B-17 G Flying Fortress Revell 1:72

Eukaryot98
Beiträge: 448
Registriert: Di 8. Aug 2017, 23:33

Mo 25. Mär 2019, 11:59

So meine verehrten Leser, hier will ich euch nun ein kurzes resultat zeigen, bevor es an die Abziehbilder und Alterung geht:
20190220_144948.jpg
20190220_144948.jpg (70.51 KiB) 904 mal betrachtet
20190222_135958.jpg
20190222_135958.jpg (82.44 KiB) 904 mal betrachtet
Ich bin auf eure Meinung wirklich gespannt :D
mit freundlichen Grüßen Andy(Portfolio)
Letztes Projeket:
PzKpw II Ausf. F (Revell 1:76)
Im Bau:
SU-122 last Production (Miniart 1:35)
In Vorbereitung:
SMS Dresden/SMS Emden (Revell 1:350)
Benutzeravatar
The Chaos
Beiträge: 335
Registriert: Do 23. Aug 2018, 09:06
Wohnort: Berlin

Mo 25. Mär 2019, 13:30

Schöne geworden habe den noch in der Original Hasegawa Box
Eine Menge zu Zeit im bau.
Sci Fi Modellbauer
Liebe Grüße
Chris
Benutzeravatar
Atze
Beiträge: 241
Registriert: Sa 10. Feb 2018, 12:37

Di 26. Mär 2019, 06:08

Ja das kann sich sehen lassen! :thumbup:
gruß axel
Plastikbauer
Beiträge: 49
Registriert: So 1. Jul 2018, 12:14

Di 26. Mär 2019, 06:42

ja sieht klasse aus :thumbup:

Gruß Tom
Eukaryot98
Beiträge: 448
Registriert: Di 8. Aug 2017, 23:33

Di 26. Mär 2019, 12:13

Vielen Dank für das Lob, hab ehrlich gesagt zwischenzeitlich nicht mehr daran geglaubt, dass daraus was wird :thumbup:
mit freundlichen Grüßen Andy(Portfolio)
Letztes Projeket:
PzKpw II Ausf. F (Revell 1:76)
Im Bau:
SU-122 last Production (Miniart 1:35)
In Vorbereitung:
SMS Dresden/SMS Emden (Revell 1:350)
Vedrfoelnir
Beiträge: 105
Registriert: So 2. Dez 2018, 11:35

Di 26. Mär 2019, 21:22

Sehr schick :respekt:
Eukaryot98
Beiträge: 448
Registriert: Di 8. Aug 2017, 23:33

Mi 27. Mär 2019, 11:20

Vielen Dank, ich bin wie gesagt sehr zufrieden, trotz der schwierigkeiten :D

In den letzten beiden Tagen habe ich die Abziehbilder angebracht, hier wurde auch an alles gedacht und jetzt kommt der Flieger nochmerh zur geltung. Es wurde auch an alles gedacht, meine Kritik geht hier aber an die Schwarzen makierungen auf den Flügeln, weil diese Stellenweise zu kurz sind, aber dafür habe ich mir schon was überlegt. Nun aber viel spaß mit den Bildern.
20190222_161238.jpg
20190222_161238.jpg (79.95 KiB) 804 mal betrachtet
20190222_161245.jpg
20190222_161245.jpg (66.2 KiB) 804 mal betrachtet
20190226_210549.jpg
20190226_210549.jpg (72.15 KiB) 804 mal betrachtet
20190226_210741.jpg
20190226_210741.jpg (82.56 KiB) 804 mal betrachtet
Etwas Eifersüchtig könnte man bei der Dame schon werden. Wenn die eigenen Modelle ein spannenderes Frauenleben haben als man gerade selbst :lol:
20190222_153511.jpg
20190222_153511.jpg (44.18 KiB) 804 mal betrachtet
Wie immer freue ich mich auf eure Meinungl, wir nähern uns hier ja langsam dem Ende entgegen ;)
mit freundlichen Grüßen Andy(Portfolio)
Letztes Projeket:
PzKpw II Ausf. F (Revell 1:76)
Im Bau:
SU-122 last Production (Miniart 1:35)
In Vorbereitung:
SMS Dresden/SMS Emden (Revell 1:350)
IchBaueAuchModelle
Moderator (Revell)
Beiträge: 3091
Registriert: Mi 9. Apr 2014, 10:41
Wohnort: bei BN
Kontaktdaten:

Fr 29. Mär 2019, 06:20

Toller Flieger :thumbup: Mir gefällt auch die Größe. Da hat man was in der Hand ;)
__________________
Es grüßt
Christian Bild
Mein Portfolio
Eukaryot98
Beiträge: 448
Registriert: Di 8. Aug 2017, 23:33

Fr 29. Mär 2019, 11:53

Vielen lieben Dank :)

So heute der letzte Bauschritt. Um die etwas zu kurzen Decals zu vertuschen habe ich mich dazu entschieden mit hilfe eines Schwamms Lackplatzer darzustellen, dies sah dann so aus:
20190226_212551.jpg
20190226_212551.jpg (76.85 KiB) 750 mal betrachtet
Anschließend habe ich das Flugzeug nocht ein wenig gealtert
mit freundlichen Grüßen Andy(Portfolio)
Letztes Projeket:
PzKpw II Ausf. F (Revell 1:76)
Im Bau:
SU-122 last Production (Miniart 1:35)
In Vorbereitung:
SMS Dresden/SMS Emden (Revell 1:350)
Eukaryot98
Beiträge: 448
Registriert: Di 8. Aug 2017, 23:33

Fr 29. Mär 2019, 12:00

Damit will ich schon zum Abschlussbericht kommen:

Der Flieger hat mich stellenweise ganz schön Nerven gekostet und ich habe auch nicht damit gerechnet, dass das Ergebnis so ansehnlich wird. Letztlich gefällt mir die B-17 richtig gut und der Bau hat auch mal wieder Spaß gemacht. Und trotz der schwierigkeiten und der kleinen Fehlerchen finde ich, dass sie von mein Flugzeugen die beste Maschine bis her geworden ist. Ich hab mich auch über die Resonanz von euch gefreut und bin jetzt natürlich auch gespannt was ihr zum Endergebnis sagen werdet. Nun aber genug erzählt, hier die Bilder:
20190227_110821.jpg
20190227_110821.jpg (87.39 KiB) 748 mal betrachtet
20190227_110833.jpg
20190227_110833.jpg (70.52 KiB) 748 mal betrachtet
20190227_110843.jpg
20190227_110843.jpg (74.89 KiB) 748 mal betrachtet
20190227_110921.jpg
20190227_110921.jpg (80.56 KiB) 748 mal betrachtet
20190227_110940.jpg
20190227_110940.jpg (72.31 KiB) 748 mal betrachtet
20190227_111001.jpg
20190227_111001.jpg (69.27 KiB) 748 mal betrachtet
20190227_111011.jpg
20190227_111011.jpg (82.71 KiB) 748 mal betrachtet
Der nächste Baubericht wird sehr bald folgen, ich hoffe ihr seit wieder mit dabei. Das ist ja auch das schöne am Forum, der direkte Meinungsaustausch :lol:
mit freundlichen Grüßen Andy(Portfolio)
Letztes Projeket:
PzKpw II Ausf. F (Revell 1:76)
Im Bau:
SU-122 last Production (Miniart 1:35)
In Vorbereitung:
SMS Dresden/SMS Emden (Revell 1:350)
Plastikbauer
Beiträge: 49
Registriert: So 1. Jul 2018, 12:14

Fr 29. Mär 2019, 19:46

sehr schön geworden der Flieger :thumbup:
Benutzeravatar
The Chaos
Beiträge: 335
Registriert: Do 23. Aug 2018, 09:06
Wohnort: Berlin

Fr 29. Mär 2019, 20:26

Klasse geworden wirklich gefällt mir :thumbup:
Eine Menge zu Zeit im bau.
Sci Fi Modellbauer
Liebe Grüße
Chris
IchBaueAuchModelle
Moderator (Revell)
Beiträge: 3091
Registriert: Mi 9. Apr 2014, 10:41
Wohnort: bei BN
Kontaktdaten:

Fr 29. Mär 2019, 22:03

Kann ich mich anschließen. Toller Flieger :thumbup:

Was mir jetzt erst auffällt, ist die Glaskanzel vorne an der Spitze: musst Du da die "Rahmen" und Streben noch nachzeichnen?
__________________
Es grüßt
Christian Bild
Mein Portfolio
Eukaryot98
Beiträge: 448
Registriert: Di 8. Aug 2017, 23:33

Sa 30. Mär 2019, 10:20

Vielen Dank dafür, diestreben sind tatsächlich schon angemalt, allerdings sind die Linien sehr dünn ;)
mit freundlichen Grüßen Andy(Portfolio)
Letztes Projeket:
PzKpw II Ausf. F (Revell 1:76)
Im Bau:
SU-122 last Production (Miniart 1:35)
In Vorbereitung:
SMS Dresden/SMS Emden (Revell 1:350)
Benutzeravatar
Atze
Beiträge: 241
Registriert: Sa 10. Feb 2018, 12:37

Sa 30. Mär 2019, 13:08

Na das geht doch ab wie ne Tüte Mücken! :respekt: :thumbup:
gruß axel
Antworten

Zurück zu „Bauberichte“