Nitroverdünnung zur Reinigung der Airbrushausrüstung?

Antworten
swisstrain
Beiträge: 6
Registriert: Mo 9. Okt 2017, 14:51

Mi 8. Aug 2018, 22:12

Hallo zusammen

Wie ich sehe in der Suche, wird eher von der Benutzung von Nitroverdünner abgeraten.
Trotzdem die Frage: Taugt dieses Mittel nicht zur Reinigung der Airbrushpistole und der Farbtöpfe?
Welche Schutzhandschuhe können der Nitroverdünnung widerstehen?


Liebe Grüsse
Alex
Benutzeravatar
Nougat
Beiträge: 142
Registriert: So 9. Jul 2017, 02:23

Mi 8. Aug 2018, 23:56

Zur Reinigung der Farbtöpfe nur wenn sie aus Metal oder Glas sind.
Zur Reinigung des Luftpinsels nur wenn die Dichtungen aus Teflon bestehen ;-)
Handschuhe sind nicht unbedingt nötig.
Nougat
swisstrain
Beiträge: 6
Registriert: Mo 9. Okt 2017, 14:51

Do 9. Aug 2018, 10:17

Was für ein Reinigungsmittel soll ich nehmen bei Revell-Pistolen? Ich nehme an, dass hier die Dichtungen nicht aus Teflon sind...
eydumpfbacke
Beiträge: 433
Registriert: Fr 28. Okt 2016, 10:23
Wohnort: Lübeck

Do 9. Aug 2018, 13:16

Normalerweise bieten Farbhersteller Reinigungsflüssigkeiten an oder man nimmt die entsprechende Verdünnung.

Es geht auch Aceton oder Dowanol, wobei Dowanol die bessere Wahl wäre.
Es grüßt der Reinhart
Benutzeravatar
Nougat
Beiträge: 142
Registriert: So 9. Jul 2017, 02:23

Do 9. Aug 2018, 23:02

Dowanol.
Antworten

Zurück zu „Tipps & Tricks“