Sd.Kfz. 222 Panzerspähwagen in 1:35 von Tamiya

Benutzeravatar
Simitian
Beiträge: 1693
Registriert: So 7. Okt 2018, 19:02
Wohnort: Wesermarsch

Hallöle an alle Interessierten.
Mein Sd.Kfz. 222 Panzerspähwagen in 1:35 von Tamiya,
hat den Basteltisch verlassen.

Zur Bausatzvorstellung
Zum Baubericht

Der Bau war recht einfach, so das Anfänger auch gut damit zurecht kommen.
Die Passform war ebenso sehr gut.
Gebaut wurde bis auf ein paar wenige Ausrüstungsgegenstände, OOB.
Bemalt wurde mit Revell Aqua Color 78 Panzergrau.
Die abgenutzte Wintertarnung wurde mit Deckweiß realisiert.

So schaut nun mein Ergebnis aus:


Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

MfG
Jan
Zuletzt geändert von Simitian am So 18. Okt 2020, 18:31, insgesamt 1-mal geändert.
Derzeitiges Projekt: Sd.Kfz. 231 Panzerspähwagen 6 Rad in 1:35 von Tamiya
Aus Prinzip, finden die Bemalungen meiner Modelle nur mit Pinsel statt.

Jan's Modellbau- Portfolio
Benutzeravatar
HansW
Beiträge: 77
Registriert: Fr 28. Aug 2020, 14:03

Sehr schönes Modell, besonderst der Auspuff gefällt mir.
eydumpfbacke
Beiträge: 1253
Registriert: Fr 28. Okt 2016, 10:23
Wohnort: Lübeck

Klasse geworden :clap: :clap:
Es grüßt der Reinhart
Brummi
Beiträge: 149
Registriert: Mo 1. Jun 2020, 17:54

Wie man es von dir gewohnt ist: Super geworden! :thumbup:

Gruß
Christian
Benutzeravatar
Simitian
Beiträge: 1693
Registriert: So 7. Okt 2018, 19:02
Wohnort: Wesermarsch

Hallo und danke für euer Feedback,
freut mich sehr das es euch gefällt :)

MfG
Jan
Derzeitiges Projekt: Sd.Kfz. 231 Panzerspähwagen 6 Rad in 1:35 von Tamiya
Aus Prinzip, finden die Bemalungen meiner Modelle nur mit Pinsel statt.

Jan's Modellbau- Portfolio
Benutzeravatar
LXD
Moderator (Revell)
Beiträge: 1508
Registriert: Mi 12. Mär 2014, 19:52
Wohnort: Kreis Böblingen
Kontaktdaten:

Dann auch an dieser Stelle nochmal: :thumbup: :respekt: :thumbup:
LG Alex

Meine Website: www.lxd-modelcars.de

LXDs Modellbau-Portfolio
Benutzeravatar
Simitian
Beiträge: 1693
Registriert: So 7. Okt 2018, 19:02
Wohnort: Wesermarsch

Hi und danke dir Alex :)
freut mich das es gefällt.

@Hans:
der Auspuff wurde einfach nur mit Pigmenten vom Revell Weatheringset
nass aufgepinselt.

MfG
Jan
Derzeitiges Projekt: Sd.Kfz. 231 Panzerspähwagen 6 Rad in 1:35 von Tamiya
Aus Prinzip, finden die Bemalungen meiner Modelle nur mit Pinsel statt.

Jan's Modellbau- Portfolio
Benutzeravatar
Eukaryot98
Beiträge: 994
Registriert: Di 8. Aug 2017, 23:33

Der gefällt mir wirklich gut, ich mag deine Ideen die du immer einbringst ;)
mit freundlichen Grüßen Andy

Aktuelles findet ihr in meinen Portfolio
Benutzeravatar
HansW
Beiträge: 77
Registriert: Fr 28. Aug 2020, 14:03

Simitian hat geschrieben: Mo 19. Okt 2020, 08:37

@Hans:
der Auspuff wurde einfach nur mit Pigmenten vom Revell Weatheringset
nass aufgepinselt.

MfG
Jan
Ich meine auch die dunkle Farbe,sieht sehr natürlich aus. Zu den Pigmenten, was bedeutet nass aufgepinselt : Wasser oder Klarlack ? Oder ist die dunkle Farbe ( grau ) die nasse Grundlage ?
Benutzeravatar
Simitian
Beiträge: 1693
Registriert: So 7. Okt 2018, 19:02
Wohnort: Wesermarsch

Hi Andy,
danke freut mich das es dir gefällt.
Ich mußte mir halt was einfallen lassen,
da es mit der Haarspraymethode nicht geklappt hatte.
Bin froh das es dann doch noch mit einer Wintertarnung hingehauen hat :)
Die Tube Deckweiß kostete auch nur 1,49€ :D
Das war mir der Versuch einfach Wert.

@Hans:
den Auspuff hatte ich erst in der Wagenfarbe bemalt.
Danach trocken mit Revell Aqua Rostfarbe bepinselt (hätte ich mir jedoch sparen können,
davon sieht man nix mehr, nach den Pigmenten).
Zu guter Letzt, die Rostpigmente vom Revell Weatheringset mit Wasser gemischt und aufgetragen.
Sie sind dadurch allerdings nicht abriebfest, also sollte man da nicht anfassen.

Man kann in das Wasser-Pigmentgemisch zb. etwas Klarlack mit einfüllen,
dadurch haften sie besser. Allerdings geht da der Effekt etwas zurück.

Falls dich Pigmente interessieren:
Revell Weathering Set Anwendungsbeispiele

MfG
Jan
Derzeitiges Projekt: Sd.Kfz. 231 Panzerspähwagen 6 Rad in 1:35 von Tamiya
Aus Prinzip, finden die Bemalungen meiner Modelle nur mit Pinsel statt.

Jan's Modellbau- Portfolio
Jogie63
Beiträge: 103
Registriert: Do 28. Mai 2020, 16:00
Wohnort: Willich

Sehr gelungen. Prima Wintertarnung.
Die Pigmente kann man nachher mit Pigmentfixierer beträufeln. Ich nutze den con Mig. danach sind sie grifffest.
Benutzeravatar
Simitian
Beiträge: 1693
Registriert: So 7. Okt 2018, 19:02
Wohnort: Wesermarsch

Hi Jogie,
danke dir, freut mich das es dir gefällt :)

Und danke für den Hinweis bezüglich den Pigmenten :thumbup:
Solch eine Lösung der Griffestigkeit bei Pigmenten ist mir ja
total entfallen.

MfG
Jan
Derzeitiges Projekt: Sd.Kfz. 231 Panzerspähwagen 6 Rad in 1:35 von Tamiya
Aus Prinzip, finden die Bemalungen meiner Modelle nur mit Pinsel statt.

Jan's Modellbau- Portfolio
Benutzeravatar
Ex43er
Beiträge: 1348
Registriert: So 9. Feb 2014, 12:25
Wohnort: Saarbrücken

Die Tarnung ist schön geworden. Ich würde vlt noch ein paar braune Schlammspritzer und -reste im Reifenprofil hinzufügen. Das bringt noch etwas farbliche Abwechslung in das hauptsächlich grau-weiße Bild hinein. :thumbup:
VG
Peter
"Die größten Kritiker der Elche waren früher selber welche!"
Benutzeravatar
Simitian
Beiträge: 1693
Registriert: So 7. Okt 2018, 19:02
Wohnort: Wesermarsch

Hi Peter,
danke für dein Feedback,
freut mich, das es dir gefällt :)

Das mit dem Dreck und Schlamm, habe ich hier mal sein lassen.
Ich finde das Modell würde da zu sehr überlagert.
Durch die Wintertarnung ist das Modell ja schon sehr ´´unruhig``,
das wollte ich nicht noch mit einer Verdreckung steigern.

MfG
Jan
Derzeitiges Projekt: Sd.Kfz. 231 Panzerspähwagen 6 Rad in 1:35 von Tamiya
Aus Prinzip, finden die Bemalungen meiner Modelle nur mit Pinsel statt.

Jan's Modellbau- Portfolio
Nachtfalter
Beiträge: 117
Registriert: Fr 1. Mär 2019, 21:14
Wohnort: Flensburg

Sieht richtig gut aus, besonders gefällt mir die Wintertarnung. Auf die Idee mit Deckweiß zu arbeiten wäre ich nicht drauf gekommen!

Saubere Arbeit! :thumbup:

Gruss aus Flensburg

Nachtfalter :D
Eventuelle Rechtschreibfehler sind Special-Effects und dienen zur allgemeinen Unterhaltug! :D
Antworten

Zurück zu „Galerie (Militär)“