space marines speeder strike

Antworten
Benutzeravatar
viktor
Moderator (Revell)
Beiträge: 1426
Registriert: So 22. Jul 2012, 18:15
Wohnort: Weiden i. d. OPf

LAND SPEEDER

Bild


Modell: Land Speeder und Zubehör
Hersteller: Games Workshop/Revell
Modellnr.: 00081
Maßstab: 1/48
Teile: überschaubar
Spritzlinge: 3
Preis: ca. 20€
Herstellungsjahr: 2016
Verfügbarkeit: gut
LINK zum Shop: Revell
Besonderheit: Farbe, Pinsel und Kleber enthalten

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild



Baubericht folgt.

Gruß Viktor
Bild
Benutzeravatar
eupemuc
Beiträge: 3118
Registriert: Fr 29. Jun 2012, 17:55
Wohnort: Bavariae capitis

space marines speeder strike
Von einem Moderator sollte man schon erwarten können, dass er sich an die Rechtschreibregeln hält.
Gruß, Eugen
Extra Bavariam nulla vita, et si vita, non est ita
Wenn nichts anderes angeben, liegt das Copyright meiner eingestellten Bilder bei mir. Verwendung nur mit meiner Erlaubnis.
Meine Spotterbilder auf
Planespotters
Benutzeravatar
viktor
Moderator (Revell)
Beiträge: 1426
Registriert: So 22. Jul 2012, 18:15
Wohnort: Weiden i. d. OPf

An welche Rechtschreibung? Deutsche? Englische?
Wo steht, dass Moderatoren in diese Hinsicht unfehlbar sind?

Gruß Viktor
Bild
Benutzeravatar
LXD
Moderator (Revell)
Beiträge: 1380
Registriert: Mi 12. Mär 2014, 19:52
Wohnort: Kreis Böblingen
Kontaktdaten:

So ganz erschließt sich mir ehrlich gesagt nicht, warum Revell jetzt Warhammer40K-Bausätze vertreibt. Welches Klientel soll damit angesprochen werden? Alteingesessene Spieler werden ihr Material weiterhin direkt bei Games Workshop holen, da sie dort das volle Sortiment bekommen. Und diejenigen, denen es vorrangig um den Modellbau geht.......tja, eigentlich auch, aus demselben Grund. Was hat Revell also davon? Gibt es Pläne, dass GW die Warhammer-Serie in absehbarer Zeit einstellt und Revell noch weitere Sets übernimmt? Abgesehen davon: TT ist in Zeiten von Online-Games nicht wirklich ein Zukunftsmarkt, schon gar nicht mit 20 Jahren alten Modellen. Und die Wenigen, die sich neu dafür begeistern, werden wohl eher zu moderneren Systemen wie z.B. Infinity greifen. Ich z.B. finde das Thema Sci-Fi reizvoll, aber das spezielle Design von WH40K spricht mich persönlich überhaupt nicht an.
LG Alex

Meine Website: www.lxd-modelcars.de

LXDs Modellbau-Portfolio
Benutzeravatar
Speedy88
Beiträge: 535
Registriert: Mi 9. Mär 2016, 13:35
Wohnort: Wien

@LXD Es liegt eher an GH die Probleme eher haben da sie durch Age of Sigmar viele Kunden verloren haben und schätze eher mal eher das sie über Revell versuchen neue Kundschaft zu bekommen.
"Lebe jeden Tag als wäre es dein Letzter"
In Arbeit.:Ferrari SA Aberta, Dodge Ram VTS Pickup,Tamiya Rally Mechanics Set
Benutzeravatar
viktor
Moderator (Revell)
Beiträge: 1426
Registriert: So 22. Jul 2012, 18:15
Wohnort: Weiden i. d. OPf

Habe mir alle "space marine" Bausätze geholt, die anderen Bausatzvorstellungen kommen auch noch.
Spiele das Spiel selbst nicht, mir gefallen die Fahrzeuge, auch wenn es eher Spielfiguren als Modelle sind. Freue mich schon auf die Bausätze, ggf werden die "Orks" auch bestellt.

Gruß Viktor
Bild
Benutzeravatar
Speedy88
Beiträge: 535
Registriert: Mi 9. Mär 2016, 13:35
Wohnort: Wien

@Viktor freu mich schon auf deinen BB wenn du beginnst :!: Habe mir selber schon überlegt die Orks zu holen. Schau ma mal vielleicht hole ich sie mir auch noch ;)
"Lebe jeden Tag als wäre es dein Letzter"
In Arbeit.:Ferrari SA Aberta, Dodge Ram VTS Pickup,Tamiya Rally Mechanics Set
Xenaria1984
Beiträge: 100
Registriert: So 22. Mär 2015, 07:53

Ich find die Idee nicht schlecht.
So spricht Revell eine Zielgruppe an, für die sonst noch nichts im Programm ist.
Die Modelle sind irgendwie mehr zum sammeln als zum Spielen.
Wo ich das gerade sehe, der Pinsel ist von citadel, sind die Farben auch citadel oder Aqua Color?

Was GW gerade mit den spielsystemen macht find ich gar nicht schön. Und das es bei GW nicht mehr so gut läuft merkt man. Die machen echt viele Läden zu.

Aber auch in der online Zeit sollte man dafür sorgen das Table Top Sachen nie ganz verschwinden hab zwar nie gespielt aber hab einige Minis gekauft weil ich damit Dios bauen werde bzw sie bemalt in der Vitrine top aussehen :)
In Arbeit: Ford Mustang GT 2014 in 1/24
Benutzeravatar
viktor
Moderator (Revell)
Beiträge: 1426
Registriert: So 22. Jul 2012, 18:15
Wohnort: Weiden i. d. OPf

Servus,
auch die Farben sind von citadel!
Habe gestern bereits angefangen, viele Teile sind es ja nicht. Heute stelle ich mal ein Paar Bilder vom Bau ein.
Gruß Viktor
Bild
Antworten

Zurück zu „Bausatzvorstellungen“