Erfahrung mit Ebbro Modellen?

Antworten
Benutzeravatar
eupemuc
Beiträge: 3133
Registriert: Fr 29. Jun 2012, 17:55
Wohnort: Bavariae capitis

So 3. Jun 2018, 13:06

Wie schon im Titel:
Hat jemand Erfahrung bzgl. der Qualität von Modellen der Firma Ebbro?
Ich spiele mit dem Gedanken, mir das einzige Flugzeugmodell dieser Firma zu zu legen:
https://www.scalemates.com/kits/1127222 ... 0-hondajet
Ich durfte den Kleine auch schon im Original sehen, und fand ihn recht interessant:
https://www.jetphotos.com/photo/8944471
Die Vorstellungen des Modells lassen zwar durchaus Gutes erwarten, aber evtl. hat hier jemand eine persönliche Einschätzung des Herstellers. Bei dem Preis wüsste ich doch gerne, was mich erwartet.
Gruß, Eugen
Extra Bavariam nulla vita, et si vita, non est ita
Wenn nichts anderes angeben, liegt das Copyright meiner eingestellten Bilder bei mir. Verwendung nur mit meiner Erlaubnis.
Meine Bilder auf
Planespotters
Jetphotos
Pinkfroot
Benutzeravatar
satori
Beiträge: 1609
Registriert: Mi 27. Jun 2012, 18:35
Wohnort: Winterthur/Kobe
Kontaktdaten:

So 3. Jun 2018, 14:40

Hi Eugen

Ich habe den Honda Flieger auf Lager, allerdings noch nicht gebaut. Die Bauteile sehen echt super aus... wobei das ja manchmal auch täuschen kann....
Von Ebbro habe ich aber schon ein paar Automodelle gebaut und bin ziemlich begeistert davon.
Auch mit Steinen die Dir im Weg liegen kann man was schönes bauen!
Benutzeravatar
eupemuc
Beiträge: 3133
Registriert: Fr 29. Jun 2012, 17:55
Wohnort: Bavariae capitis

So 3. Jun 2018, 14:53

...Von Ebbro habe ich aber schon ein paar Automodelle gebaut und bin ziemlich begeistert davon...
Danke Pat. Das ist eine Einschätzung, mit der man was anfangen kann. Also: bestellt :D
Gruß, Eugen
Extra Bavariam nulla vita, et si vita, non est ita
Wenn nichts anderes angeben, liegt das Copyright meiner eingestellten Bilder bei mir. Verwendung nur mit meiner Erlaubnis.
Meine Bilder auf
Planespotters
Jetphotos
Pinkfroot
IchBaueAuchModelle
Moderator (Revell)
Beiträge: 3029
Registriert: Mi 9. Apr 2014, 10:41
Wohnort: bei BN
Kontaktdaten:

Mo 4. Jun 2018, 08:27

Ich kenne von Ebbro auch bisher nur Pkw-Modelle und bin von der Machart, den Details und dem Zusammenbau begeistert. Meine Stammtischfreunde haben daran auch nichts Negatives auszusetzen.
Als erstes kam ich mit Ebbro mit ihren 1/43-Modellen in Berührung. Die sind m.E. auch gut.

Das Honda-Jet mag ich auch mal haben - ich als alter Hondafahrer und -fan. Wenn du das bauen möchtest, würde ich mich auf einen Baubericht freuen. Die Bauanleitung und die Bauteile versprechen auch schon ein gutes Modell.
__________________
Es grüßt
Christian Bild
Mein Portfolio
Benutzeravatar
eupemuc
Beiträge: 3133
Registriert: Fr 29. Jun 2012, 17:55
Wohnort: Bavariae capitis

Mo 4. Jun 2018, 16:32

Mal schauen. Jetzt ist er erst mal bestellt. In der Liste steht er aber erst mal ganz hinten. Aber ich werde sicher eine ausführliche Vorstellung machen.
Gruß, Eugen
Extra Bavariam nulla vita, et si vita, non est ita
Wenn nichts anderes angeben, liegt das Copyright meiner eingestellten Bilder bei mir. Verwendung nur mit meiner Erlaubnis.
Meine Bilder auf
Planespotters
Jetphotos
Pinkfroot
IchBaueAuchModelle
Moderator (Revell)
Beiträge: 3029
Registriert: Mi 9. Apr 2014, 10:41
Wohnort: bei BN
Kontaktdaten:

Di 5. Jun 2018, 06:41

Da freue ich mich aber jetzt schon! Hast Du gesehen, dass dieses Jahr noch eine zweite Variante kommt? Die kann man dann in gelb, grau und grün bauen. Obenf drauf ein gläsernes Cockpit.
__________________
Es grüßt
Christian Bild
Mein Portfolio
Benutzeravatar
eupemuc
Beiträge: 3133
Registriert: Fr 29. Jun 2012, 17:55
Wohnort: Bavariae capitis

Di 5. Jun 2018, 17:39

Habe ich gesehen, aber ich will sie eh in Rot bauen (siehe Link im ersten Post). Ist meine Lieblingsfarbe.
Gruß, Eugen
Extra Bavariam nulla vita, et si vita, non est ita
Wenn nichts anderes angeben, liegt das Copyright meiner eingestellten Bilder bei mir. Verwendung nur mit meiner Erlaubnis.
Meine Bilder auf
Planespotters
Jetphotos
Pinkfroot
Benutzeravatar
Aiden
Beiträge: 982
Registriert: Sa 3. Feb 2018, 17:55
Wohnort: Freiburg im Breisgau

Di 5. Jun 2018, 18:07

Also meine ist grün

[EDIT by Mod]
Aiden. Mach mir bitte einen Gefallen und beantworte doch einfach mit dem Antworten-Button anstatt immer und immer wieder ein Zitat zu erstellen. Es ist echt mühsam, alles doppelt lesen zu müssen. Ich lösche die Zitate seit Tagen immer wieder raus. Es ist überflüssig, den direkten Vorschreiber zu zitieren! Der Lesefluss ist doch vorhanden und ich glaube jeder weiß, dass Du eine Antwort schreibst. Ein Zitat macht dann nur Sinn, wenn Du eine Antwort verfassen möchtest bzw. auf einen Kommentar eingehen möchtest, der weiter zurück liegt. Dann zitiere auch nur das, worauf Du eingehen möchtest. Bitte!
Zuletzt geändert von IchBaueAuchModelle am Mi 6. Jun 2018, 08:12, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Zitat zum direkten Vorschreiber entfernt - wie so oft
LG Aiden :thumbup:

Ich weiß, dass ich Fehler mache. Tja, das Leben kam halt ohne
Bedienungsanleitung!
Antworten

Zurück zu „Allgemeines“