Welche Gun für große Flächen

Antworten
Benutzeravatar
-Smee-
Beiträge: 76
Registriert: Di 3. Jul 2012, 08:19
Wohnort: Barnim/Brandenburg

Hallo Bastelfreunde,

ich besitze zur Zeit die Airbrush Revell Master Felxible. Leider ist mir schon ganz oft aufgefallen, dass diese Pistole nicht für große Flächen geeignet ist (Maßstab 1:32 Flugzeuge).

Ich bin am überlegen, ob es Sinn macht sich eine zweite Gun anzuschaffen,die nur für die großen Flächen genutzt werden soll.

Wie handhabt ihr das? Was könntet Ihr Eurer Meinung nach empfehlen?

Danke für die Hilfe.

Gruß Smee
"Steure nach Rechts um nach Links zu fahren, ich habs natürlich sofort versucht und so verrückt das jetzt auch klingt aber wohin bin ich gefahren? Nach Rechts"
Autofreund
Beiträge: 15
Registriert: So 22. Sep 2013, 01:45

Ich nehme für grosse Flächen die Starter class!
Benutzeravatar
-Smee-
Beiträge: 76
Registriert: Di 3. Jul 2012, 08:19
Wohnort: Barnim/Brandenburg

Hallo Autofreund,

ist ja schon mal nicht schlecht. Eine Starter Class habe ich noch rumliegen. Habe sie aber bisher noch nie ausprobiert.

Wie ist eigentlich das Spritzbild bei dieser Airbrush?

Gruß Smee
"Steure nach Rechts um nach Links zu fahren, ich habs natürlich sofort versucht und so verrückt das jetzt auch klingt aber wohin bin ich gefahren? Nach Rechts"
Autofreund
Beiträge: 15
Registriert: So 22. Sep 2013, 01:45

Für meine Autokarossen ganz gut ;) Die sind meistens nicht ganz so groß und da ich ja immer noch an meiner Perfektion arbeite :mrgreen:
Mit dem passenden Luftdruck, dem nötigen Abstand zum Objekt , einer ruhigen Hand (dem Üblichen eben) lassen sich passable Ergebnisse erzielen. Ich würde sagen für einfache Lackierungen langts (wie erwähnt große Flächen bzw Grundierung).
Gruß Autofreund
Antworten

Zurück zu „Allgemeines“