Entlacken von Modellen

Benutzeravatar
Norrin-Raad
Beiträge: 43
Registriert: Mi 23. Jan 2013, 21:29

Dowanol ist das beste....nehme ich immer....
Benutzeravatar
Kafens
Beiträge: 647
Registriert: Do 23. Aug 2012, 16:07

Bin ganz Deiner Meinung !
Kafens
Benutzeravatar
Mooring
Beiträge: 534
Registriert: Di 8. Jan 2013, 16:02

Hallo allerseits,
ich habe heute mal ein test gemacht und ein super ergebnis bekommen.Die Bilder sagen es,
1-
1.JPG
2-
2.JPG
3-
3.JPG
4-
5.JPG
5-
6.JPG
6-
7.JPG
7-
8.JPG
8-
9.JPG
9-
10.JPG
Ich hoffe euch gut geholfen zuhaben :D
VielGaudi Mike
Benutzeravatar
pwagner
Beiträge: 2
Registriert: So 9. Jun 2013, 20:38

ich habe das schon mal getest, bei einer Karosserie. Das hat absolut gut funktioniert. Ich kann das nur empfehlen.
Mammut13
Beiträge: 48
Registriert: Mi 25. Dez 2013, 08:33

Eine gute Möglichkeit Modelle zum Ablackieren ist Brennspiritus dauert zwar etwas länger und es sind mehere durchgänge nötig je nachdem wie viel farbschichten drauf sind. Das Plastik wird dabei nicht angegriffen hab das letztins mit meine Warhammer 40K figuren gemaucht und hat auch einwandfrei geklappt

MFG

Mammut13 :D
Bald im Bau: 07501 Mercedes-Benz UNIMOG U1300L TLF 8/18
Fast fertig Revell GFLF Simba 8x8 07514
Antworten

Zurück zu „Tipps & Tricks“