Airbrush im Zimmer!

Antworten
Ingo
Beiträge: 2
Registriert: Di 26. Dez 2017, 13:23

So 7. Okt 2018, 20:46

Ich habe auch eine frage zum Thema Airbrush, was wahrscheinlich auch schon mal im Forum besprochen wurde.Bis jetzt habe ich auch immer mit einem Pinsel Lackiert, und möchte auch gerne zu Airbrush wechseln.
Das Starter Set von Revell, mit Kompressor würde mich Interessieren. Allerdings habe ich nicht die möglichkeit in einem Keller oder spezielen Bastelraum zu Arbeiten. Ich habe dafür ein Zimmer in der Wohnung.
Könnte man mit Airbrush auch in einem Zimmer was belüftet ist Lackieren?
ModellfreakDD
Beiträge: 90
Registriert: Di 15. Nov 2016, 17:38

So 7. Okt 2018, 20:56

Prinzipiell geht alles ;)

Ich habe auch schonmal in einer 1 Raum Wohnung gebrusht. Man sollte halt gut lüften und auch Farben und Reinigungsmittel nehmen die nicht so stark riechen.
Ich habe das damals in einem großen Karton gemacht, damit der Sprühnebel nicht so durch die Gegend fliegt. Aber eigentlich war es mehr schlecht als recht, weil man dabei das Modell nicht so gut sehen kann :(

Vielleicht hast du ja die Möglichkeit einer Absauganlage
diavolonero
Beiträge: 132
Registriert: Fr 20. Jul 2012, 02:19
Wohnort: Stuttgart

So 7. Okt 2018, 23:45

Hallo Ingo,

ich würde Dir auf alle Fälle zu einer Absauganlage raten. Entweder selbstgebaut mit einer alten Dunstabzugshaube oder diese hier:
https://www.ebay.de/itm/Airbrush-Zubeho ... SwZtBbPhKt

Bevor Du das Airbrushset kaufst, solltest Du Dir weitere Infos einholen. Ich halte vom Revell Starterset wenig (wie die meisten Airbrusher). Das Thema wurde hier und in anderen Modellbauforen bis zum Erbrechen durchgekaut, einfach mal die Suchfunktion nutzen. Oder kurz gesagt, Du benötigst:
- Double Action Airbrush
- Kompressor mit Lufttank und Wasserabscheider

Gruß
Alex
Benutzeravatar
The Chaos
Beiträge: 110
Registriert: Do 23. Aug 2018, 09:06
Wohnort: Berlin

Mo 8. Okt 2018, 04:34

Richtig absauganlage und ordentlicher kommpressor mit doppel Action dass brauchst du
Habe glaube 100 für meine absauganlage investiert + 120 für den kommpressor eine Saturn und noch mal 70 für die triplex
Eine Menge zu Zeit im bau.
Sci Fi Modellbauer
Liebe Grüße
Chris
Benutzeravatar
paul-muc
Beiträge: 428
Registriert: Mo 17. Aug 2015, 10:21

Mo 8. Okt 2018, 07:41

Könnte man mit Airbrush auch in einem Zimmer was belüftet ist Lackieren?
Ja.
Matthew Flies
Beiträge: 29
Registriert: Di 14. Aug 2018, 21:36

Mo 8. Okt 2018, 10:32

Hier gibts auch Infos:
viewtopic.php?f=104&t=5739
Antworten

Zurück zu „Allgemeines“