F/A-18C Hornet Revell 1:72

Benutzeravatar
ModellTech
Beiträge: 370
Registriert: So 9. Apr 2017, 13:31
Kontaktdaten:

Nougat hat geschrieben: Mi 22. Apr 2020, 20:25
Zeig mal bitte ;)
Nougat

[/quote]

würde mich auch mal interessieren gerne auch mal in diesen Thread ;)
Im Lager: Bf 110C/D von Eduard
In Vorbereitung: HE-177
Im Bau: Revell Boeing 747-8 Cargolux, Siedler von catan, F-18
Fertig: IL-2, T-50
Benutzeravatar
Aiden
Beiträge: 1234
Registriert: Sa 3. Feb 2018, 17:55
Wohnort: Freiburg im Breisgau

Ein großer Teil sitzt in Fahrzeugen, aber einige werde ich morgen gern zeigen.
Gruß Aiden :thumbup:

Ich weiß, dass ich Fehler mache.
Das Leben kam eben ohne
Bedienungsanleitung!
Benutzeravatar
eVoLuTiOn
Beiträge: 90
Registriert: Do 16. Apr 2020, 19:00
Wohnort: Darmstadt

Aiden hat geschrieben: Mi 22. Apr 2020, 23:35 Ein großer Teil sitzt in Fahrzeugen, aber einige werde ich morgen gern zeigen.
Jau, die würde ich auch gerne mal sehen :mrgreen:
Grüssle :roll:

derzeitges Projekt: Bell AH-1G Cobra (9th Air Cavalry Mai 1970) / 1:72 / Revell
---
fertige Projekte: Junkers Ju87 Version G / 1:72 / Revell
Benutzeravatar
Aiden
Beiträge: 1234
Registriert: Sa 3. Feb 2018, 17:55
Wohnort: Freiburg im Breisgau

Also gut, ihr wolltet es so :mrgreen: . Hier ein kleines Dio in 1:76, vor gut einem Jahr gebaut also die Fahrzeuge und das Gebäude sind ziemlich anfängermäßig, aber das ist die beste Möglichkeit meine Figuren fotografisch dokumentieren. Auf Basis von Matchbox/Revell, britische Truppen lauern einem deutschen Konvoi in einer Ruine auf, Nordafrika 1942.

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
Gruß Aiden :thumbup:

Ich weiß, dass ich Fehler mache.
Das Leben kam eben ohne
Bedienungsanleitung!
Benutzeravatar
Eukaryot98
Beiträge: 847
Registriert: Di 8. Aug 2017, 23:33

Ach schick, das Sd. Kfz 11 habe ich gestern auch fertig gestellt. Allerdings habe ich die Hausruine nicht genommen, weil es nicht zum Afrikakorps passt :lol:
mit freundlichen Grüßen Andy
Benutzeravatar
paul-muc
Beiträge: 861
Registriert: Mo 17. Aug 2015, 10:21

Mir ist noch nicht klar, was das jetzt mit der F/A-18C Hornet zu tun hat. (Ganz schlechter Stil!)
Benutzeravatar
eVoLuTiOn
Beiträge: 90
Registriert: Do 16. Apr 2020, 19:00
Wohnort: Darmstadt

paul-muc hat geschrieben: Fr 24. Apr 2020, 10:42 Mir ist noch nicht klar, was das jetzt mit der F/A-18C Hornet zu tun hat. (Ganz schlechter Stil!)
Das hat mit dem Piloten für die Hornet angefangen glaube ich :mrgreen: wie man die kleinen Figuren am besten bemalt und dann wollte es jeder (mich eingeschlossen) sehen :D also ein kurzer "Abstecher" sozusagen.

Ich finde das Dio gut gelungen :clap: ich kannte das von früher mal - da gabs ein Komplett-Seat von Revell inkl. dem Soldaten-Set des deutschen Afrikakops inkl. 2 Stand-Mg´s. Schade das es die Soldaten nicht mehr gibt :? würde mir das Set sofort wieder kaufen.

Jedenfalls vielen Dank für die Bilder des Diorama. Nun bin ich gespannt auf weitere Fortschritte der F18 :) :)
Grüssle :roll:

derzeitges Projekt: Bell AH-1G Cobra (9th Air Cavalry Mai 1970) / 1:72 / Revell
---
fertige Projekte: Junkers Ju87 Version G / 1:72 / Revell
Benutzeravatar
Aiden
Beiträge: 1234
Registriert: Sa 3. Feb 2018, 17:55
Wohnort: Freiburg im Breisgau

paul-muc hat geschrieben: Fr 24. Apr 2020, 10:42 Mir ist noch nicht klar, was das jetzt mit der F/A-18C Hornet zu tun hat. (Ganz schlechter Stil!)
Nougat meinte dass er gern ein paar Figuren von mir sehen wollte und ModellTech meinte dann wörtlich „gerne auch in diesen Thread“, also gesagt getan.
Gruß Aiden :thumbup:

Ich weiß, dass ich Fehler mache.
Das Leben kam eben ohne
Bedienungsanleitung!
Benutzeravatar
ModellTech
Beiträge: 370
Registriert: So 9. Apr 2017, 13:31
Kontaktdaten:

paul-muc hat geschrieben: Fr 24. Apr 2020, 10:42 (Ganz schlechter Stil!)
Wieso?
eVoLuTiOn hat es schon gut auf den Punkt gebracht.
Im Lager: Bf 110C/D von Eduard
In Vorbereitung: HE-177
Im Bau: Revell Boeing 747-8 Cargolux, Siedler von catan, F-18
Fertig: IL-2, T-50
Benutzeravatar
ModellTech
Beiträge: 370
Registriert: So 9. Apr 2017, 13:31
Kontaktdaten:

@Aiden ich finde das dio nicht gut gelungen!
Zuletzt geändert von ModellTech am Sa 25. Apr 2020, 18:17, insgesamt 1-mal geändert.
Im Lager: Bf 110C/D von Eduard
In Vorbereitung: HE-177
Im Bau: Revell Boeing 747-8 Cargolux, Siedler von catan, F-18
Fertig: IL-2, T-50
Benutzeravatar
Aiden
Beiträge: 1234
Registriert: Sa 3. Feb 2018, 17:55
Wohnort: Freiburg im Breisgau

ModellTech hat geschrieben: Sa 25. Apr 2020, 10:57 @Aiden ich finde das dio auch gut gelungen!
Please don‘t lie das Dio ist nix. Nur die Figuren finde ich für mich selbst zufriedenstellend.
Gruß Aiden :thumbup:

Ich weiß, dass ich Fehler mache.
Das Leben kam eben ohne
Bedienungsanleitung!
Benutzeravatar
ModellTech
Beiträge: 370
Registriert: So 9. Apr 2017, 13:31
Kontaktdaten:

@Aiden besser? :D

Weist hoffentlich eh wie es gemeint ist
Im Lager: Bf 110C/D von Eduard
In Vorbereitung: HE-177
Im Bau: Revell Boeing 747-8 Cargolux, Siedler von catan, F-18
Fertig: IL-2, T-50
Benutzeravatar
Aiden
Beiträge: 1234
Registriert: Sa 3. Feb 2018, 17:55
Wohnort: Freiburg im Breisgau

Klar :mrgreen:
Gruß Aiden :thumbup:

Ich weiß, dass ich Fehler mache.
Das Leben kam eben ohne
Bedienungsanleitung!
Benutzeravatar
ModellTech
Beiträge: 370
Registriert: So 9. Apr 2017, 13:31
Kontaktdaten:

Ich habe meinen Piloten noch ein Wash verpasst und noch etwas weiter abnehmen lassen, aber jetzt gefällt es mir ganz gut.

Aber wieder zurück zum Flugzeug. Der nächste Schritt ist das zusammenkleben des Rumpfes zusammen mit den Tragflächen.
1(1).JPG
1(1).JPG (372.2 KiB) 379 mal betrachtet
1 (2).JPG
1 (2).JPG (498.38 KiB) 379 mal betrachtet
Auch hier zeigen sich diverse Probleme mit der Passgenauigkeit vor allem am Heck des Triebwerks. Hier wird mit einiges An Spachtelmasse nachgearbeitet. Auch an diversen Stoßstellen ist das der Fall.
1 (3).JPG
1 (3).JPG (390.99 KiB) 379 mal betrachtet
1 (4).JPG
1 (4).JPG (393.54 KiB) 379 mal betrachtet
1 (6).JPG
1 (6).JPG (352.58 KiB) 379 mal betrachtet


Einige andere Stellen habe ich mit Kleber ausgebessert am liebste hätte ich das ganze Flugzeug in Kleber getaucht. :D Bei den Kalrsichtteilen werde ich vallejo masking liquid ausprobieren da ich beim abkleben noch so meine Probleme habe ebenso wie beim Einkleben der beiden Teile ich hoffe hier geht alles gut.
1 (10).JPG
1 (10).JPG (350.45 KiB) 379 mal betrachtet
Das war es dann mit meinem kleinen Update ich muss jetzt nur noch einige Kleinteile anbringen und dann geht es schon ans grundieren.
Im Lager: Bf 110C/D von Eduard
In Vorbereitung: HE-177
Im Bau: Revell Boeing 747-8 Cargolux, Siedler von catan, F-18
Fertig: IL-2, T-50
Benutzeravatar
ModellTech
Beiträge: 370
Registriert: So 9. Apr 2017, 13:31
Kontaktdaten:

Eigentlich hätte es hier schon lange weitergehen sollen die reifen sind gedruckt die Base fertig designed...
Die Grundierung ist sogar ganz schön geworden. die erste Farbschicht ging noch, aber bei der zweiten Farbschicht wollte die Airbrush nicht mehr (dieses Starter Kit von Revell). Fangen wir mal von vorne an ich habe mir dieses Ding gekauft um mich an den Lackierungen zu versuchen. Nach dem ersten versuch habe ich festgestellt das das Ding mehr oder weniger unbrauchbar ist. (Ich würde dieses Set nicht einmal Anfängern empfehlen.) Also habe ich versucht es zurückzugeben. der Händler hat das dann irgendwo durch die Gegend geschickt um dann zu sagen dass er es nicht mehr zurücknimmt. Also quäle ich mich mit dem drum seit Jahren mehrere Modelle hat das System schon auf dem Gewissen (vermutlich dann auch diese). Bei der letzten Schicht Farbe auf der F18 kam nichts und dann immer wieder etwas ohne das ich den Hebel bewegt habe. Schöne Farbkleckse dann zu viel Farbe und das war es. Obwohl die Farbe meiner Meinung ausreichend verdünnt habe. Die F18 sollte mein erstes Flugzeug seit längerem werden aber das hat sich ja vermutlich erledigt den auf Entlacken habe ich echt keine Lust.
Und bei meiner nächsten Airbrush weiß ich, dass der Nachfolger von meinem Set das "new Basic Set" https://www.revell.de/produkte/airbrush ... c-set.html nicht bei mir im Einkaufskorb landen wird, sondern etwas vernünftiges.

(Sorry für Rechtschreibfehler)

MFG
ModellTech
Im Lager: Bf 110C/D von Eduard
In Vorbereitung: HE-177
Im Bau: Revell Boeing 747-8 Cargolux, Siedler von catan, F-18
Fertig: IL-2, T-50
Antworten

Zurück zu „Bauberichte“