Neuheiten 2018

Aktuelles rund um die Revell GmbH
Benutzeravatar
eupemuc
Beiträge: 3125
Registriert: Fr 29. Jun 2012, 17:55
Wohnort: Bavariae capitis

Auf der Modellbauausstellung in Holzminden wurde ein gebauter Testshot der An-225 gezeigt:
https://www.scalenews.de/test-build-ant ... ell-04958/
Wer genug Platz hat (Länge 58,7cm, Spannweite 61,4cm).....
Gruß, Eugen
Extra Bavariam nulla vita, et si vita, non est ita
Wenn nichts anderes angeben, liegt das Copyright meiner eingestellten Bilder bei mir. Verwendung nur mit meiner Erlaubnis.
Meine Bilder auf
Planespotters
Jetphotos
Pinkfroot
IchBaueAuchModelle
Moderator (Revell)
Beiträge: 3296
Registriert: Mi 9. Apr 2014, 10:41
Wohnort: bei BN
Kontaktdaten:

Bild Tolles Flugzeug
__________________
Es grüßt
Christian Bild
Mein Portfolio
Benutzeravatar
eupemuc
Beiträge: 3125
Registriert: Fr 29. Jun 2012, 17:55
Wohnort: Bavariae capitis

Ja schon. Aber die Größe :roll:
Und es gibt ja auch nur eine Variante :mrgreen:, was Revell aber nicht stören dürfte :D. Oder man baut z.B. eine getarnte what-if Variante ;)
Gruß, Eugen
Extra Bavariam nulla vita, et si vita, non est ita
Wenn nichts anderes angeben, liegt das Copyright meiner eingestellten Bilder bei mir. Verwendung nur mit meiner Erlaubnis.
Meine Bilder auf
Planespotters
Jetphotos
Pinkfroot
Benutzeravatar
eupemuc
Beiträge: 3125
Registriert: Fr 29. Jun 2012, 17:55
Wohnort: Bavariae capitis

Wir hatten es auch schon in einem anderen Thema, aber hier gehört es eigentlich her. LH B747 in neuer Livery
https://www.modellbau-universe.de/produ ... ;1;1;1.htm
Aber warum steht die nicht auch auf der Seite von Revell unter Neuigkeiten?
Gruß, Eugen
Extra Bavariam nulla vita, et si vita, non est ita
Wenn nichts anderes angeben, liegt das Copyright meiner eingestellten Bilder bei mir. Verwendung nur mit meiner Erlaubnis.
Meine Bilder auf
Planespotters
Jetphotos
Pinkfroot
Benutzeravatar
viktor
Moderator (Revell)
Beiträge: 1384
Registriert: So 22. Jul 2012, 18:15
Wohnort: Weiden i. d. OPf

eupemuc hat geschrieben:
Mo 1. Okt 2018, 19:37
Aber warum steht die nicht auch auf der Seite von Revell unter Neuigkeiten?
Die Neuheiten im Shop kommen relativ spät rein. Erst wenn "alle" Händler beliefert worden sind und ein Teil im Bestand beim Shop ist.

Gruß Viktor
Derzeit im Bau:
MBT T-14 Armata

Die meisten Menschen wollen lieber durch Lob ruiniert als durch Kritik gerettet werden.

Bild
Benutzeravatar
eupemuc
Beiträge: 3125
Registriert: Fr 29. Jun 2012, 17:55
Wohnort: Bavariae capitis

Da kommen wohl noch zwei Schmankerl:
https://www.scalemates.com/kits/1119681 ... -breitling
https://www.scalemates.com/kits/1119682 ... l-air-race
Da könnte man fast schwach werden :D
Soweit ich weiß, gibt es von der bis dato keinen Bausatz aus PS. Müsste also eine neue Form sein.
Zuletzt geändert von eupemuc am Mi 3. Okt 2018, 16:27, insgesamt 1-mal geändert.
Gruß, Eugen
Extra Bavariam nulla vita, et si vita, non est ita
Wenn nichts anderes angeben, liegt das Copyright meiner eingestellten Bilder bei mir. Verwendung nur mit meiner Erlaubnis.
Meine Bilder auf
Planespotters
Jetphotos
Pinkfroot
Benutzeravatar
eupemuc
Beiträge: 3125
Registriert: Fr 29. Jun 2012, 17:55
Wohnort: Bavariae capitis

Danke für den Hinweis Udo.
Ist geändert.
Gruß, Eugen
Extra Bavariam nulla vita, et si vita, non est ita
Wenn nichts anderes angeben, liegt das Copyright meiner eingestellten Bilder bei mir. Verwendung nur mit meiner Erlaubnis.
Meine Bilder auf
Planespotters
Jetphotos
Pinkfroot
Benutzeravatar
Ex43er
Beiträge: 1334
Registriert: So 9. Feb 2014, 12:25
Wohnort: Saarbrücken

eupemuc hat geschrieben:
Mi 3. Okt 2018, 16:28
Ist geändert.
Scheint aber keine rechte Wirkung zu erzielen. Zumindest bei mir nicht :?:
Liegt vlt aber auch an Firefox :?: :?:
"Die größten Kritiker der Elche waren früher selber welche!"
Benutzeravatar
eupemuc
Beiträge: 3125
Registriert: Fr 29. Jun 2012, 17:55
Wohnort: Bavariae capitis

Hm, bei mir gehen beide Links (Chrome). Edit: Mit IE auch.
Es geht um zwei (neue) Extra EA330 von Revell in 1:32.
Gruß, Eugen
Extra Bavariam nulla vita, et si vita, non est ita
Wenn nichts anderes angeben, liegt das Copyright meiner eingestellten Bilder bei mir. Verwendung nur mit meiner Erlaubnis.
Meine Bilder auf
Planespotters
Jetphotos
Pinkfroot
Benutzeravatar
paul-muc
Beiträge: 707
Registriert: Mo 17. Aug 2015, 10:21

Scalemates zeigt noch keine Abbildung der Verpackung. Mehr Information zum Flugzeugtyp erhält man hier. Ich nehme an, das ist gemeint.
Benutzeravatar
eupemuc
Beiträge: 3125
Registriert: Fr 29. Jun 2012, 17:55
Wohnort: Bavariae capitis

eupemuc hat geschrieben:
Do 4. Okt 2018, 05:26
Es geht um zwei (neue) Extra EA330 von Revell in 1:32.
Ich dachte ja, das wäre eindeutig.
Auch interessant, dass Revell die erst drei Jahre alte Mirage III von Italeri bringt: https://www.revell.de/produkte/modellba ... %20III%20E
Aber wohl leider ohne die Ätzteile.
Dummerweise ist auf der Revellseite ein Link für die Bauanleitung, die aber noch gar nicht im Downloadcenter ist :(
Gruß, Eugen
Extra Bavariam nulla vita, et si vita, non est ita
Wenn nichts anderes angeben, liegt das Copyright meiner eingestellten Bilder bei mir. Verwendung nur mit meiner Erlaubnis.
Meine Bilder auf
Planespotters
Jetphotos
Pinkfroot
diavolonero
Beiträge: 223
Registriert: Fr 20. Jul 2012, 02:19
Wohnort: Stuttgart

Hallo,

Die Italeri Mirage III gibt es bei MS Plueth gerade für 47€ - inkl. Ätzteile.

Danke Revell, daß ihr mit dem Tornado GR.1 "Gulf War" einen meiner Wünsche erfüllt habt und endlich wieder einen Bausatz rausgebracht habt, der keine supertolle Sonderlackierung hat, sondern eine Einsatzmaschine. Da kann man sich bei der Alterung so richtig austoben :thumbup:
Benutzeravatar
eupemuc
Beiträge: 3125
Registriert: Fr 29. Jun 2012, 17:55
Wohnort: Bavariae capitis

Ich brauche die Mirage eh nicht, ist mir zu groß.
Dass sie gleich zwei Extra bringen verstehe ich auch nicht. Aber könnte ein hübscher Bausatz sein, wenn er was taugt.
......immer noch keine G-91 in 1/32...
Das werde ich nicht mehr erleben :(
Aber jetzt, wo es die von DayGlo gibt, braucht es das ja auch nicht mehr :mrgreen: (Ironie)
Lieber mal wieder ´ne 109 oder Spit.
Aber Revell anno 20018/19/20/21 usw. versteht dann eh keiner mehr.
Das zu verstehen, habe ich schon lange aufgegeben.
Gruß, Eugen
Extra Bavariam nulla vita, et si vita, non est ita
Wenn nichts anderes angeben, liegt das Copyright meiner eingestellten Bilder bei mir. Verwendung nur mit meiner Erlaubnis.
Meine Bilder auf
Planespotters
Jetphotos
Pinkfroot
Benutzeravatar
eupemuc
Beiträge: 3125
Registriert: Fr 29. Jun 2012, 17:55
Wohnort: Bavariae capitis

Udo, schreib doch Revell eine Mail mit der Frage. Die Antwort würde mich auch interessieren.
Gruß, Eugen
Extra Bavariam nulla vita, et si vita, non est ita
Wenn nichts anderes angeben, liegt das Copyright meiner eingestellten Bilder bei mir. Verwendung nur mit meiner Erlaubnis.
Meine Bilder auf
Planespotters
Jetphotos
Pinkfroot
Traven
Beiträge: 85
Registriert: Di 11. Sep 2018, 15:04

Weiß jemand von wem die Formen der angekündigten Yak-3 in 1:72 stammen?
Und eine Me 109F-2 soll auch kommen in 1:72, von wem sind die Formen da?
Antworten

Zurück zu „Revell - Wettbewerbe, Aktionen & News“