JU87 Kanonenvogel, Italeri 1/48

Benutzeravatar
Nightquest1000
Beiträge: 1615
Registriert: Mi 10. Feb 2016, 13:14

Mo 8. Jan 2018, 10:20

Machen wir hier mal weiter...

fertig zum Grundieren...

JU40.JPG
JU40.JPG (41.83 KiB) 1862 mal betrachtet

Grüße
Tom
Am Liebsten sind mir Menschen die mir reinen Wein einschenken. Oder Whisky. Whisky geht auch.
Benutzeravatar
eupemuc
Beiträge: 3115
Registriert: Fr 29. Jun 2012, 17:55
Wohnort: Bavariae capitis

Mo 8. Jan 2018, 11:55

Den Baubericht habe ich wohl übersehen :?
Aber, was ich bis jetzt sehe, schaut recht gut aus. Das Cockpit gefällt :thumbup:
Und da genau diese Ju 87 bei mir auch noch im Lager rumliegt, schaue ich hier auch gerne weiter zu.
Gruß, Eugen
Extra Bavariam nulla vita, et si vita, non est ita
Wenn nichts anderes angeben, liegt das Copyright meiner eingestellten Bilder bei mir. Verwendung nur mit meiner Erlaubnis.
Meine Bilder auf
Planespotters
Jetphotos
Pinkfroot
panzerchen
Beiträge: 2484
Registriert: Mi 27. Jun 2012, 20:22
Wohnort: Neckarsulm

Mo 8. Jan 2018, 14:58

Der Sinn der Ätzteile auf den Tragflächenwurzeln erschließt sich mir nicht.
Wieso sind diese Trttflächen nicht gleich angeformt ??????
Benutzeravatar
Nightquest1000
Beiträge: 1615
Registriert: Mi 10. Feb 2016, 13:14

Mo 22. Jan 2018, 11:20

Servus,

und weiter...
mit AlcladII schwarz grundiert:

JU50.JPG
JU50.JPG (25.51 KiB) 1822 mal betrachtet

und die Unterseite RLM Hellblau lackiert:

JU51.JPG
JU51.JPG (29.14 KiB) 1822 mal betrachtet

Grüße
Tom
Am Liebsten sind mir Menschen die mir reinen Wein einschenken. Oder Whisky. Whisky geht auch.
Benutzeravatar
Nightquest1000
Beiträge: 1615
Registriert: Mi 10. Feb 2016, 13:14

Di 6. Feb 2018, 10:48

Servus,

hier bin ich ein ganzes Stück weiter gekommen. Ich habe den Rumpf fertig lackiert und alle wichtigen Baugruppen sind auch soweit fertig.
Als nächstes wird der Motor mit Kabeln und Leitungen versehen und angebaut.
ju54.JPG
ju54.JPG (59.02 KiB) 1786 mal betrachtet

ju55.JPG
ju55.JPG (39.7 KiB) 1786 mal betrachtet

ju56.JPG
ju56.JPG (64.68 KiB) 1785 mal betrachtet

hier sollte eigentlich noch ein Bild hin, aber es funktioniert nicht. Vielleicht geht das ja irgendwann wieder zuverlässig.

Wo ich mir noch gar nicht sicher bin, was mache ich mit der Motorverkleidung? Neben das Modell legen, oder den Unterteil anbringen. Ich habe jetzt mal die Bausatzteile komplett auseinandergeschnitten und bin am experimentieren was am Besten aussieht.

Grüße
Tom
Am Liebsten sind mir Menschen die mir reinen Wein einschenken. Oder Whisky. Whisky geht auch.
Benutzeravatar
eupemuc
Beiträge: 3115
Registriert: Fr 29. Jun 2012, 17:55
Wohnort: Bavariae capitis

Di 6. Feb 2018, 11:04

So, wie der Motor aussieht, kannst Du den ruhig zeigen  :clap:
Gruß, Eugen
Extra Bavariam nulla vita, et si vita, non est ita
Wenn nichts anderes angeben, liegt das Copyright meiner eingestellten Bilder bei mir. Verwendung nur mit meiner Erlaubnis.
Meine Bilder auf
Planespotters
Jetphotos
Pinkfroot
Benutzeravatar
Jabo31
Beiträge: 958
Registriert: Do 28. Jun 2012, 06:27
Wohnort: Rhein-Erft-Kreis

Di 6. Feb 2018, 11:16

Was hälst Du denn hier von Tom. Die Bilder dienen hier nur als Beispiel, da Du wohl eine andere Version hast. Gruß, Udo.

Bild
Bild

Quelle: Warbirds.com
Benutzeravatar
Diwo58
Beiträge: 1436
Registriert: Mi 24. Sep 2014, 12:42
Wohnort: Harsewinkel

Di 6. Feb 2018, 14:00

Hi Tom....
Großes Kino, was du hier wieder zeigst. :respekt: Auch wenn ich nicht so ganz firm bin, was Flieger betrifft....... bei der Qualität deines gebauten Motors würde ich ihn an deiner Stelle auch zeigen. Wäre doch Schade, wenn er unter der Motorabdeckung verschwindet.,

Gruß, Dirk. :thumbup:
Benutzeravatar
ModellTech
Beiträge: 309
Registriert: So 9. Apr 2017, 13:31
Kontaktdaten:

Mi 7. Feb 2018, 06:58

Ja der Motor ist wirklich schön währe schade um ihn wenn du ihn versteckst. Es bleibt dir aber selbst überlassen. :-)
Im Lager:F-18, HE-177
In Vorbereitung:
Im Bau: Revell Boeing 747-8 Cargolux, IL-2, DHC-6
Fertig: SOPWITH F-1 Camel 1:72,

http://modellbau.terminal.at
IchBaueAuchModelle
Moderator (Revell)
Beiträge: 2988
Registriert: Mi 9. Apr 2014, 10:41
Wohnort: bei BN
Kontaktdaten:

Fr 9. Feb 2018, 11:48

:roll:
Dann mach eben so lange für jedes Bild einen eigenen Post. Komisch, dass es heute morgen in meinem Baubericht mit drei Bildern funktionierte. Ich weiß nicht, wie Du das machst (Vorgehensweise).
__________________
Es grüßt
Christian Bild
Benutzeravatar
Nightquest1000
Beiträge: 1615
Registriert: Mi 10. Feb 2016, 13:14

Fr 9. Feb 2018, 12:01

das was ich immer mache. Jetzt verkleinert das System auch noch die Bilder.
Am Liebsten sind mir Menschen die mir reinen Wein einschenken. Oder Whisky. Whisky geht auch.
Benutzeravatar
Nightquest1000
Beiträge: 1615
Registriert: Mi 10. Feb 2016, 13:14

Fr 9. Feb 2018, 13:14

IchBaueAuchModelle hat geschrieben: :roll:
Dann mach eben so lange für jedes Bild einen eigenen Post. Komisch, dass es heute morgen in meinem Baubericht mit drei Bildern funktionierte. Ich weiß nicht, wie Du das machst (Vorgehensweise).
dann lösche Post # 25, ich mach es neu
Am Liebsten sind mir Menschen die mir reinen Wein einschenken. Oder Whisky. Whisky geht auch.
Benutzeravatar
Nightquest1000
Beiträge: 1615
Registriert: Mi 10. Feb 2016, 13:14

Fr 9. Feb 2018, 13:16

Und nochmal, man will ja so ein System dann auch nicht überlasten...

den Motor angebaut und mit Anschlussleitungen angereichert.
ju60.JPG
Am Liebsten sind mir Menschen die mir reinen Wein einschenken. Oder Whisky. Whisky geht auch.
Benutzeravatar
Nightquest1000
Beiträge: 1615
Registriert: Mi 10. Feb 2016, 13:14

Fr 9. Feb 2018, 13:17

und von der anderen Seite
ju61.JPG
Am Liebsten sind mir Menschen die mir reinen Wein einschenken. Oder Whisky. Whisky geht auch.
Benutzeravatar
Nightquest1000
Beiträge: 1615
Registriert: Mi 10. Feb 2016, 13:14

Fr 9. Feb 2018, 13:19

und auf die Räder gestellt. Die Kameraoptik hat die Kanonen optisch verzeichnet. Tatsächlich sind die gerade...
ju62.JPG

die Bilder werden immer noch verkleinert...
Am Liebsten sind mir Menschen die mir reinen Wein einschenken. Oder Whisky. Whisky geht auch.
Antworten

Zurück zu „Bauberichte“