Probleme beim Brushen

Antworten
TheShadow93
Beiträge: 2
Registriert: So 22. Jun 2014, 20:29

Hallo Community,

ich habe folgendes Problem beim Airbrushen. Ich habe vor dem Brushen die weiße Grundierung von revell (aus der dose) benutzt und die
teile damit "benebelt". Großzügig trocknen lassen und verdünnte Farbe benutzt. Kurz nach dem besprühen der Fläche bilden sich weiße Punkte.
Im Anhang findet ihr ein Bild wie das Aussieht. Weiß jemand was ich falsch gemacht habe oder was das sein kann? Merkwürdig ist das das auf nicht grundierten flächen,
in meinem fall hab ich ein stück Holz genommen, sowas nicht passiert.

Bild

Mfg TheShadow93
Benutzeravatar
Ex43er
Beiträge: 1340
Registriert: So 9. Feb 2014, 12:25
Wohnort: Saarbrücken

Ich würde einfach mal auf eine nicht ganz saubere AP tippen, möglicherweise in Vebindung mit Staub auf der zu sprühenden Fläche. Kleine Klümpchen im Innern der AP werden beim Srühen losgelöst und sind durch die dünne Lackschicht schön erkennbar. Abhilfe =abschleifen und neuer Versuch.
"Die größten Kritiker der Elche waren früher selber welche!"
Antworten

Zurück zu „Allgemeines“