Bemalung von meinen Figuren

Benutzeravatar
Oliver Bizer
Beiträge: 2083
Registriert: Mi 27. Jun 2012, 16:18
Wohnort: Havixbeck

Mi 27. Jun 2012, 16:20

Servus Leutz,
hier möchte ich Euch zeigen wie ICH beim Figurenbemalen vorgehe.
Ich bin Laie und erwartet nicht soviel.
Mein Anliegen ist es mit einfachen Malmethoden eine/oder mehrere Figuren ansehnlich zu machen.

Ich schau mal mit welchen Figuren ich anfange.
Ich habe ja schon welche fertig :->
Bis denne...............................
:twisted: "Wenn es blutet, können wir es töten." :twisted:
Benutzeravatar
Oliver Bizer
Beiträge: 2083
Registriert: Mi 27. Jun 2012, 16:18
Wohnort: Havixbeck

Mi 27. Jun 2012, 16:20

Zuerst zeige ich mal zwei Navy Seals.
Die kommen mal auf ein Dio wo der eine gerade aus dem Wasser kommt und der andere bereits an Land ist und absichert.

Das ist der Sichernde, im Rohbau und noch ohne Waffe:

Bild

Bild

Bild
:twisted: "Wenn es blutet, können wir es töten." :twisted:
Benutzeravatar
Oliver Bizer
Beiträge: 2083
Registriert: Mi 27. Jun 2012, 16:18
Wohnort: Havixbeck

Mi 27. Jun 2012, 16:21

Beide auf einem Bild:

Bild

Beide werden dann mit Ihrer Grundfarbe bemalt.
Der Anzug schwarz, die Hautpartien mit Hautfarbe usw

Bild

Bild

Bild

Die dürfen dann erstmal trocknen
:twisted: "Wenn es blutet, können wir es töten." :twisted:
Benutzeravatar
Oliver Bizer
Beiträge: 2083
Registriert: Mi 27. Jun 2012, 16:18
Wohnort: Havixbeck

Mi 27. Jun 2012, 16:22

Nach dem trocknen werden die Figuren mit Hellgrau trockenbemalt.
Keine Sorge das Helle wird noch abgedunkelt:

Bild

Bild

Das helle Grau wird nun mit einem wash aus Schwarz und Terpentin entschärft.

Die gesamte Figur wird solange damit eingepinselt bis mir das Ergebnis gefällt.
Gleichzeitig wird die Hautpartie mit erstellt.
Jetzt schauts nach richtigem Froschmanngummianzug aus und die Haut sieht auch gut aus.

Bild

Bild

Bild
:twisted: "Wenn es blutet, können wir es töten." :twisted:
Benutzeravatar
Oliver Bizer
Beiträge: 2083
Registriert: Mi 27. Jun 2012, 16:18
Wohnort: Havixbeck

Mi 27. Jun 2012, 16:23

So sieht der fertige Froschmann aus der noch im Wasser ist:

Bild

Bild

Beim Stehenden kommen noch Flossen und das Gewehr dazu und er ist auch fertig:

Bild

Bild

Bild
:twisted: "Wenn es blutet, können wir es töten." :twisted:
Benutzeravatar
Oliver Bizer
Beiträge: 2083
Registriert: Mi 27. Jun 2012, 16:18
Wohnort: Havixbeck

Mi 27. Jun 2012, 16:27

Jetzt geht es an das nächste Projekt.
2 Fallschirmjäger, Maßstab 1/35, bei einer Rauchpause.

Zuerst die Figuren grundieren:

Bild

Bild

Dann die Hautpartien mit Hautfarbe bemalen/bebrushen, wie Ihr wollt:

Bild

Gut trocknen lassen.
Morgen geht es weiter.
Bis dahin wünsche ich noch Happy modeling
:twisted: "Wenn es blutet, können wir es töten." :twisted:
Benutzeravatar
Oliver Bizer
Beiträge: 2083
Registriert: Mi 27. Jun 2012, 16:18
Wohnort: Havixbeck

Mi 27. Jun 2012, 16:29

Noch etwas Grundsätzliches.
Ich klebe meine Figuren immer auf Restekarton.
Das erspart mir das aufwendige stifteln.
Nachdem die Figur fertig ist kann man sie einfach vom Karton abziehen.
Bild

Ich brauche drei Pinsel.
Von oben nach unten:

Einen kleinen für die Feinheiten, Stärke 0

Einen breiten für das Grobe, Stärke 2

und einen ageschnittenen für das Trockenbemalen, Stärke 2
Bild

Außerdem habe ich mir eine Lupenbrille angeschafft.
Erleichtert das Bemalleben ungemein.
Bild

Genug davon es geht weiter mit den Figuren.
Ich bemale jetzt von oben nach unten.
Der Helm bekomt ein dunkles Grau verpasst.
Bild
:twisted: "Wenn es blutet, können wir es töten." :twisted:
Benutzeravatar
Oliver Bizer
Beiträge: 2083
Registriert: Mi 27. Jun 2012, 16:18
Wohnort: Havixbeck

Mi 27. Jun 2012, 16:30

Der Kinnriemen hat erst eine braune Farbe bekommen.
Später habe ich den Riemen mit dem gleichen Grau wie den Helm bemalt:
Bild

Der Knochensack bekommt Sandgelb:
Bild

Die Hose ein Mittelgrau:
Bild

Und die Stiefel Schwarz:
Bild

Ich bemale meine Fallschirmjäger mit der Einsatzuniform die sie anhatten am Angfang des Krieges in Holland.
Ich habe gesehen im NET das alle immer den Tarnanzug gemalt haben.
So will ich mal etwas anderes machen.
Die Figuren trocknen jetzt bis morgen.
Dann kommt der Gürtel,die Riemen usw dran.
:twisted: "Wenn es blutet, können wir es töten." :twisted:
Benutzeravatar
Oliver Bizer
Beiträge: 2083
Registriert: Mi 27. Jun 2012, 16:18
Wohnort: Havixbeck

Mi 27. Jun 2012, 16:30

Jetzt sind bei den Figuren alle Teile bemalt:
Bild

Bild

Ich mache mir jetzt ein Gemisch aus Terpentin und schwarzer Ölfarbe so wie beim Millenium Falcon....................
:twisted: "Wenn es blutet, können wir es töten." :twisted:
Benutzeravatar
Oliver Bizer
Beiträge: 2083
Registriert: Mi 27. Jun 2012, 16:18
Wohnort: Havixbeck

Mi 27. Jun 2012, 16:31

Zweimal habe ich die Figuren mit der Lösung eingepinselt.

Nachdem erstenmal muß man alles ein bißchen antrocknen lassen bevor die zweite Schicht auf die Figuren kommt.

Ich finde ein Unterschied wie Tag und Nacht:
Bild

Erstmal wieder beide trocknen lassen dann geht es weiter..............
:twisted: "Wenn es blutet, können wir es töten." :twisted:
Benutzeravatar
Oliver Bizer
Beiträge: 2083
Registriert: Mi 27. Jun 2012, 16:18
Wohnort: Havixbeck

Mi 27. Jun 2012, 16:31

Die Augen sind wie immer gemacht.
Weiß die Augäpfel, schwarz die Pupillen.
Nun haben wir meiner Meinung nach ein schönes Gesicht:
Bild
:twisted: "Wenn es blutet, können wir es töten." :twisted:
Benutzeravatar
Oliver Bizer
Beiträge: 2083
Registriert: Mi 27. Jun 2012, 16:18
Wohnort: Havixbeck

Mi 27. Jun 2012, 16:32

Die Hose, Schuhe, Helm und Ausrüstung wird mit Hellgrau trockenbemalt:

Bild

Bild
:twisted: "Wenn es blutet, können wir es töten." :twisted:
Benutzeravatar
Oliver Bizer
Beiträge: 2083
Registriert: Mi 27. Jun 2012, 16:18
Wohnort: Havixbeck

Mi 27. Jun 2012, 16:33

Die Helme bekommen noch den Adler.
Bei den Ärmelabzeichen habe ich gemogelt.
Ich habe im Zeichenprogramm es selber gezeichnet und ausgedruckt.
Dann aufgeklebt. ;)

Bild

Bild
:twisted: "Wenn es blutet, können wir es töten." :twisted:
Benutzeravatar
Oliver Bizer
Beiträge: 2083
Registriert: Mi 27. Jun 2012, 16:18
Wohnort: Havixbeck

Mi 27. Jun 2012, 16:33

Heute habe ich Kleinkram bemalt.
Wie gehabt, erst die Grundfarbe und dann alles mit Grau trockenbemalt.

Bild
:twisted: "Wenn es blutet, können wir es töten." :twisted:
Benutzeravatar
Oliver Bizer
Beiträge: 2083
Registriert: Mi 27. Jun 2012, 16:18
Wohnort: Havixbeck

Mi 27. Jun 2012, 16:34

Hans ist fast fertig:

Bild

Bild

Bild
:twisted: "Wenn es blutet, können wir es töten." :twisted:
Antworten

Zurück zu „Bauberichte“