1/72 Revell SdKfz 7/1

Antworten
Roman Schilhart
Beiträge: 36
Registriert: Do 12. Jun 2014, 11:46
Wohnort: Wien / Österreich
Kontaktdaten:

Di 20. Nov 2018, 15:32

Guten Tag liebes Forum,
obwohl ich hauptsächlich Flugzeuge baue, lockt mich hin und wieder auch was mit Rad und Ketten.
Wie z.B. Revell's 1/72 SdKfz 7/1 mit Vierlingsflak, ein wirklich exzellenter Bausatz mit vielen tollen Details und innovativen Lösungen, wie bei den Ketten - diese sind in einem Stück vorhanden und sollen mit Hilfe von warmen Wasser in Form gebogen werden. Dies funktioniert gut, und man spart sich den Ärger mit winzigen Einzel-Kettengliedern.
Die Rohre der 2cm Flak habe ich gegen Metallteile von Schatton getauscht.

Dargestellt ist ein Fahrzeug der "Windhund" Division, in Aachen 1944.
Bemalt habe ich mit Acrylfarben von Gunze/Mr.Hobby.
Alle Fotos: Wolfgang Rabel


Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

Vielen Dank für dein Interesse!
Schönen Gruss aus WIen,
Roman
Benutzeravatar
Atze
Beiträge: 231
Registriert: Sa 10. Feb 2018, 12:37

Mi 21. Nov 2018, 07:41

Wow schön gemacht!
gruß axel
Benutzeravatar
Phylax Lüdicke
Beiträge: 399
Registriert: Mi 9. Aug 2017, 14:27
Wohnort: Mannheim

Sa 8. Dez 2018, 16:03

Richtig gut. :thumbup: Danke fürs zeigen. :-)
Gruß von Bord und immer 'ne handbreit Wasser unterm Kiel!

Holger
Benutzeravatar
Nightquest1000
Beiträge: 1610
Registriert: Mi 10. Feb 2016, 13:14

Do 17. Jan 2019, 16:56

Der ist stark !

Grüße
Tom
Am Liebsten sind mir Menschen die mir reinen Wein einschenken. Oder Whisky. Whisky geht auch.
Benutzeravatar
Phylax Lüdicke
Beiträge: 399
Registriert: Mi 9. Aug 2017, 14:27
Wohnort: Mannheim

Mi 13. Mär 2019, 19:12

Vor allem die Weiterentwicklung des Bausatzes. Hier der Bausatz ohne Panzerung, welchen sich Hasegawa und Revell geteilt haben viewtopic.php?f=64&t=6229 und dann als superschöner und vor allem positiver Gegensatz Dein Modell... :clap: :thumbup:
Gruß von Bord und immer 'ne handbreit Wasser unterm Kiel!

Holger
IchBaueAuchModelle
Moderator (Revell)
Beiträge: 2981
Registriert: Mi 9. Apr 2014, 10:41
Wohnort: bei BN
Kontaktdaten:

Do 14. Mär 2019, 06:19

Das Modell sieht richtig gut aus! Erst recht, wenn man die Größe sieht. :clap:
__________________
Es grüßt
Christian Bild
Benutzeravatar
paul-muc
Beiträge: 601
Registriert: Mo 17. Aug 2015, 10:21

Do 14. Mär 2019, 08:11

Das hat was!
Die Ladefläche mit dem Geschütz, der Anstrich sind einfach stark. Das Biegen der Kette scheint hier ja funktioniert zu haben, während ich beim Leopard kein Glück hatte. Kleiner Fehler: der Knick in der Kette unten hinter dem Antriebsrad. Sollte sie da nicht durchhängen?
(Merke: Es gibt immer einen, der irgendwas zu meckern hat.)
Antworten

Zurück zu „Galerie (Militär)“