Cutaway Modelle

Antworten
Benutzeravatar
F-104 G
Beiträge: 66
Registriert: Mi 27. Jun 2012, 19:22
Wohnort: EDDM

Sa 4. Aug 2018, 22:41

Hallo werte Bastelkollegen,

seit ich sowas mal bei der Modellbauausstellung in Unterschleißheim 2015 gesehen habe, habe ich die Flause im Kopf mir mal die modellbauerische Breitseite zu geben und auch ein "Cutaway" Modell zu bauen.
Wann und wie ich dazu kommen werde ist eine andere Frage, aber das Interesse ist auf jeden Fall da :mrgreen:

Mit Cutaway meine ich ein Modell, bei dem man ins innere schauen kann.
Leider habe ich bisher nur sehr wenige Bilder dazu im Internet gefunden, geschweige denn einen Baubericht, Bausatz oder Zurüstteile...

Deswegen frage ich mal hier :) Weiß jemand von euch mehr?
Sind das alles scratch-gebaute Flieger, oder gibt es da was? Hat evtl schonmal jemand sowas gebaut?

Ich freue mich auf eure Antworten :D


Hier noch die paar Bilder die ich gefunden habe zur Veranschaulichung
Bildschirmfoto 2018-08-04 um 21.30.08.png
Bildschirmfoto 2018-08-04 um 21.30.08.png (446.5 KiB) 1371 mal betrachtet
Bildschirmfoto 2018-08-04 um 21.30.16.png
Bildschirmfoto 2018-08-04 um 21.30.16.png (415.25 KiB) 1371 mal betrachtet
Bildschirmfoto 2018-08-04 um 21.30.21.png
Bildschirmfoto 2018-08-04 um 21.30.21.png (407.66 KiB) 1371 mal betrachtet
Viele Grüße
F-104 G
diavolonero
Beiträge: 181
Registriert: Fr 20. Jul 2012, 02:19
Wohnort: Stuttgart

Sa 4. Aug 2018, 23:49

Hallo,

Von 4D Vision gab es eine F-14 Tomcat in 1:32 und ein Space Shuttle in 1:72. Sind aber beide recht teuer und schwer zu bekommen.
Teilweise bekommt man Zurüstsätze wie z.B. Gunbay's aber das meiste ist Scratch.

Gruß
Alex
eydumpfbacke
Beiträge: 849
Registriert: Fr 28. Okt 2016, 10:23
Wohnort: Lübeck

So 5. Aug 2018, 08:53

Da hast du dir aber etwas vorgenommen.

Ich traue mir so etwas nicht zu...
Es grüßt der Reinhart
Plastikbauer
Beiträge: 49
Registriert: So 1. Jul 2018, 12:14

So 5. Aug 2018, 10:05

Viel Spass beim bauen :thumbdown:
Benutzeravatar
paul-muc
Beiträge: 614
Registriert: Mo 17. Aug 2015, 10:21

Mo 6. Aug 2018, 07:59

Von Zoukei Mura gibt es eine Horten 229 in 1:32, die alles bietet, was dein Herz begehrt.

http://www.zoukeimura.co.jp/en/products ... orten.html
Benutzeravatar
eupemuc
Beiträge: 3139
Registriert: Fr 29. Jun 2012, 17:55
Wohnort: Bavariae capitis

Mo 6. Aug 2018, 09:11

Wer es gerne noch etwas filigraner will:
http://www.jasmodel.com/PRODUCT/PEMODEL_E.htm
Gruß, Eugen
Extra Bavariam nulla vita, et si vita, non est ita
Wenn nichts anderes angeben, liegt das Copyright meiner eingestellten Bilder bei mir. Verwendung nur mit meiner Erlaubnis.
Meine Bilder auf
Planespotters
Jetphotos
Pinkfroot
IchBaueAuchModelle
Moderator (Revell)
Beiträge: 3073
Registriert: Mi 9. Apr 2014, 10:41
Wohnort: bei BN
Kontaktdaten:

Mo 6. Aug 2018, 12:49

So tief ins Detail sind das sicher Scratchbauten. Von Academy gibt es auch das Space Shuttle in 1/144 mit Klarteilen und Unterkonstruktion, welches bei weitem nicht die Realität darstellt.
Eine Interessante Aufgabe. Das durchzustehen ist wahrscheinlich genau so aufregend wie die Suche nach Vorbildaufnahmen.
__________________
Es grüßt
Christian Bild
Mein Portfolio
MoonLoon
Beiträge: 213
Registriert: So 19. Jul 2015, 11:36

Do 16. Aug 2018, 21:59

Von Revell gab es mal in 1/144 eine B747-200 und einen A380 als Cutaway.
Auch nicht mehr im Angebot ist ein Apollo CSM Bausatz (1/24?)

Dragon hat wohl noch diverse Cutaways.
Benutzeravatar
eupemuc
Beiträge: 3139
Registriert: Fr 29. Jun 2012, 17:55
Wohnort: Bavariae capitis

Fr 17. Aug 2018, 00:45

Bei denen ist aber nur der Rumpf geöffnet, um die Kabine sehen zu können. Das ist nicht ganz das, was @F-104 G meinte
Gruß, Eugen
Extra Bavariam nulla vita, et si vita, non est ita
Wenn nichts anderes angeben, liegt das Copyright meiner eingestellten Bilder bei mir. Verwendung nur mit meiner Erlaubnis.
Meine Bilder auf
Planespotters
Jetphotos
Pinkfroot
IchBaueAuchModelle
Moderator (Revell)
Beiträge: 3073
Registriert: Mi 9. Apr 2014, 10:41
Wohnort: bei BN
Kontaktdaten:

Fr 17. Aug 2018, 06:37

Von Dragon habe ich das Space Shuttle (1/144). Ja, das hat Klarsichtteile dabei und man sieht Teile der Struktur (Tragfläche, Seitenleitwerk und die Steuerraketen hinten seitlich jedoch weder in die CargoBay, dem Cockpit oder generell die Antriebseinheiten hinten. Trotzdem musste ich das Shuttle haben ;)
__________________
Es grüßt
Christian Bild
Mein Portfolio
Antworten

Zurück zu „Allgemeines“