SdKfz.101 Ausf.A Panzerkampfwagen 1 in 1/35 von Hobby Boss

Antworten
Benutzeravatar
Simitian
Beiträge: 303
Registriert: So 7. Okt 2018, 19:02
Wohnort: Wesermarsch

Fr 8. Mär 2019, 10:16

Hi ho an alle Interessierten.

Mein Panzerkampfwagen 1 Sdkfz 101 Ausf.A, in 1:35 von Hobby Boss ist nun fertig.
Vom Endergebniss hier ein paar Bilder.
Auf ein verdrecken des Modells habe ich diesesmal verzichtet.
Nur dezent einige Bereiche Rosten lassen, und die Grundfarbe mit Pikmenten
Etwas Altern lassen.

Link zur Bausatzvorstellung:viewtopic.php?f=105&t=6135
Link zum Baubericht:viewtopic.php?f=41&t=6142


2019-03-07 16.00.08.jpg
2019-03-07 16.00.08.jpg (490.42 KiB) 754 mal betrachtet
2019-03-07 16.01.33.jpg
2019-03-07 16.01.33.jpg (381.09 KiB) 754 mal betrachtet
2019-03-07 16.01.46.jpg
2019-03-07 16.01.46.jpg (357.74 KiB) 754 mal betrachtet
2019-03-07 16.02.16.jpg
2019-03-07 16.02.16.jpg (345.17 KiB) 754 mal betrachtet
2019-03-07 16.02.36.jpg
2019-03-07 16.02.36.jpg (368.54 KiB) 754 mal betrachtet
2019-03-07 16.02.52.jpg
2019-03-07 16.02.52.jpg (336.63 KiB) 754 mal betrachtet
2019-03-07 16.03.09.jpg
2019-03-07 16.03.09.jpg (236.6 KiB) 754 mal betrachtet
2019-03-07 16.03.24.jpg
2019-03-07 16.03.24.jpg (269.36 KiB) 754 mal betrachtet
2019-03-07 16.03.55.jpg
2019-03-07 16.03.55.jpg (407.62 KiB) 754 mal betrachtet
2019-03-07 16.06.37.jpg
2019-03-07 16.06.37.jpg (356.56 KiB) 754 mal betrachtet
2019-03-07 16.07.11.jpg
2019-03-07 16.07.11.jpg (322.41 KiB) 754 mal betrachtet
2019-03-08 10.02.32.jpg
2019-03-08 10.02.32.jpg (298.82 KiB) 754 mal betrachtet
2019-03-08 10.02.59.jpg
2019-03-08 10.02.59.jpg (266.62 KiB) 754 mal betrachtet
2019-03-08 10.27.36.jpg
2019-03-08 10.27.36.jpg (293.79 KiB) 745 mal betrachtet

MfG
Jan
Zuletzt geändert von Simitian am Fr 8. Mär 2019, 12:15, insgesamt 1-mal geändert.
Derzeitiges Projekt: :?:
Aus Prinzip finden die Bemalungen meiner Modelle nur mit Pinsel statt.

Mein Modellbauportfolio
Eukaryot98
Beiträge: 363
Registriert: Di 8. Aug 2017, 23:33

Fr 8. Mär 2019, 11:47

Der gefällt mir wirklich sehr gut :thumbup:
mit freundlichen Grüßen Andy(Portfolio)
Letztes Projeket:
Typ 82 Kübelwagen (Revell 1:35)
Im Bau:
Typhoon Class (Revell 1:400)
In Vorbereitung:
Sd. Kfz. 124 "Wespe" (Revell/ ex. Matchbox 1:76)
ModellfreakDD
Beiträge: 214
Registriert: Di 15. Nov 2016, 17:38

Fr 8. Mär 2019, 17:11

Mir auch :clap:
Gruß Frank
Benutzeravatar
Simitian
Beiträge: 303
Registriert: So 7. Okt 2018, 19:02
Wohnort: Wesermarsch

Fr 8. Mär 2019, 17:44

Hi und danke euch beiden.
Freut mich das es euch gefällt.

MfG
Jan
Derzeitiges Projekt: :?:
Aus Prinzip finden die Bemalungen meiner Modelle nur mit Pinsel statt.

Mein Modellbauportfolio
Benutzeravatar
Atze
Beiträge: 231
Registriert: Sa 10. Feb 2018, 12:37

Sa 9. Mär 2019, 14:14

Doch der ist gut geworden! :respekt:
gruß axel
Benutzeravatar
Simitian
Beiträge: 303
Registriert: So 7. Okt 2018, 19:02
Wohnort: Wesermarsch

So 10. Mär 2019, 08:55

Hi Axel,
danke für deinen netten Kommentar.

MfG
Jan
Derzeitiges Projekt: :?:
Aus Prinzip finden die Bemalungen meiner Modelle nur mit Pinsel statt.

Mein Modellbauportfolio
Benutzeravatar
Phylax Lüdicke
Beiträge: 399
Registriert: Mi 9. Aug 2017, 14:27
Wohnort: Mannheim

Di 12. Mär 2019, 14:49

Ein schönes Modell. Mich stören dabei nur die verrosteten Ketten! Bei keinem Panzer dieser Welt rosten die Laufketten in diesem Maße, solange sie in Gebrauch sind! Bei meinen Panzern und Halbkettenfahrzeugen habe ich den gleichen Fehler gemacht und mir dafür von einem ehemaligen Panzerfahrer gehörig "den Kopf waschen lassen" müssen...
Gruß von Bord und immer 'ne handbreit Wasser unterm Kiel!

Holger
Benutzeravatar
Simitian
Beiträge: 303
Registriert: So 7. Okt 2018, 19:02
Wohnort: Wesermarsch

Di 12. Mär 2019, 18:50

Hi Holger,
guter Kritikpunkt mit der Kette :thumbup: .
Optimal finde ich es in der Nachbetrachtung auch nett ganz.
Werde die Kette nochmal, trocken mit Eisenfarbe bemalen.
Und etwas Entrosten.

Muss jedoch auch sagen, während meines Gastspieles bei der Bw,
Wahren die Ketten bei unseren Panzerhaubitzen immer durchgängig verrostet.
Nur die Gummipolster brachen die Optik auf.
Aber zugegeben, die standen auch zu über 90% nur rum.

MfG
Jan
Derzeitiges Projekt: :?:
Aus Prinzip finden die Bemalungen meiner Modelle nur mit Pinsel statt.

Mein Modellbauportfolio
Benutzeravatar
Phylax Lüdicke
Beiträge: 399
Registriert: Mi 9. Aug 2017, 14:27
Wohnort: Mannheim

Di 12. Mär 2019, 21:24

Das meinte ich, mein Guter. Als erstes hat mich der Fahrer eines Leo 2 darauf aufmerksam gemacht, später ein Besatzungsmitglied eines Leo 1. Er sagte, daß schon alleine bei Fahrt über Sandböden jeglicher Art der Sand wie Schmirgel gewirkt und die Ketten- bis auf die Gummipolster natürlich- blitzeblank gewesen seien. Auch hatten sie immer ein paar "Farbtöpfchen" dabei, um eventuelle Lackabplatzer schnellstmöglich beheben zu können. Bitte, er war der Panzermann, nicht ich... ;) Seine Bilder haben seine Aussagen allerdings bestätigt.

Aber schön, daß Du meine Bemerkung als wohlmeinende Kritik aufgefaßt hast. :)
Gruß von Bord und immer 'ne handbreit Wasser unterm Kiel!

Holger
Antworten

Zurück zu „Galerie (Militär)“