Die Revell Modellbau- und RC-Community

 
Benutzeravatar
Nightquest1000
Thema Autor
Beiträge: 842
Registriert: Mi 10. Feb 2016, 14:14

Re: Vlad Dracul, Pegaso

Fr 29. Sep 2017, 17:36

Danke !

ja, alles Pinselarbeit.
Am Liebsten sind mir Menschen die mir reinen Wein einschenken. Oder Whisky. Whisky geht auch.
 
Benutzeravatar
Nightquest1000
Thema Autor
Beiträge: 842
Registriert: Mi 10. Feb 2016, 14:14

Re: Vlad Dracul, Pegaso

Mi 4. Okt 2017, 19:05

Servus,

weiter geht es mit der Satteldecke. Sie besteht aus rechter Hälfte und linker Hälfte.

vlad80.JPG
vlad80.JPG (35.67 KiB) 51 mal betrachtet

ok, der Reihe nach.
als erstes mit AlcladII Schwarz grundiert. Dann mit Valejo Dark Vermillon übersprüht. Dabei die Farbe so eingestellt, das die Pistole minimal spuckt. Das ergibt eine fleckige Oberfläche.
Dann mit Valejo Old Gold die Fransen eingefärbt.

vlad81.JPG
vlad81.JPG (24.18 KiB) 51 mal betrachtet

dann das Goldbrokat. Hierzu habe ich Valejo Old Gold mit der Fingerspitze relativ trocken ganz vorsichtig über die minimal erhabenen Strukturen gewischt.
Da wo der Finger nicht hinkommt mit einem 5/0er Pinsel die fehlenden Linien sehr vorsichtig mit der Seite der Borsten überwischt.

vlad82.JPG
vlad82.JPG (28.74 KiB) 51 mal betrachtet

dann die Allegorie-Felder mit sehr wässrigen Valejo Off-White grundiert,
vlad83.JPG
vlad83.JPG (35.08 KiB) 51 mal betrachtet

und dann einen Verlauf von Dunkelgrün nach Hellgrün angelegt. Dabei einfach die Farbe immer weiter verwässert und abschließend mit reinem Wasser auf dem Pinsel verwaschen.
vlad84.JPG
vlad84.JPG (30.31 KiB) 51 mal betrachtet

dann die Figuren angemalt.

vlad85.JPG
vlad85.JPG (28.28 KiB) 51 mal betrachtet

hier sind beide Deckenhälften nebeneinander gelegt.


vlad86.JPG
vlad86.JPG (53.14 KiB) 51 mal betrachtet

Grüße
Tom
Am Liebsten sind mir Menschen die mir reinen Wein einschenken. Oder Whisky. Whisky geht auch.
 
Benutzeravatar
Oliver Bizer
Beiträge: 1575
Registriert: Mi 27. Jun 2012, 16:18
Wohnort: Havixbeck
Kontaktdaten:

Re: Vlad Dracul, Pegaso

Do 5. Okt 2017, 12:09

GEIL!
index.jpg
index.jpg (3.78 KiB) 41 mal betrachtet
"Dem schlummernden Wolf glückt selten ein Fang"
 
Benutzeravatar
Nightquest1000
Thema Autor
Beiträge: 842
Registriert: Mi 10. Feb 2016, 14:14

Re: Vlad Dracul, Pegaso

Fr 6. Okt 2017, 16:31

Und weiter.

Nochmal die Satteldecke im Größenvergleich mit einem Streichholz.

vlad100a.JPG
vlad100a.JPG (68.54 KiB) 34 mal betrachtet

dann habe ich am Sattel weiter gemacht. Erst mit Red Leather von Valejo

vlad100.JPG
vlad100.JPG (30.19 KiB) 34 mal betrachtet
vlad101.JPG
vlad101.JPG (33.85 KiB) 34 mal betrachtet

dann Valejo Burnt Cadmium drübergewaschen

vlad102.JPG
vlad102.JPG (32.89 KiB) 34 mal betrachtet

und noch eine Spur Purple Red dazu

vlad103.JPG
vlad103.JPG (37.96 KiB) 34 mal betrachtet

Dann mit einem Ammo of Mig Engine Wash drüber. Warum? Weil ich es gerade da habe. Das Ganze kommt einem alten, beanspruchten, ursprünglich mal braun gewesenem Sattelleder recht nah.

vlad104.JPG
vlad104.JPG (37.21 KiB) 34 mal betrachtet
vlad105.JPG
vlad105.JPG (31.43 KiB) 34 mal betrachtet

Dann weitere Gechsirr und Pferdeteile Mit AlcladII grundiert

vlad106.JPG
vlad106.JPG (42.12 KiB) 34 mal betrachtet

und dann Schweif und Mähne montiert.

vlad107.JPG
vlad107.JPG (41.92 KiB) 34 mal betrachtet
vlad108.JPG
vlad108.JPG (40.74 KiB) 34 mal betrachtet
vlad109.JPG
vlad109.JPG (48.26 KiB) 34 mal betrachtet

Jetzt kommen die letzten Detailarbeiten und das Pferd ist fertig.

Grüße
Tom
Am Liebsten sind mir Menschen die mir reinen Wein einschenken. Oder Whisky. Whisky geht auch.
 
IchBaueAuchModelle
Moderator (Revell)
Beiträge: 2027
Registriert: Mi 9. Apr 2014, 10:41
Wohnort: bei BN

Re: Vlad Dracul, Pegaso

Mo 9. Okt 2017, 06:36

nicht schlecht, nicht schlecht!
__________________
Es grüßt
Christian
 
eydumpfbacke
Beiträge: 60
Registriert: Fr 28. Okt 2016, 10:23
Wohnort: Lübeck

Re: Vlad Dracul, Pegaso

Mo 9. Okt 2017, 20:49

Klasse Arbeit 👍🏻
Es grüßt der Reinhart

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast