Deutschordensritter, 14. Jahrhundert, Pegaso, 90mm

Antworten
Benutzeravatar
Nightquest1000
Beiträge: 1693
Registriert: Mi 10. Feb 2016, 13:14

Mo 7. Aug 2017, 10:32

Hallo Zusammen,

hier also ein paar Bilder von der fertigen Figur. Geklebt wurden alle Teile mit 2K-Kleber. Dringend empfehlen kann ich übrigens, das hatte ich im Baubericht vergessen zu erwähnen, bei Metallfiguren ist es ratsam sie mit zusätzlichen Stiften in der Basis zu sichern, da sie doch ziemlich schwer sind. diese ist ohne und ich habe sie ein zweites Mal platzieren müssen nachdem sie sich bei der Weiterbearbeitung gelöst hatte. 700gr sind echt an der Grenze.
Und jetzt viel Spaß beim Betrachten des fertigen Ritters.

r30.JPG
r30.JPG (49.97 KiB) 1072 mal betrachtet
r31.JPG
r31.JPG (48.51 KiB) 1072 mal betrachtet
r32.JPG
r32.JPG (43.87 KiB) 1072 mal betrachtet
r33.JPG
r33.JPG (42.95 KiB) 1072 mal betrachtet
r34.JPG
r34.JPG (57.73 KiB) 1072 mal betrachtet
r35.JPG
r35.JPG (61.05 KiB) 1072 mal betrachtet
r36.JPG
r36.JPG (59.17 KiB) 1072 mal betrachtet
r37.JPG
r37.JPG (66.78 KiB) 1072 mal betrachtet
r38.JPG
r38.JPG (64.58 KiB) 1072 mal betrachtet


Grüße
Tom
Am Liebsten sind mir Menschen die mir reinen Wein einschenken. Oder Whisky. Whisky geht auch.
panzerchen
Beiträge: 2484
Registriert: Mi 27. Jun 2012, 20:22
Wohnort: Neckarsulm

Di 8. Aug 2017, 23:11

Ist das Rost an dem Schwert ?
oder Heidenblut ?
-->Ich glaube es ist Wendenblut-->Slawenblut.
Die Grundlage einer Jahrhunderte währenden Feindschaft mit unseren östlichen Nachbarn, bis heute nicht bewältigt.

Gut getroffen !
Antworten

Zurück zu „Galerie“