Sd.Kfz. 250/9 Panzerspähwagen in 1:35 von Tamiya

Antworten
Benutzeravatar
Simitian
Beiträge: 1356
Registriert: So 7. Okt 2018, 19:02
Wohnort: Wesermarsch

Hallo an alle interessierten,
mein Sd.Kfz. 250/9 Panzerspähwagen in 1:35 von Tamiya,
hat den Basteltisch verlassen.

Zur Bausatzvorstellung
Zum Baubericht

Bemalt wurde die Grundfarbe mit Revell Aqua Color.
Aus Ocker-, Schilfgrün-, und Sandfarbe gemischt.
Die Tarnstriche wurden mit dem Revell Weatheringset erzeugt.
Das wollte ich an diesem Modell einfach mal testen.
Mit dem gleichen Set, wurde dann auch die Alterung vorgenommen.
Auf Schlamm und Dreck habe ich mal verzichtet.
Damit das Modell nicht überladen wirkt.

Hier und da wurde das Modell noch aus der Restekiste ergänzt.
Zb. Offiziersmütze, Helme, Karabiner, Doppelfernrohr.
Ebenso kamen noch Holzbalken aus dem heimischen Garten an das Modell.
Und Tarnnetzimmitate aus einem Mückenschleier.
Die Antenne wurde mittels Kupferdrahr angebracht.
Der Mündungsfeuerdämpfer der 3,7cm Kanone ist eine Aderendhülse.
Und das Abschleppseil wurde mit Draht angefertigt.

Kurzes Fazit zum Bausatz:
Die Passform war recht gut, auch wenn der Bausatz nicht mehr ganz so Taufrisch ist.
Der Bau gestaltete sich recht einfach. Erwähnenswerte Probleme gab es nicht.
Hier und da etwas Fischhaut, aber alles im Rahmen.
Kurz um, ein Bausatz der sich auch gegen über neueren, nicht zu verstecken braucht.
Mit etwas Mühe und Lust, läßt sich ein sehr ansehnliches Modell daraus bauen.


Hier nun mein Ergebnis daraus:

2020-05-27 19.16.39.jpg
2020-05-27 19.16.39.jpg (408.85 KiB) 1049 mal betrachtet
2020-05-27 19.26.43.jpg
2020-05-27 19.26.43.jpg (372.14 KiB) 1049 mal betrachtet
2020-05-27 19.15.33.jpg
2020-05-27 19.15.33.jpg (373.57 KiB) 1049 mal betrachtet
2020-05-27 19.15.10.jpg
2020-05-27 19.15.10.jpg (349.03 KiB) 1049 mal betrachtet
2020-05-27 19.17.07.jpg
2020-05-27 19.17.07.jpg (380.28 KiB) 1049 mal betrachtet
2020-05-27 19.17.26.jpg
2020-05-27 19.17.26.jpg (345.46 KiB) 1049 mal betrachtet
2020-05-27 19.17.49.jpg
2020-05-27 19.17.49.jpg (374.07 KiB) 1049 mal betrachtet
2020-05-27 19.18.09.jpg
2020-05-27 19.18.09.jpg (402.47 KiB) 1049 mal betrachtet
2020-05-27 19.18.25.jpg
2020-05-27 19.18.25.jpg (378.2 KiB) 1049 mal betrachtet
2020-05-27 19.18.43.jpg
2020-05-27 19.18.43.jpg (354.11 KiB) 1049 mal betrachtet
2020-05-27 19.19.36.jpg
2020-05-27 19.19.36.jpg (390.13 KiB) 1049 mal betrachtet
2020-05-27 19.22.59.jpg
2020-05-27 19.22.59.jpg (392.12 KiB) 1049 mal betrachtet
2020-05-27 19.23.20.jpg
2020-05-27 19.23.20.jpg (366.03 KiB) 1049 mal betrachtet
2020-05-27 19.25.05.jpg
2020-05-27 19.25.05.jpg (376.01 KiB) 1049 mal betrachtet

MfG
Jan
Zuletzt geändert von Simitian am Mi 27. Mai 2020, 22:01, insgesamt 7-mal geändert.
Derzeitiges Projekt: Sd.Kfz. 232 Panzerspähwagen, in 1:35 von Tamiya
Aus Prinzip, finden die Bemalungen meiner Modelle nur mit Pinsel statt.

Jan's Modellbau- Portfolio
Benutzeravatar
Aktvetos
Beiträge: 752
Registriert: Mi 6. Nov 2019, 19:48
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Zuviel SONNE! :D
Sieht aus als würde da eine Aura drum sein, oder ein Heiligenschein ;) Eines ist gewiss, wir beide, wir würden keinen Euro mit unserer fotografierei verdienen :D

Aber zum Modell.
Schaut sehr fein aus, sogar sehr ins Detail gegangen, Kratzer, ein wenig Dreck, alles da.
Einzig was mich überhaupt nicht überzeugt, sind die Stile von Hammer, Schaufel und Spitzhacke. Wirkt zu monoton für Holz. Vor dem anmalen, einfach mal mit sachte mit groben Schleifpapier drüber, die Holzfarbe drüber und ein Wash. So kommt wenigstens ein wenig Maserung rein.
Oder einfach 2-3 Brauntöne nass in nass ineinander verlaufen lassen.
ModellfreakDD
Beiträge: 457
Registriert: Di 15. Nov 2016, 17:38

Dein Modell gefällt mir sehr gut. Für mich dein bisher bestes Modell :thumbup:
Benutzeravatar
Eukaryot98
Beiträge: 850
Registriert: Di 8. Aug 2017, 23:33

gefällt mir richtig gut was du daraus gemacht hast :thumbup:
mit freundlichen Grüßen Andy
Benutzeravatar
Vedrfoelnir
Beiträge: 155
Registriert: So 2. Dez 2018, 11:35

:clap:
Gefällt mir sehr gut!
Maach et joot, ävver nit zo off
Benutzeravatar
Simitian
Beiträge: 1356
Registriert: So 7. Okt 2018, 19:02
Wohnort: Wesermarsch

Hi, und danke für euer Feedback,
freut mich das der kleine euch etwas gefällt :)

@Rainer, jupp als Fotograf würde ich verhungern :D
Und ein sehr guter Tip mit den Holzstielen (Schiergeln und dann ein Wash drüber) :thumbup:
Danke, das werde ich mir abspeichern. An so was hatte ich gar nicht gedacht.

MfG
Jan
Derzeitiges Projekt: Sd.Kfz. 232 Panzerspähwagen, in 1:35 von Tamiya
Aus Prinzip, finden die Bemalungen meiner Modelle nur mit Pinsel statt.

Jan's Modellbau- Portfolio
Nachtfalter
Beiträge: 94
Registriert: Fr 1. Mär 2019, 21:14
Wohnort: Flensburg

Moin,
also mir gefällt der Vogel richtig gut! Gute Umsetzung! Die Tarnung sieht garnicht mal so Übel aus!

Gut gemacht!! :thumbup:

Gruß Torsten
Eventuelle Rechtschreibfehler sind Special-Effects und dienen zur allgemeinen Unterhaltug! :D
Benutzeravatar
LXD
Moderator (Revell)
Beiträge: 1380
Registriert: Mi 12. Mär 2014, 19:52
Wohnort: Kreis Böblingen
Kontaktdaten:

:thumbup: :respekt: :thumbup:
LG Alex

Meine Website: www.lxd-modelcars.de

LXDs Modellbau-Portfolio
Benutzeravatar
Simitian
Beiträge: 1356
Registriert: So 7. Okt 2018, 19:02
Wohnort: Wesermarsch

Hi Alex und Torsten,
Danke für euer Feedback.
Freut mich das es euch gefällt :)

MfG
Jan
Derzeitiges Projekt: Sd.Kfz. 232 Panzerspähwagen, in 1:35 von Tamiya
Aus Prinzip, finden die Bemalungen meiner Modelle nur mit Pinsel statt.

Jan's Modellbau- Portfolio
Benutzeravatar
Miss_Blitz
Beiträge: 222
Registriert: Sa 13. Apr 2019, 20:39
Wohnort: Oberösterreich
Kontaktdaten:

Ganz schön geworden. :thumbup:
Mir gefallen die details mit dem Helmen, Kappe und Netz. (obwohl ich das Netz etwas zu gross für den Maßstab finde. aber darüber wurde schon gesprochen,...)
Ich für meinen Teil hätte etwas mehr verschmutzung und Dreck, Lackabplatzer gemacht. Aber das ist nur meine Meinung
:arrow: Hier geht´s zu meinem Modellbau-Showroom

:respekt: all Humans! :!: ! :!:
Benutzeravatar
Simitian
Beiträge: 1356
Registriert: So 7. Okt 2018, 19:02
Wohnort: Wesermarsch

Hi Miss_Blitz,
Freut mich das der kleine dir gefällt :)

Das mit dem Netz könnte ich leider nicht mehr glatt ziehen.
Der Sekundenkleber war stärker :)

Beim Dreck habe ich mal Abstriche gemacht.
Wobei ich solche Arbeiten am liebsten mache.
Jedoch würde es vlt. etwas überladen wirken und zum anderen,
brauche ich in der Vitrine etwas abwechslungsreiches, mal
ein Panzer eingesaut und mal nicht. Sollen ja nicht alle
gleich aussehen :)

MfG
Jan
Derzeitiges Projekt: Sd.Kfz. 232 Panzerspähwagen, in 1:35 von Tamiya
Aus Prinzip, finden die Bemalungen meiner Modelle nur mit Pinsel statt.

Jan's Modellbau- Portfolio
Benutzeravatar
Miss_Blitz
Beiträge: 222
Registriert: Sa 13. Apr 2019, 20:39
Wohnort: Oberösterreich
Kontaktdaten:

Simitian hat geschrieben: So 31. Mai 2020, 15:27 Der Sekundenkleber war stärker
Macht ja nichts, beim nächsten mal gehts besser. Ich bin ja der Meinung bei jedem Modell lernt man dazu :thumbup:
Simitian hat geschrieben: So 31. Mai 2020, 15:27 in der Vitrine etwas abwechslung
Abwechslung ist immer Gut :thumbup: Nur weiter so :lol:
:arrow: Hier geht´s zu meinem Modellbau-Showroom

:respekt: all Humans! :!: ! :!:
Antworten

Zurück zu „Galerie (Militär)“