Aushärtende Modelliermasse mit recht fester Konsistenz gesucht...

Antworten
Benutzeravatar
Rafael Berlin
Beiträge: 228
Registriert: Do 9. Aug 2018, 19:20
Wohnort: Berlin

Do 2. Mai 2019, 15:11

Hallo zusammen,

ich suche so eine Art Modelliermasse, die an den Plastikbausätzen dauerhaft klebt. Es sollte nicht so weich wie die Spachtelmasse sein, sondern direkt so, dass man etwas daraus aufbauen könnte. Wenn ich ein Teil reinstecke, sollte es sofort fixiert sein und alles dann innerhalb von vielleicht Minuten, meinetwegen auch über Nacht aushärten.

Ich dachte an sowas wie 2-Komponentenkleber, z.B. diesen hier http://www.pattex.de/do-it-yourself-mi ... press.html.

Ich frage mit folgendem Hintergrund: Habe an meiner Bf-109E3 im Inneren ein Teil vergessen, so daß ich das Hinterrad (also die Aufhängung) nicht ohne weiteres stecken/kleben kann. Die Aufnahme im Korpus fehlt/ist unvollständig. Also dachte ich mir, so etwas wie Knetmasse in die Öffnung und dann die Aufhängung reinstecken. Ich hoffe, es ist einigermaßen verständlich was ich suche, zur Not versuche ich, ein Bild zu machen, ist aber schwierig.

Macht meine Vorstellung Sinn oder gibt es einfachere Wege?

Danke und Gruß
Rafael
e ^ (i π) + 1 = 0
Benutzeravatar
The Chaos
Beiträge: 332
Registriert: Do 23. Aug 2018, 09:06
Wohnort: Berlin

Do 2. Mai 2019, 17:49

Hi ich würde es mit einem Rundstab versuchen.
Eine Menge zu Zeit im bau.
Sci Fi Modellbauer
Liebe Grüße
Chris
Benutzeravatar
satori
Beiträge: 1629
Registriert: Mi 27. Jun 2012, 18:35
Wohnort: Winterthur/Kobe
Kontaktdaten:

Do 2. Mai 2019, 19:45

Da könnte Dir ev. Tamiya Epoxy Putty "Quick Type" (87051) helfen.
Auch mit Steinen die Dir im Weg liegen kann man was schönes bauen!
TheSchelpman
Beiträge: 61
Registriert: Mi 14. Aug 2013, 16:13
Wohnort: PB

Do 2. Mai 2019, 20:24

Magic Sculp ist eine zwei Komponenten Modelliermasse die über Nacht aushärtet, vielleicht wäre das etwas für dein Anwendungsfall.
Im Bau (Fortschritt %):

ATF Dingo 1 Y-Serie Komplettumbau „Mr Burns“ (90%)
BPz 2a2 (50%)
Lada Niva (70%)
UAZ 452 (30%)
Marder 1A5 „Black Pearl“ (50%)


In Planung:

Man 5t mil gl mit MSA und Tankanlage „Dolly“

ISAF 1:35
Benutzeravatar
Rafael Berlin
Beiträge: 228
Registriert: Do 9. Aug 2018, 19:20
Wohnort: Berlin

Do 2. Mai 2019, 20:36

Danke Euch!

Satori, ich glaube dein Vorschlag ist das, was ich suchte. Von Tamiya das Zeug ist für mich derzeit nicht zu bekommen. Aber nachdem ich mir ein Video dazu angeschaut habe, wußte ich wonach ich suchen musste.

Von Milliput gibts ein Konkurrenzprodukt, das für mich recht einfach zu bekommen ist https://www.zinnfigur.com/Farben-Werkze ... rfein.html

Danke TheSchelpman für den Hinweis auf Magic Sculp, ist scheinbar etwas ähnliches, kostet aber einiges mehr (weil wohl mehr drin ist). Ich brauche nur eine geringe Menge.

Vielen Dank für die schnelle Hilfe!
e ^ (i π) + 1 = 0
Antworten

Zurück zu „Tipps & Tricks“