Frage zu MiG 21

Antworten
Mummel01
Beiträge: 2
Registriert: Di 12. Jan 2016, 21:35

Di 12. Jan 2016, 21:56

Hallo, möchte mich mal über etwas informieren, bin demnächst dabei ne Mig 21 im Maßstab 1:72 zu bauen. Nun habe ich von dieser Maschine originalfotos und möchte mit ne led im Rumpf mit LichtleiterKabel die Positsionsleuchten in den Tragflächen, als auch im Seitenleitwerk einbauen. Nur sind bei diesem Maßstab die Aussichten etwas aussichtslos Löcher mit einem 1 mm Handbohrer zu bohren.Das Lichtleitkabel ist von so einem altem Teil, was man mit ner Batterie betreibt und ständig die Farbenwechselt. Gab's mal in den 80.ern. Wie kann ich das achten. Habe schon die Blinkelektronik dafür gelötet. Kann mir einer ne Tipp geben, wie ich das Lichtleitkabel verlegen kann. MfG Mummel01

Edit by Viktor: Betreff geändert.
Benutzeravatar
eupemuc
Beiträge: 3139
Registriert: Fr 29. Jun 2012, 17:55
Wohnort: Bavariae capitis

Di 12. Jan 2016, 23:24

Mummel01 hat geschrieben:Hallo, möchte mich mal über etwas informieren, bin demnächst dabei ne Mig 21 im Maßstab 1:72 zu bauen....
Nur damit ich es verstehe:
Was hat das mit dem Bau eines ZIL 131 zu tun?
Gruß, Eugen
Extra Bavariam nulla vita, et si vita, non est ita
Wenn nichts anderes angeben, liegt das Copyright meiner eingestellten Bilder bei mir. Verwendung nur mit meiner Erlaubnis.
Meine Bilder auf
Planespotters
Jetphotos
Pinkfroot
Benutzeravatar
viktor
Moderator (Revell)
Beiträge: 1387
Registriert: So 22. Jul 2012, 18:15
Wohnort: Weiden i. d. OPf

Mi 13. Jan 2016, 06:50

Servus,

und erst mal herzlich Willkommen in der Runde.

In der Tat ist der Beitrag etwas verwirrend.

Gruß Viktor
Derzeit im Bau:
MBT T-14 Armata

Die meisten Menschen wollen lieber durch Lob ruiniert als durch Kritik gerettet werden.

Bild
Antworten

Zurück zu „Allgemeines“