, vom Schifflebauer Dirk. :thumbup:
 
Benutzeravatar
Atze
Thema Autor
Beiträge: 18
Registriert: Sa 10. Feb 2018, 13:37

Re: Moin aus dem Wendland

Mo 12. Feb 2018, 20:52

Moin Dirk,

danke...

gruß axel
gruß Axel
 
Benutzeravatar
satori
Beiträge: 1303
Registriert: Mi 27. Jun 2012, 18:35
Wohnort: Winterthur/Kobe
Kontaktdaten:

Re: Moin aus dem Wendland

Mi 14. Feb 2018, 11:51

Servus Axel
Auch Du herzlich willkommen hier im Forum
Auch mit Steinen die Dir im Weg liegen kann man was schönes bauen!
 
Benutzeravatar
Oliver Bizer
Beiträge: 1624
Registriert: Mi 27. Jun 2012, 16:18
Wohnort: Havixbeck
Kontaktdaten:

Re: Moin aus dem Wendland

Mi 14. Feb 2018, 13:28

Auch ein frohes Willkommen von mir!
Was hast Du in 1:6 gebaut? :shock:
Gruß
Olli
"Dem schlummernden Wolf glückt selten ein Fang"
 
Benutzeravatar
Atze
Thema Autor
Beiträge: 18
Registriert: Sa 10. Feb 2018, 13:37

Re: Moin aus dem Wendland

Mi 14. Feb 2018, 21:05

@ All Danke Euch!

@ Oli ich hatte mal einen FG Beetle mit 230ér Zenoah Motor, der war in 1:6... Aber leider mußte ich ihn damals hergeben :cry:
DVC00990.JPG
DVC00990.JPG (214.68 KiB) 72 mal betrachtet
gruß Axel
 
Benutzeravatar
Oliver Bizer
Beiträge: 1624
Registriert: Mi 27. Jun 2012, 16:18
Wohnort: Havixbeck
Kontaktdaten:

Re: Moin aus dem Wendland

Do 15. Feb 2018, 07:27

:shock: Sieht der Geil aus :shock:
"Dem schlummernden Wolf glückt selten ein Fang"
 
Benutzeravatar
Atze
Thema Autor
Beiträge: 18
Registriert: Sa 10. Feb 2018, 13:37

Re: Moin aus dem Wendland

Do 15. Feb 2018, 08:14

Schnief... Nur leider must ich ihn damals verkaufen... Nicht viel mehr wie 2 stunden Fahrzeit hatte er runter... :cry:
gruß Axel
 
Benutzeravatar
Oliver Bizer
Beiträge: 1624
Registriert: Mi 27. Jun 2012, 16:18
Wohnort: Havixbeck
Kontaktdaten:

Re: Moin aus dem Wendland

Do 15. Feb 2018, 10:50

Schade, war das ein Benziner?
"Dem schlummernden Wolf glückt selten ein Fang"

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste