Deutscher Soldat Ardennen 44/ Dragon 1:16

Benutzeravatar
Oliver Bizer
Beiträge: 2198
Registriert: Mi 27. Jun 2012, 16:18
Wohnort: Havixbeck

Moin,
da es ja prächtig mit der Flachfigur geklappt hat, werde ich nun das erlernte an einer Vollfigur ausprobieren.

Ich hatte die Figur, das Gesicht, schon mal mit Acrylfarben bemalt um zu sehen wie es damit klappt.
Nun soll das Gesicht für mein Ölfarbenversuch herhalten.
Da merke ich doch grad das mir ein Teil fehlt.
Die Munitionskiste für das MG 42 fehlt.
Da muß ich wohl wieder meine Zeichen"künste" aktivieren  
Mal schauen was ich alles im NET finde über die Kiste.
Soll nicht Euer Problem sein, ich zeige erstmal wie der Kopf mit Acryl aussah:
Ardennen (1).jpg
Ardennen (1).jpg (21.83 KiB) 4122 mal betrachtet
Ardennen (2).jpg
Ardennen (2).jpg (20.09 KiB) 4122 mal betrachtet
"Unsere Devise ist Surprise, wie jeder weiß!" Bild
Benutzeravatar
Oliver Bizer
Beiträge: 2198
Registriert: Mi 27. Jun 2012, 16:18
Wohnort: Havixbeck

Die Figur bekommt eine schöne Portion Backofenspray und wird dann grundiert.
Das braucht ein bißchen bis dann, wir lesen uns................................
"Unsere Devise ist Surprise, wie jeder weiß!" Bild
Axt
Beiträge: 1096
Registriert: Fr 1. Feb 2013, 12:16
Wohnort: Ruhrpott

Wieso Backofenspray? Nimm doch Brennspiritus, geht ruckzuck... ;)
Benutzeravatar
Oliver Bizer
Beiträge: 2198
Registriert: Mi 27. Jun 2012, 16:18
Wohnort: Havixbeck

Wird wohl so sein.
"Unsere Devise ist Surprise, wie jeder weiß!" Bild
Benutzeravatar
Oliver Bizer
Beiträge: 2198
Registriert: Mi 27. Jun 2012, 16:18
Wohnort: Havixbeck

Der Bube ist entfärbt und grundiert:
s (7).JPG
s (7).JPG (31.13 KiB) 4084 mal betrachtet
 
"Unsere Devise ist Surprise, wie jeder weiß!" Bild
Axt
Beiträge: 1096
Registriert: Fr 1. Feb 2013, 12:16
Wohnort: Ruhrpott

Ging das mit dem Backofenspray?

Ich habe kürzlich auch mit Figuren in 1:16 angefangen. Ich fand es seltsam, dass es da kaum Ätzteile z.B. für Gewehrriemen gibt...
Benutzeravatar
Oliver Bizer
Beiträge: 2198
Registriert: Mi 27. Jun 2012, 16:18
Wohnort: Havixbeck

Mit Backofenspray geht es ganz gut.

Ich habe Ihn nach der Flachfigurmethode bemalt.
Das ist gründlich schief gegangen.
Und ich weiß nicht woran es liegt.
Das Gesicht hat keinerlei Furchen oder Falten, es ist einfach nur glatt.
Ich habe keinerlei Tiefe in das Gesicht bekommen.
Nun werde ich das Gesicht mit Acrylfarben bemalen.
Mal sehen wie es klappt.
Zuerst mal die Bilder zu den Ölfarben:
s_111.jpg
s_111.jpg (22.01 KiB) 4055 mal betrachtet
s_211.jpg
s_211.jpg (22.08 KiB) 4055 mal betrachtet
s_311.jpg
s_311.jpg (23.43 KiB) 4055 mal betrachtet
s_411.jpg
s_411.jpg (25.93 KiB) 4055 mal betrachtet
s_511.jpg
s_511.jpg (25.88 KiB) 4055 mal betrachtet
s_611.jpg
s_611.jpg (21.06 KiB) 4055 mal betrachtet
"Unsere Devise ist Surprise, wie jeder weiß!" Bild
Benutzeravatar
Oliver Bizer
Beiträge: 2198
Registriert: Mi 27. Jun 2012, 16:18
Wohnort: Havixbeck

Wie bei meinen Conan Figuren, siehe die Haut, probiere ich es von Dunkel nach Hell.
Conan (1).jpg
Conan (1).jpg (37.88 KiB) 4054 mal betrachtet
Conan (2).jpg
Conan (2).jpg (32.46 KiB) 4054 mal betrachtet
Conan.jpg
Conan.jpg (69.35 KiB) 4054 mal betrachtet
"Unsere Devise ist Surprise, wie jeder weiß!" Bild
Benutzeravatar
Oliver Bizer
Beiträge: 2198
Registriert: Mi 27. Jun 2012, 16:18
Wohnort: Havixbeck

Ich habe mich entschlossen den Buben mit meiner Methode zu bemalen.
Das mit der Acrylfarbe war auch nicht der Bringer.
So soll es ablaufen:
1. Grundieren:
1.jpg
1.jpg (10.93 KiB) 3963 mal betrachtet
2.Kindergartenbemalung, heißt alles mit der Grundfarbe bemalen:
2.jpg
2.jpg (10.15 KiB) 3963 mal betrachtet
3.jpg
3.jpg (10.3 KiB) 3963 mal betrachtet
3. Mit Schwarzem Wash behandeln, mit Grau trockenbemalen und die Abzeichen bemalen:
4.jpg
4.jpg (9.63 KiB) 3963 mal betrachtet
4. Sieht gut aus ( meiner Meinung nach)
f_510.jpg
f_510.jpg (22.32 KiB) 3963 mal betrachtet
"Unsere Devise ist Surprise, wie jeder weiß!" Bild
Benutzeravatar
Oliver Bizer
Beiträge: 2198
Registriert: Mi 27. Jun 2012, 16:18
Wohnort: Havixbeck

Der Anfang ist gemacht.
Kindergartenbemalung:
1.jpg
1.jpg (55.21 KiB) 3963 mal betrachtet
Das Gerödel, Grundbemalung:
2.jpg
2.jpg (84.47 KiB) 3963 mal betrachtet
"Unsere Devise ist Surprise, wie jeder weiß!" Bild
Benutzeravatar
Oliver Bizer
Beiträge: 2198
Registriert: Mi 27. Jun 2012, 16:18
Wohnort: Havixbeck

Das Gerödel ist fertig.

Erst mit Dunkelgrau trockenbemalt und dann mit Eisen Abnutzungen aufgetupft:
1.jpg
1.jpg (99.36 KiB) 3963 mal betrachtet
 
"Unsere Devise ist Surprise, wie jeder weiß!" Bild
Benutzeravatar
Oliver Bizer
Beiträge: 2198
Registriert: Mi 27. Jun 2012, 16:18
Wohnort: Havixbeck

Der Bub bekommt Leben aufgepinselt und zwar mit einem Gemisch aus schwarzer Ölfabe und Terpentin.
Das ganze habe ich zweimal aufgepinselt:
Ardennen (1).JPG
Ardennen (1).JPG (103.98 KiB) 3960 mal betrachtet
Ardennen (2).JPG
Ardennen (2).JPG (90.82 KiB) 3960 mal betrachtet
Ardennen (3).JPG
Ardennen (3).JPG (109.81 KiB) 3960 mal betrachtet
"Unsere Devise ist Surprise, wie jeder weiß!" Bild
Benutzeravatar
Nightquest1000
Beiträge: 1855
Registriert: Mi 10. Feb 2016, 13:14

Hi Oliver,

die Feldflasche ist der Knaller. Großartig!
Tom
Am Liebsten sind mir Menschen die mir reinen Wein einschenken. Oder Whisky. Whisky geht auch.
Benutzeravatar
Oliver Bizer
Beiträge: 2198
Registriert: Mi 27. Jun 2012, 16:18
Wohnort: Havixbeck

Danke, erst hatte ich bedenken wie ich den Filzbezug darstellen soll.
Ich habe einfach mit einem Pinsel dunkelgrau aufgetupft.
Klappte besser als ich es gedacht habe :thumbup:
"Unsere Devise ist Surprise, wie jeder weiß!" Bild
Benutzeravatar
Oliver Bizer
Beiträge: 2198
Registriert: Mi 27. Jun 2012, 16:18
Wohnort: Havixbeck

Dem Gesicht habe ich mit der Grundfarbe Lichter gegeben
und alles andere mit Dunkelgrau trockenbemalt:
Ardennen.JPG
Ardennen.JPG (118.14 KiB) 3953 mal betrachtet
"Unsere Devise ist Surprise, wie jeder weiß!" Bild
Antworten

Zurück zu „Bauberichte“