Eine Me 262 verstecken ?

Antworten
OFW
Beiträge: 414
Registriert: Do 28. Jun 2012, 10:12

Mo 17. Jun 2019, 14:24

Moin
Auch mal was von mir. Da ja schon das Modell vorgestellt wurde habe ich mich für Dioramen & Figur entschieden.
Modell: HobbyBoss Me 262 B 1a/U1
Maßstab: 1:48
Dazu ein kleiner Holzteller. Zwei Tannen aus dem Eisenbahnzubehör. Umrührstäbchen und Waldboden. Die Figuren sind von ICM und die Fäßer aus der Gabbelkiste.
Ende 44, Anfang 45 suchte man Waldstücke am besten an Autobahnen gelegen um dort die Me 262 unterzubringen. Vorteil. Perfekte Tarnung- Schnell zu erreichende Startbahn und wieder Landebahn um die Me dann wieder zu verstecken. Gibt da zig Bilder, sogar Farbige.

Bild


Bild


Bild


Bild


Sorry da ist noch etwas Waldboden auf dem Tellerrand. Vielleicht noch mal etwas Mattlack drüber ansonsten wäre das kleine Dio fertig.

OFW
Bild
eydumpfbacke
Beiträge: 903
Registriert: Fr 28. Okt 2016, 10:23
Wohnort: Lübeck

Mo 17. Jun 2019, 17:13

:thumbup: :clap:
Es grüßt der Reinhart
Benutzeravatar
KaleuNW
Beiträge: 326
Registriert: Do 8. Sep 2016, 14:38
Wohnort: Schweiz

Mo 17. Jun 2019, 17:59

… und wo ist das Tranchiermesser, ich würde mir gerne ein Scheibe von deinem schönen Modell abschneiden ;)

Gruss aus der Werft
Wilfred
Kein Wind ist demjenigen günstig, der nicht weiß, wohin er segeln will.
Michel de Montaigne (1533 - 1592)
Benutzeravatar
Simitian
Beiträge: 437
Registriert: So 7. Okt 2018, 19:02
Wohnort: Wesermarsch

Mo 17. Jun 2019, 19:55

Saubere Arbeit :thumbup: :thumbup:
Gefällt mir sehr das kleine Dio.
Da kriege ich glatt lust, auch mal nach sehr länger Zeit, an einem Flieger zu Arbeiten.

MfG
Jan
Derzeitiges Projekt: Schlachtschiff Scharnhorst in 1:350
Aus Prinzip finden die Bemalungen meiner Modelle nur mit Pinsel statt.

Mein Modellbauportfolio
Antworten

Zurück zu „Galerie“