I-16 Type 24 in 1:32 mit BigEd Zubehörsatz

Antworten
eydumpfbacke
Beiträge: 910
Registriert: Fr 28. Okt 2016, 10:23
Wohnort: Lübeck

Mi 18. Jul 2018, 21:12

Liebe Leute,
ich will mal versuchen, einen Baubericht zu machen, bei dem das Modell nicht schon nach 3 Bildern fertig ist;
also öfter mal den Fotoapparat zücken und hoffentlich genug "Stoff" für euch zu schaffen

Die erste Baustufen sind mal nicht Motor oder Cockpit, sondern die Tragflächen:
von unten
Bild

von oben
Bild

der Cockpitboden, schon mit ersten Aufwertungen
Bild

Bild

Das Cockpit unfertig mal probehalber eingesetzt. Die Passung ist erste Sahne.
Bild

Bild

Übrigens hat Revell den Bausatz auch herausgebracht (in Zusammenarbeit mit ICM)
Es grüßt der Reinhart
Benutzeravatar
eupemuc
Beiträge: 3151
Registriert: Fr 29. Jun 2012, 17:55
Wohnort: Bavariae capitis

Mi 18. Jul 2018, 22:37

Gelötete Ätzteile :thumbup:
Übrigens hat Revell den Bausatz auch herausgebracht (in Zusammenarbeit mit ICM)
Und Dein Bausatz ist von......?
Gruß, Eugen
Extra Bavariam nulla vita, et si vita, non est ita
Wenn nichts anderes angeben, liegt das Copyright meiner eingestellten Bilder bei mir. Verwendung nur mit meiner Erlaubnis.
Meine Bilder auf
Planespotters
Jetphotos
Pinkfroot
Benutzeravatar
Aiden
Beiträge: 982
Registriert: Sa 3. Feb 2018, 17:55
Wohnort: Freiburg im Breisgau

Do 19. Jul 2018, 07:04

Super!
eupemuc hat geschrieben:
Mi 18. Jul 2018, 22:37
Und Dein Bausatz ist von......?
Also die Auswahl in 1:32 ist recht klein, einmal ICM/Revell und einmal Special Hobby.
LG Aiden :thumbup:

Ich weiß, dass ich Fehler mache. Tja, das Leben kam halt ohne
Bedienungsanleitung!
Benutzeravatar
eupemuc
Beiträge: 3151
Registriert: Fr 29. Jun 2012, 17:55
Wohnort: Bavariae capitis

Do 19. Jul 2018, 17:17

Aiden, das weiß ich. Aber er schreibt ja „auch“. Daher meine Frage.
Gruß, Eugen
Extra Bavariam nulla vita, et si vita, non est ita
Wenn nichts anderes angeben, liegt das Copyright meiner eingestellten Bilder bei mir. Verwendung nur mit meiner Erlaubnis.
Meine Bilder auf
Planespotters
Jetphotos
Pinkfroot
Benutzeravatar
Aiden
Beiträge: 982
Registriert: Sa 3. Feb 2018, 17:55
Wohnort: Freiburg im Breisgau

Do 19. Jul 2018, 18:28

Aber wenn man ein bisschen drüber nachdenkt, ist es doch klar welche es ist. Es kann dem Geschriebenen zufolge nur die von Special Hobby sein (Ich lasse mich auch von Gegenteil überzeugen).
LG Aiden :thumbup:

Ich weiß, dass ich Fehler mache. Tja, das Leben kam halt ohne
Bedienungsanleitung!
Benutzeravatar
eupemuc
Beiträge: 3151
Registriert: Fr 29. Jun 2012, 17:55
Wohnort: Bavariae capitis

Do 19. Jul 2018, 19:54

Es gibt auch welche von Azur und Hasegawa, wobei letztere allerdings auch auf der ICM basiert (ICM macht mit seinen Formen nicht nur mit Revell Geschäfte)
Gruß, Eugen
Extra Bavariam nulla vita, et si vita, non est ita
Wenn nichts anderes angeben, liegt das Copyright meiner eingestellten Bilder bei mir. Verwendung nur mit meiner Erlaubnis.
Meine Bilder auf
Planespotters
Jetphotos
Pinkfroot
eydumpfbacke
Beiträge: 910
Registriert: Fr 28. Okt 2016, 10:23
Wohnort: Lübeck

Fr 20. Jul 2018, 19:48

Um die Diskussion zu beenden:
Mein Bausatz ist von ICM.
Es grüßt der Reinhart
Benutzeravatar
eupemuc
Beiträge: 3151
Registriert: Fr 29. Jun 2012, 17:55
Wohnort: Bavariae capitis

Sa 21. Jul 2018, 18:44

:thumbup:
Gruß, Eugen
Extra Bavariam nulla vita, et si vita, non est ita
Wenn nichts anderes angeben, liegt das Copyright meiner eingestellten Bilder bei mir. Verwendung nur mit meiner Erlaubnis.
Meine Bilder auf
Planespotters
Jetphotos
Pinkfroot
eydumpfbacke
Beiträge: 910
Registriert: Fr 28. Okt 2016, 10:23
Wohnort: Lübeck

Di 31. Jul 2018, 21:53

Hier jetzt die nächsten Fortschritte:

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
Es grüßt der Reinhart
eydumpfbacke
Beiträge: 910
Registriert: Fr 28. Okt 2016, 10:23
Wohnort: Lübeck

Di 31. Jul 2018, 21:55

und weiter bis zum heutigen Stand:

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
Es grüßt der Reinhart
Benutzeravatar
eupemuc
Beiträge: 3151
Registriert: Fr 29. Jun 2012, 17:55
Wohnort: Bavariae capitis

Di 31. Jul 2018, 23:57

Das Cockpit schaut gut aus :thumbup:
Ich nehme an, Du bohrst die Abgasrohre noch auf, oder? Würde sich zumindest anbieten.
Gruß, Eugen
Extra Bavariam nulla vita, et si vita, non est ita
Wenn nichts anderes angeben, liegt das Copyright meiner eingestellten Bilder bei mir. Verwendung nur mit meiner Erlaubnis.
Meine Bilder auf
Planespotters
Jetphotos
Pinkfroot
eydumpfbacke
Beiträge: 910
Registriert: Fr 28. Okt 2016, 10:23
Wohnort: Lübeck

Mi 1. Aug 2018, 19:16

ja, mache ich noch.
Habe ich vergessen :oops:
Es grüßt der Reinhart
eydumpfbacke
Beiträge: 910
Registriert: Fr 28. Okt 2016, 10:23
Wohnort: Lübeck

Sa 4. Aug 2018, 16:03

Der Flieger hat inzwischen etwas Farbe und etwas Glanzlack bekommen
Die Auspuffrohre habe ich auch aufgebohrt, nur die beiden auf der Unterseite fehlen noch

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
Es grüßt der Reinhart
eydumpfbacke
Beiträge: 910
Registriert: Fr 28. Okt 2016, 10:23
Wohnort: Lübeck

So 5. Aug 2018, 12:26

Habe jetzt noch versucht, die Kratzspure etwas zu beseitigen:

Bild

Bild

Bild

Jetzt muss dann noch wieder Glanzlack drauf, damit ich die Decals aufbringen kann....
Es grüßt der Reinhart
Antworten

Zurück zu „Bauberichte“