Revell Neuheiten 2021

Aktuelles rund um die Revell GmbH
Traven
Beiträge: 96
Registriert: Di 11. Sep 2018, 15:04

Hallo,
ist schon irgendwas zu Neuheiten für 2021 bekannt?
Benutzeravatar
paul-muc
Beiträge: 1050
Registriert: Mo 17. Aug 2015, 10:21

Von: https://www.cybermodeler.com/special/ki ... ched.shtml
Das Texteingabefeld beachtet leider keine Leerräume.
Die Reihenfolge ist Name, Maßstab, Nummer, Datum.

Luftfahrt

Revell 747-8F 'Cargolux' 144 3836 Feb-21
Revell Breguet Atlantic 'Italian Eagle' 72 3845 Feb-21 New
Revell Eurocopter Tiger 'Tiger Meet' 72 3839 Sep-21 New
Revell Eurofighter Luftwaffe Demo 2020 72 3843 May-21 New
Revell F/A-18F Super Hornet 32 3847 Jan-21
Revell F-15E Strike Eagle (new tool) 72 3841 Nov-21 New
Revell F-16D Fighting Falcon 72 3844 Mar-21 New
Revell F-22 Raptor 72 3858 Feb-21 New
Revell Fi 103V-1 32 3861 May-21 New
Revell Gladiator Mk.II (ICM) 32 3846 Feb-21 New
Revell Hawk T2 32 3852 Feb-21
Revell Ho 229A-1 48 3859 Jul-21 New
Revell P-51D (late) Mustang 48 3838 Aug-21 New
Revell SBD-5 Dauntless 48 3869 Aug-21 New
Revell Sea Vixen FAW2 72 3866 Apr-21 New
Revell SR-71 Blackbird 48 4967 Oct-21 New
Revell Tornado ASSTA 3.1 72 3842 Sep-21 New
Revell UH-1D 'Goodbye Huey' Bundeswehr
72 3867 2021 New

Militärfahrzeuge

Revell BTR-50PK 72 3313 Aug-21 New
Revell Flak 37 w/Sd.Ahn.202 72 3325 Jul-21 New
Revell Humber Mk.II 76 3289 Feb-21 New
Revell MAN 7t Truck 35 3291 Jun-21 New
Revell Panther Ausf.D 35 3273 Aug-21 New
Revell Scud B (Toxso) 72 3332 Jan-21
Revell Sd.Kfz.138 Marder III Ausf.M 72 3316 Jan-21
Revell Sd.Kfz.234/2 Puma 76 3298 May-21 New
Revell Sherman Firefly 76 3299 May-21 New
Revell Sherman M4A1 76 3290 Apr-21 New
Revell T-34/85 35 3319 Feb-21

Fahrzeuge

Revell '70 Pontiac Firebird 24 7672 Feb-21 New
Revell Fendt F20 Dieselross 24 7822 Oct-21 New
Revell Ford GT40 Le Mans 1968 24 7696 Sep-21 New
Revell Jaguar E-Type Roadster 24 7687 Apr-21 New
Revell Porsche 911 G-model Coupe 24 7688 Sep-21 New
Revell Porsche 911 G-Model Targa 24 7689 Oct-21 New
Revell VW T1 Bus 24 7675 Feb-21 New
Revell VW T2 Bus 24 7667 Jan-21
Revell VW T2 Camper 24 7676 Jul-21 New

Marine

Revell HMS Hood vs Bismarck 700 5174 2021 New
Revell Swift Boat Mk.II USN (new tooling)
72 5176 Jul-21 New

Sci-Fi

Revell Space Shuttle 40th Anniversary
72 5673 Mar-21 New
Revell Space Shuttle and Booster 40th Anniversary
144 5674 Apr-21 New
Benutzeravatar
Simitian
Beiträge: 2196
Registriert: So 7. Okt 2018, 19:02
Wohnort: Wesermarsch

Sind ja ein paar schöne Modelle mit bei :thumbup:

MfG
Jan
Derzeitiges Projekt: U-Boot VII/B in 1:350 von Hobby Boss
Aus Prinzip, finden die Bemalungen meiner Modelle nur mit Pinsel statt.

Jan's Modellbau- Portfolio
diavolonero
Beiträge: 287
Registriert: Fr 20. Jul 2012, 02:19
Wohnort: Stuttgart

Ohhh, da sind ein paar ganz heiße Sachen dabei. Von den Swift Boats und der F-15E werde ich mir wohl einige kaufen müssen. Die F-16D war überfällig, da habe ich nur eine von Hasegawa. Das Space Shuttle in 1:72 wird wohl von Monogram sein - nette Wiederauflage.
Weiß jemand welche Ausführung der Ford Gt40 ist? MK1 und MK2 sind gekauft. Wenn es der MK1 im Gulf Racing Design ist, gibt es für mich kein Halten mehr :D

@Revell bitte weiter so :thumbup: Dem Swift bitte ein PBR und weitere Boote der Brown Water Navy nachschieben. Ich kauf sie alle. Und das nicht nur einmal.
Benutzeravatar
Aiden
Beiträge: 1290
Registriert: Sa 3. Feb 2018, 17:55
Wohnort: Freiburg im Breisgau

Einige interessante Sachen dabei.....
Gruß Aiden :thumbup:

Ich weiß, dass ich Fehler mache.
Das Leben kam eben ohne
Bedienungsanleitung!
Benutzeravatar
Diwo58
Beiträge: 2118
Registriert: Mi 24. Sep 2014, 12:42
Wohnort: Harsewinkel

Interessantes für mich..... Fehlanzeige!... :thumbdown:
Benutzeravatar
Eukaryot98
Beiträge: 1130
Registriert: Di 8. Aug 2017, 23:33

Mh naja, mal davon abgesehen, dass auch dieses Jahr Bausätze erschienen die vorher gar nicht angekündigt waren, ist das bisher nicht so der Hammer, vieles dabei was man auch so noch bekommt. Interessant der Sherman M4A1, das ist ja mit sicherheit die Matchboxgurke die aber nicht in 1:76 mit schicken Diorama war, sondern in 1:72, auser in Bünde hat man noch irgendwo eine Form von Matchbox ausgegraqben, die mir jetzt nicht geläufig ist.
Aber auch das Sd. kfz. 234/2 Puma, macht gar kein Sinn, denn das Modell ist bereits seit diesem oder sogar vorigen Jahr draußen. Auch sind einige Modelle dabei, die dieses Jahr schon angekündigt waren, aber nicht erschienen. Bei dem Marder III, sieht es übrigens so aus, als würden Gummiketten beilegen... warum um Gottes Willen macht Revell das? Okey es sind Formen anderer Hersteller, dennoch hätte man hier ja zumindest ein spritzling mit den Segmentketten beilegen können.
Naja ansonsten scheint man von 1:72 bei Flugzeugen weg zugehen und sich richtung 1:48 oder 1:32 zu bewegen, wo einige hübsche Sachen bei sind. Mich wundert es nur, dass in 1:72 kein zweiter Weltkriegsflieger dabei ist... aber na gut, was nicht ist kann noch werden
mit freundlichen Grüßen Andy

Aktuelles findet ihr in meinen Portfolio
Traven
Beiträge: 96
Registriert: Di 11. Sep 2018, 15:04

Also, ich freue mich auf die kleinen Ex- Matchboxmodelle in 1:76.
Der Humber und Firefly (wurden beide noch nach dem WK 2 verwendet).
Auch der BTR-50 ist bei mir willkommen. Endlich mal was aus dem "Ostblock" und dem "kalten Krieg".

Immer diese WK 2 Modelle sind mir zu langweilig... Es gäbe so viele schöne Typen, auch in zivil.
Trotzdem...ich kann nur kaufen was angeboten wird, oder ich lasse es halt.

Was mir bei Revell nicht gefällt ist die Preispolitik.
Da werden zum Teil uralte Bausätze und die X-te Wiederauflage zu teuer gemacht als wäre es eine Bausatzneuheit.
Ob sich dadurch mehr "Nachwuchs" für dieses schöne Hobby interessiert?
Benutzeravatar
KaleuNW
Beiträge: 653
Registriert: Do 8. Sep 2016, 14:38
Wohnort: Schweiz

Marine
72 5176 Jul-21 New
… die etwas seltsame Nummerierung deutet auf ein Luftschiff hin?
Was immer es ist, freuen wir uns darauf :D

Revell HMS Hood vs Bismarck 700 5174 2021 New
… wie neu das sein wird, werden wir dann sehen :roll:
Kein Wind ist demjenigen günstig, der nicht weiß, wohin er segeln will.
Michel de Montaigne (1533 - 1592)

Kaleu’s Portfolio :arrow: viewtopic.php?f=275&t=7639
Andromeda
Beiträge: 8
Registriert: Di 11. Aug 2020, 22:33
Wohnort: Kilsyth

paul-muc hat geschrieben: Fr 4. Dez 2020, 17:12
Sci-Fi

Revell Space Shuttle 40th Anniversary
72 5673 Mar-21 New
Revell Space Shuttle and Booster 40th Anniversary
144 5674 Apr-21 New

Reißt mich jetzt auch nicht grad vom Hocker, so ganz ehrlich.
Revell-Bert
Beiträge: 607
Registriert: Di 13. Aug 2019, 18:45
Wohnort: Kronach/BY

Gibt´s zu den Neuheiten ev auch schon durchgesickerte Bilder?

Gruß der Bert
Zuletzt geändert von Revell-Bert am Mo 7. Dez 2020, 18:53, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
paul-muc
Beiträge: 1050
Registriert: Mo 17. Aug 2015, 10:21

Bei Hannants gibt es ein paar.
Interessant finde ich die Vielzahl an Bausätzen, die als NEW gekennzeichnet sind, wobei aber wohl nur das Swift Boat Mk.II USN aus einer neuen Fom stammt. Eine Menge Wiederverwertung und Umverpackung.
Revell-Bert
Beiträge: 607
Registriert: Di 13. Aug 2019, 18:45
Wohnort: Kronach/BY

Danke!
IchBaueAuchModelle
Moderator (Revell)
Beiträge: 3999
Registriert: Mi 9. Apr 2014, 10:41
Wohnort: bei BN
Kontaktdaten:

Mit dem Aufdruck "Neu/New" wissen wir doch nicht seit gestern, dass es mit Masse Wiederauflagen sind bzw. neue Teile dabei sind (neue :D ). Wenn dabei steht "Neue Form / New mold" ist es anders....
Ansonsten lassen wir es einfach mal auf uns zu kommen. Bei den Shuttle bin ich nur auf die Verpackung gespannt und ob ggf. Extras dabei liegen. Jaguar E-Type Roadster wird lecker. Das Coupe ist bombe :thumbup: VW T1 und T2 - willkommen :D Porsche G-Modelle bin ich auch gespannt. Das könnten Wiederauflagen der Premium-Serie von "damals" sein. Wird auch gerne genommen.
__________________
Es grüßt Christian Bild
Mein Portfolio
Benutzeravatar
HansW
Beiträge: 467
Registriert: Fr 28. Aug 2020, 14:03
Wohnort: Lippe

Meins ist ja der Jaguar E-Type Roadster. Bei uns wohnte ein Englischer Offizier in der Nachbarschaft der fuhr so einen. Ein Traum :lol: trotz der Trennscheiben als Räder.
Antworten

Zurück zu „Revell - Wettbewerbe, Aktionen & News“